Quintarra 11. Tarant (nach Rückkehr von Quintarra)   Caladon Lost Frame? - YiYa's Home

07.10.1886 - Zurück aus Quintarra stand als nächstes die Suche nach Dr. Renford A. Terwilliger an, bzw. nach seinem Buch 'Schrecken der Dunkelelfen'. Eine Suche, die uns im nächsten Schritt nach Caladon, der Hauptstadt eines südlich gelegenen Königreichs führen sollte.


30 Hs. Willoughsby
-Willoughsby
Im Vorbeigehen den Stadtratsvorsitzenden getroffen, als der gerade in Begleitung sein Haus verließ. Ein Treffen mit ihm im Rathaus verabredet.
  -Perriman Smythe Abgesandter der Magier-Stadt Tulla, der vor kurzem seine Lehre dort abgeschlossen hat und zu einer Mission (Sire Chadwick Moore) nach Tarant gerufen wurde. Erfuhr von ihm ein wenig über Tulla und hätte ihn nach Schilderung meiner Erlebnisse auch als Begleiter mitnehmen können.
31 Fabrik
-Capitain Wheeler
Wie im Zeitungsartikel vom Tag unserer Rückkehr beschrieben, fanden wir vor dem Fabrikgebäude Capitain Wheeler mit seinem Wachtrupp. Begierig darauf, dem Streben der Arbeiter nach besseren Arbeitsbedingungen ein endgültiges Ende zu setzen.
  -Mr. Babcock Appellierte für eine friedliche Lösung, wurde aber ignoriert. Sagte dem Mitglied des Stadtrates daher zu, mit dem Anführer der Arbeiter (dem Halb-Ork Donn Thorg) zu reden. Ihn zur nächtlichen Flucht zu überreden und dazu, sein Recht auf Gründung einer Gewerkschaft als 'Halbmensch' vor Gericht zu erstreiten. (Schicksalspunkt)
11 Rathaus
-Willoughsby
Meister der Überzeugung. Will 'persönliche Maßnahmen' gegen ein Übergreifen der Schwären-Kriminalität auf andere Stadtteile ergreifen, wobei ich seinem Helfershelfer Sebastian vor Ort zur Hand gehen soll. Für eine diplomatische Mission zur Eingliederung des Caladonischen in das Vereinigte Königreich (Meisterquest) hielt er mich leider noch nicht geeignet.
  -Hinrik Jenks Hielt gar nichts von einer Verbindung der Städte, die nach ihm die Interessen ortsansässiger Geschäftsleute gefährde. Bot mir die Rekordsumme von 20.000 GS für die Ermordung des Königs von Caladon (Treffen in Palastküche mit 'Vernon', wenn ich doch noch als Botschafter gesandt werden sollte, anderenfalls Treffen mit 'Bullors' bei den Docks von Caladon).
12 Zool. Gesells. Konnte mit dem derweil angefertigten Schlüssel des Eisen-Clans den Tresor im Ausstellungssaal öffnen und fand darin neben drei Tonwalzen eine Karte zum 'Ort der Verlorenen Stimmen'.
13 Bibliothek Fand zwar nicht das gesuchte Buch 'Schrecken der Dunkelelfen' (für Markierung Tsen Ang), aber ein von Kendrick Wales verfaßtes, namens 'Der Fluch von Tsen-Ang?'. Das beschreibt eine Folge von Vorkommnissen, der praktisch jedes Exemplar des gesuchten Buchs zum Opfer fiel und ebenso deren Besitzer. Ein Exemplar soll allerdings kürzlich wieder aufgetaucht sein. Bei dem in Caladon lebenden Victor Misk, Sohn eines bekannten und natürlich verstorbenen Buchsammlers.
    Erkundete mich noch im Register des Rathauskellers nach Dr. Renford A. Terwilliger (auch wenn mir dessen Tod bereits durch Grabstein und einen 'gefunden' Zeitungsartikel bekannt war. Erst danach war Caladon per Schiff erreichbar!
22 Malooys Pub
Na gut, ist vielleicht nicht die feine Art. Hab mich dennoch dazu entschlossen vor Kontaktaufnahme mit Willoughsbys Mann Sebastian - sagen wir mal: den Maug-Clan zu unterwandern. Der hat Interesse an einer halbseitigen Säuberung der Schwäre, Sebastian an einer ganzseitigen und so gab es zumindest etwas Lohn für die Mühe. (Ebenso wäre es natürlich auch mit einem Beitritt zur Pollock Bande gegangen.)
  -Mugg (Zwerg) Mittelsmann der Maug-Bande. Sprach erst mit dem Halbork in blauer Hose, rechts der Tür und dann mit dem 'kleinen Mugg'. Wurde von ihn an den Anführer der Bande verwiesen, nachdem ich meine Skrupellosigkeit durch Eintreiben eine Schuld in Höhe von 200 GS beim alten Larrs (24) bewiesen habe (25 GS, 3.100 EP, Ruf-5).
  -Miranda Tears L30-Auftragskillerin und Mittelsfrau der Pollock Bande (nur Ansprechen, wenn man sich dieser anschließen will, siehe Ergänzungen)
s1 -Larrs Natürlich hatte der keine 200 GS und natürlich hab ich den Rest übernommen.
32 HQ Darian Maug
-Milo (Gnom)
Türsteher Verweigerte den Einlaß, bis ich Treat, ein Mitglied der Pollock Bande, wegen der angeblichen Belästigung von Milos Freundin zur Rechenschaft gezogen hatte (550 GS, 4.600 EP, Ruf-4).
s3 -Treat Ein Abkömmling der 'Schwarzen Legion', fähig seine Gestalt in die einer Schlange zu wandeln.
32 -Darian Maug Wirkt gepflegt, was aber evt. auch nur an seinem edlen Smoking lag. Bot einen ansehnlichen Betrag nebst einem Repetiergewehr für die Ermordung seines Rivalen Pollock (1.500GS, 4.600 EP, Ruf-3). Zu dessen HQ führt in der Kammer vor Darians Zimmer ein Abstieg in die Kanalisation. Nahm aber einfach den direkten Weg.
33 HQ Pollock
-Pollock
Im Vergleich zu den nur wenig Widerstand und auch er (Level 40) war nach Aufbrechen der Tür zu seinem Haus kein schwerer Gegner. Schade nur, das ich den Truhen seines Quartiers nicht die Ausrüstung fand, die ich mir erhofft hatte (die man Akzeptieren seines Mordauftrag erhält).
22 Malooys Pub
-Sebastian
Das Ende der Pollock-Bande war in seinem Sinn und und für Darian Maug stand auf seinem Plan nichts anders. Erledigte dies, wobei die L30-Ork-Berserkern Darians die ersten echten Gegner seit langem waren. Nahm Sebastian statt Waromon in die Gruppe auf und segelte dann mit der Gruppe, nach einem Abstecher in die Umgebung, nach Caladon.
     

