Eden Untergrund 3. Angriff auf Eden Eden's Aussenwelt Lost Frame? - YiYa's Home

Eden Market under Siege !

1 - Übermächtige Gegner?

Ihre Stadt wird angegriffen (1). Die Ausserirdischen scheinen harte Gegner zu sein und mit konventionellen Methoden für Sie nicht besiegbar. Was uns also dazu bringt, unkonventionelle Ideen zu verwirklichen. Sie landen an einem Ort, den Sie vorher schon kennengelernt haben. Versuchen Sie nicht den Kampf mit den Aliens, sondern springen Sie auf den Stein und wieder an den Ort, wo Sie schon vorher die Pistole ergattern konnten. Klettern Sie für etwas Zusatzmunition an dem Blummengatter hoch, danach wieder runter und durch die Türe. Beseitigen Sie die trollähnlichen Aliens und halten sich von dem Werberoboter fern, er scheint unbesiegbar und produziert nur erneute Gegner. Verlassen Sie den Raum und Sie landen auf dem Balkon und haben Einblick in die von Aliens zerstörte Stadt. Bekämpfen Sie den Gegner unten im Wasser (mit der Pistole) oder sparen Sie Munition und springen sofort an das Seil und klettern hoch. Oben finden Sie ein Upgrade für Ihr Outfit.


2 - Kistenschieben

Durchqueren Sie die Wohnung , killen die Gegner und verlassen den Raum durch die gesprengte Öffnung. Klettern Sie mittels der Stange auf die andere Seite. Wenn Sie gut im Klettern und Hüpfen sind, können Sie direkt von dem Stein auf das Dach springen, als Alternative können Sie aber auch die Kiste an die Wand schieben (2) und von dort auf das Dach klettern. Oben angelangt schieben Sie die Kiste, die schon sehr wackelig dort steht, den Vorsprung hinunter und erledigen, durch die ausgelösten Explosion, unten einen Gegner. Begeben Sie sich dorthin und verlassen den Raum. Die Trolle erledigen Sie am besten mit dem Schwert. Danach bricht ein grösseres Alien aus der Wand heraus. Hier können Sie sich gut hinter der Kiste Deckung verschaffen und mit der Pistole angreifen, aber Sie könnten auch mal das Rad neben dem Gebäude drehen, aus dem die Trolle kamen, dann ist die Grillsaison eröffnet. Danach klettern Sie über das Baugerüst auf das Dach. WICHTIG !!! Gehen Sie keinesfalls unten entlang und machen die Aliens auf sich aufmerksam. Dann wird es nämlich hammerhart. Gehen Sie also unbemerkt auf das Dach und bis zum Ende zu den Röhren, die Sie dort von oben auf die Monster werfen können. Das Ergebnis ist 1a Aliensushi. Dahinter springen Sie herunter und folgen der Strasse. Doch hinter Ihnen erscheint noch ein Alien. Rennen Sie unter der Riesenmetallschraube hindurch und betätigen Sie den Schalter, um das verfolgende Alien in den Boden zu stampfen. Danach noch ein paar Trollmonster und dann durch die Tür in...

 
Otto's Shop

3 - Dem Feuer kann man entgehen

Sie sehen nur eine Tür, wenn Sie hindurchgehen, kommen Sie in eine Art Heizkesselraum und Ihr Weg scheint von Feuer und Dampf versperrt. Sie können zwar dort hindurch, was jedoch unnötig Lebensenergie kostet. Gehen Sie also zurück zum Anfang und schauen sich um. Neben der Tür unter dem Vorsprung ist ein kleiner Gang, wie eine Art Lüftungschacht. Gebückt können Sie dort hindurch (3) und unbeschadet das Feuer passieren. Sie betreten den nächstem Raum und sehen einen funktionsuntüchtigen Kran und eine Metallkugel. Unter der Kranklaue sehen Sie einen Bodenkontakt. Betreten Sie diesen, um festzustellen, dass er einen Türöffnungsmechanismus aktiviert. Aber leider nur so lange, wie er beschwert wird.


4 - Das Hologramm zeigt sich gesprächig

Gehen Sie ans Ende des Raumes und betätigen den Schalter, der den Kran aktiviert. Nun zurück zum Kran und den roten Schalter betätigen. Der Kran greift sich nun die Metallkugel. Noch mal den Schalter betätigen und der Kran deponiert die Kugel auf dem Bodenkontakt. Sie können nun den Raum durch die Geheimtüre verlassen.
Dort finden Sie zwei neue Waffen (Uzi und Plasma Shotgun) Der rote Schalter aktiviert einen Fahrstuhl und Sie erreichen das Versteck von dem Erfinder Otto. Sie werden von der Zwischensequenz einiges über den Fortgang der Geschichte erfahren (4). Danach gehen Sie zurück auf den Fahrstuhl und betätigen den Schalter. Dann verlassen Sie , indem Sie über die drei Zylinder springen, den Raum. Sie erhalten ein neues Outfit und das Feuerschwert und werden konfrontiert mit....

 
Towncenter Attacked !

5 - Der monsterspuckende Werbebot

Sie finden in der Stadtmitte das Chaos, der Brunnen ist zerstört und überall wüten Aliens (5). Säubern Sie diesen Bereich oder fliehen Sie gleich in die Kirche, denn alle anderen Ausgänge sind verriegelt oder zerstört. Der hintere Raum in der Kirche ist nun zugänglich. Dort finden Sie auch einen nette Waffe. Verlassen Sie den Raum durch die andere Türe. Sie treffen wieder auf das kleine Mädchen. Doch der Schein trügt, denn dahinter verbirgt sich die Falle eines Endfuzzis. Der Soul Harvester ! Er stellt jedoch keine grosse Schwierigkeit dar und ist mit normalen Waffen anzugreifen und verwundbar. Jedoch flieht der feige Hund kurz vor seinem Ableben und lässt Sie zurück in den...

Outskirts of Eden



Print  Top