Absturzstelle 2.  Nebelbergen   Dernholm Lost Frame? - YiYa's Home

07.01.1885 - Ein Dorf, das schon bessere Tage gesehen hat, mit zwei Hauptproblemen:

1. Die Mine der Bessie Toone, die kein reines Erz mehr liefert seit der Geist ihrer ehemaligen Besitzerin darin herumspukt.
2 Die Diebesbande an der Brücke, die den einzigen Weg aus Nebelbergen mit einem Wegezoll belegt.

Stadtführer: Gemischtwaren (Slim Pickens), Kräuterladen, Rasthaus, Waffenschmied, Zigeunerin (identifiziert gefundene Gegenstände für je 100 GS). Lehrling: Nahkampf, Ausweichen, Bogen, Schleichen (Wachen), Feilschen (Ladenbesitzer), Überzeugen (Jongle Dunne), Reparieren, Schlösser, Fallen (Schmied) Experten: Feilschen u. Glücksspiel (Barmann), Feuerwaffen (Doc Roberts), Heilen (Gaylin)


1 Dorfplatz
-William
Der Gnom bauptete Bruder Prestons mit Anspruch auf dessen Ring zu sein,  konnte den Ring aber nicht mal beschreiben. Also kein Ring für ihn. Auch nicht beim Wiedersehen hinter der Brücke, nachdem ich einen Brief mit der Aufforderung 'Tötet Radcliffe' bei ihm fand - unterzeichnet mit G.L.?
  -Constable Owens Ein sehr 'zaghafter' Mann. Hatte aber ein paar nützliche Informationen und bot 50 GS für das Verscheuchen der Banditen an der Brücke (1.000 EP, Ruf+5). Ferner, nach dem unglückseligen Ausfall der Dampfmaschine im Rathaus, nochmals 100 GS für ein Zahnrad aus der Bessie Toone Mine (800 EP, Ruf+5). Gab ihm das Zahnrad aber erst, nachdem ich für Jongle das Paket aus Dernholm abgeholt hatte!
R Schänke Im Zimmer Joakims nur 2 Leichen und die Nachricht des Priors, dass er im Telegrafenamt von Tarant eine Botschaft für uns hinterlassen will.
  -Sogg Bierkrug Ein zwar trinkfreudiger aber kampfstarker Halb-Oger, der sich mit etwas Charme (CH 9+) als zweiter Begleiter gewinnen ließ.
  -Jacob Bens Bot uns die Hälfte der in der Bank deponierten Lohngelder (250 von 500 GS), wenn wir mit seiner Tresor-Kombination das Geld - sagen wir mal: abheben. Dabei hintergangen zu werden fürchtete er nicht, da er uns in diesem Fall an den berüchtigten Pistolenexperten und eigentlichen Gesetzeshütter Doc Roberts verraten wollte. Das Ganze wäre eh kaum ohne unsinniges Blutvergießen über die Bühne gegangen, hab also die Finger davon gelassen.
2 Importeur
-Ristezze
Zwar kaum mehr als ein Schrotthändler zeigte sich der 'Importeur' richtig redselig und meinte, dass die Inschrift in Prestons Ring für ein Juweliergeschäft in Tarant steht. Für dessen Adresse wollte er aber entweder die Kamera von der Absturzstelle oder ein Teil aus dem persönlichen Besitz der Bessie Toone. Gab ihm die Stiefel und hab die Kamera aufbewahrt. (Hätte sie ihm sonst für Hieronymus in Caladon teuer abkaufen müssen.)
3 -Doc Roberts Suchte Hilfe zur Vereitlung eines Bankraubs. Sagte zu und traf ihn vor der Bank (tagsüber).
3b Bank Erwischten die drei Räuber direkt nach dem Treffen mit Doc Roberts bei ihrer illegalen Abhebung. Obwohl bei dem Schußwechsel für uns nur wenig zu tun war, brachte mir die Aktion den Ruf 'Held von Nebelbergen' ein - neben der passablen Ausrüstung der Gangster und Roberts Belohnung (1.000 EP, Pistole, Ruf+5)
W Schmiede
-Lloyd Gurloes
Hatte Schwierigkeiten an reines Erz zu kommen, dass ich ihm aber derweil herstellen konnte (800 EP, Edler Dolch, Ruf+1).
K Kräuterladen
-Gaylin
Bat uns, ihr das verlorene 'Elfenamulett von N'Tala' zurückbringen, falls wir im Laufe unserer Reise darauf stoßen sollten (Myrth in Stillwater trägt es, Alternativ-Quest zur Lage Quintarras).
    Vor dem Kräuterladen Felder, mit ein paar recht seltenen Kartoffelpflanzen und Zitronenbäumen.
4 -Percival Toone Hatte wegen Spielschulden die Mine seiner Mutter verkauft und fürchtete nun, nach dem Versiegen der Mine, von den Häschern des neuen Besitzers ermordet zu werden. Bot uns 500 GS, wenn es uns gelingt, den in der Mine umherirrenden Geist seiner Mutter zu erlösen. (Besitzurkunde aus Tarant an ihn oder Schwester übergeben).
4b Silber-/Erzmine
-Bessie Toone
Einige Wölfe und ein paar Giftspinnen. Nordwestlich der Geist Bessies, der unablässig den Namen 'Sarah' vor sich her murmelte. Im Osten ein paar Gegenstände, darunter ein Zahnrad, Erz und Dynamit. Hab nach dem Besuch der Mine nochmals mit Percival über 'Sarah' geredet, doch wollte der zu seiner jetzt in Dernholm lebenden Schwester nichts sagen. Die Lage Dernholms mußte ich daher von eiem der Dorfbewohner erfragen.
5 Alchemist
-Jongle Dunne
Sah seine magischen Künste durch die im Rathaus aufgestellte Dampfmaschine bedroht und bat uns, das Gerät zu zerstören. Ferner sollten wir ein Packet für ihn vom Gemischtwarenhändler Charles Dolan in Dernholm abholen.
5b Rathaus
-Hervor
Einst ein respektabler Panarii-Tempe wirkte das Rathaus nun, wie das Dorf selber, im Verfall begriffen. Die Dampfmaschine im hinteren Teil zu demolieren, brachte gleich zwei Probleme mit sich: 1. War kein Weg zu finden, den einfältigen aber gutmütigen Zerg Hervor von der Verteidigung der Maschine abzuhalten (bzw. die Tat ungesehen durchzuführen). 2. Ließ sich dem Ding nur bei schwerer Beschädigung der benutzten Waffen beikommen (Alt+Angriff). Da ich sowohl meinen Dynamit-Vorrat, als auch meine Hände schonen wollte, schaffte ich also erstmal eine wesentlich unempfindlichere Axt an.
6 Brücke
-Lukan d. Einfältige
Blockierte mit seinen beiden Ogern den einzigen Weg aus Nebelbergen hinaus und verlangte ein Wegegeld von 1.000 GS. Konnte ihn aber davon überzeugen, dass ich selbst Dieb sei und im Auftrag der Tarnter Diebesgilde seine nicht genehmigten Aktivitäten überprüfen soll. So zahlte er mir 200 GS und wollte mit seinen Kumpanen verschwinden (2 Schicksalspunkte). Mußte ihnen flugs nacheilen, um doch noch um ihre Rüstungen zu bitten (vor allem für Sogg) - war aber schwer.
6b Baumaterial Sagt man dem Constable nicht zu, sich um die Diebe zu kümmern, läßt einen Lukan auch passieren, wenn man das von den Dorfbewohner etwas südlicher am Fluß gelagerte Material zum Bau einer zweiten Brücke zerstört (1.000 EP, Ruf-10).