Torgs Altar (1. Gott des 2. Götterkreises)
17.10.1886 Rubin geopfert.

Ort der verlorenen Stimmen (Quest, Rad-Clan)
30.10.1886 Nur die Anweisung 'Finde das Buch von Durins Wahrheit'. Trommeln in die 'Hand' nehmen und in der Reihenfolge Buch, Schlüssel, unidentifizierbar in die leeren Schächte dre Maschine setzen. (Bei anderer Reihenfolge kriechen 5 L20-25 Eisenspinnen aus den Bodenluken)


Ergänzungen:
Um der Pollock-Bande beizutreten muss der Halbling links von der Tür des Malooys Pub angesprochen werden. Der leitet einen an Miranda Tears weiter und für die muß ein Kasten Bier aus dem Lagerhaus des Maug-Clans gestohlen werden, bevor sie ein Gespräch mit Pollock vermittelt. Das Lagerhaus (oberhalb des Quartiers von Larrs (s1) wird zwar recht gut bewacht, aber achtet man auf die ums Lager patrouillierende Wache, nimmt bei gutem Timing keiner der Wachen das Einschlagen des vergitterten Fensters in der Westwand des Gebäudes war. Pollocks Auftrag ist natürlich die Ermordung Darian Maugs, wofür er interessante Waffen bereitstellt (Handkanone).


Print | Top Caladon Letzte Aktualisierung: 30.07.2004