Ergänzungen:
Von Nebelbergen aus stehen nun zwei Wege offen: der nach Dernholm (meine Empfehlung) oder der nach Tarant. Reist man auf direktem Weg nach Tarant, so stößt man unterwegs auf einen, dem Gott 'Torg' geweihten Altar, an dem man durch Opfern eines Rubins einen Konditions-Bonus (+1) erhält. Doch der alten Götter gibt es Zwölf und wie man in Tarant erfährt, ist die Reihenfolge, in denen man ihnen Opfer darbietet nicht ohne Bedeutung! Opfert man sich nicht in der korrekten Folge, so führt jeder neue Segen zum Verlust der zuvor durch Opfer gewonnenen Boni und der Kreis muß neu begonnen werden.
Ist man bereit, einen Schicksalspunkt auf 'Kritischer Erfolg beim Schlösser knacken' zu opfern (sinnvoll), kann man sich bei Anbruch der Nacht zusammen mit dem Schmied in dessen Hinterzimmer begeben und sein gesamtes Inventar an sich bringen. Dann bis zum Morgen warten, das Nützliche aussortieren und ihm den Rest zurück verkaufen. Dazu: Bis zum Abend warten, Virgil zeitweilig entlassen (sonst wird er erfolglos versuchen das Fass Lloyds zu öffnen), dann nochmals zwei Stunden warten.
Hinweise auf die Adresse der Firma 'P.Schuyler & Söhne' können auch im verschlossenen Hinterzimmer Ristezzes gefunden werden. Den Schlüssel für das Zimmer und für seine Truhe dort trägt er bei sich. Mit etwas Geschick im Taschendiebstahl kann man ihn also recht leicht berauben.



Print | Top Dernholm Letzte Aktualisierung: 30.07.2004