E-Mail for You @ yiya.de  

E-Mails, die ich besonders mag sind die, die weitere Tipps zu den Lösungshilfen, Unbekanntes oder erfolgsversprechende Vorgehensweise aufzeigen - E-Mails, die eigentlich an alle Besucher der Site gehen und die ich auf dieser Seite weitergeben will.

Einfacher noch können solche Tipps - bitte keine Fragen, dazu ist das Forum da! - auch direkt hier eingetragen werden, mit Dank vorab im Namen aller. Allerdings nur solange, wie diese Option nicht zu zweckentfremdet wird, was leider schon des öfteren vorkam ('redaktionelle' Überarbeitung vorbehalten:).


Mad Max Military Base alternative
09.02.2009 - 23:10 Ich kam ziemlich spät nach Nekropolis - sämtliche Ghuls waren schon der Mutanteninvasion zum Opfer gefallen. Nachdem ich im Besitz des chips war, an der Wasserstelle im Dialog den Mutanten Harry gesagt: Bring mich zu deinem Boss. Man kommt direkt zum Leutnant in die Miltary Base. Dort findet man sich, nach einer "Unterhaltung",in der man auch unter Anwendung von Gewalt den Vaultstandort nicht preisgibt in einer Zelle wieder - ohne jegliche Ausrüstung. Bin in den Kontrollraum, wo man den dortigen Robenträgern die Laserpistolen stiehlt, damit kommt man dann weiter - zäher Kampf. Man kann aber auch in dem Moment, wo man zum Leutnant gebracht wird einfach wegrennen (ein bisschen hektische Clickerei)und die Base mit seiner vollen Ausrüstung von Innen ausräumen.
lost child Easteregg - Anmerkung
17.01.2009 - 13:30 Ein kleine Anmerkung zum Special Encounter mit dem blauen Polizeihaeuschen - das britische Polizei-Telefonhaeuschen ist mit ziemlicher Sicherheit die TARDIS, das Raumschiff des ausserirdischen Dr. Who aus der bekannten gleichnamigen britischen TV-Serie. :)
Glotzer Skynet die 2.
11.03.2006 - 16:35 Der Computer erinnert auch an Jushua aus War Games...
(ein spielendes-Programm, der vom Pentagon als verteidigungs Programm benuzt wird)
Frosty TR Fallout I Speedrun! In 11 minuten Fallout 1 durchgespielt..
12.12.2005 - 03:44 Hi leute ich finde Fallout 1 und 2 sind die besten RPGs überhaupt doch nun zu meinem Posting:

Ich weiss nicht ob ich das hier darf- will euch den spaß an dem game nicht rauben- aber ich zeige euch hiermit eine seite wo das spiel in 11 minuten durchgespielt wird: Sozusagen ein Speedrun! Speedruns sind eigentlich nichts anderes als der Versuch eines Gamers ein Spiel so schnell wie möglich zu beenden. Dabei wird versucht zu zeigen wie banal das ganze doch im Grunde ist und wie schnell es geht das spiel zu beenden. Meistens werden die Gegner in den Spielen einfach links liegen gelassen und der Spieler rennt durch die Levels wie verrückt um zum Ausgang zu gelangen. Er macht nur das was er machen muss um weiterzukommen. Ich finde ihr solltet euch das mal zu Gemüte führen =)
http://speeddemosarchive.com/Fallout.html
Es sind Videos zum betrachten.
Der Kerl spielt wirklich ohne Cheats und so schnell wie es nur geht. Sehr bemerkenswert und ich wette manche von Euch wären nie draufgekommen wie schnell dieses Spiel zu schaffen ist. Ich bin mir als Fallout fan zeimlich sicher das sie Entwickler des spiels diese Möglichkeiten im Spiel freigeräumt haben damit man das spiel extrem schnell durch hat.
So kann man zum Beispiel ganz leicht bei den mutantenwachen vorbeikommen wenn man ihnen sagt das mein selber ein mutant ist usw..
Viel Spass
Dotur Den Aufseher töten...
29.05.2005 - 21:45 Wenn man die Militärbasis zerstört hat und der Meister nicht mehr unter uns weilt, hat man die Möglichkeit, sich an dem Aufseher zu rächen...
Wenn man als Guter durch das Spiel gekommen ist, muss man sofort nach dem Gespräch in den Kampfmodus gehen und den Meister erschießen...
Wenn man der dunklen Seite der Macht verfallen ist, tötet der Vaultbewohner den Aufseher automatisch...

Diese Szene ist auch in der deutschen Verion ohne den (genialen) Blutpatch uncut... ^^
High Elder Gewaltfrei durch Fallout
17.04.2005 - 11:20 Fallout lässt sich ohne jeglichen (wirklichen) Kampf durchspielen:
Ihr braucht mal wieder einen hohen Reden-Skill, den bekommt ihr über Kampffreie Quests.
Ihr müsst aus der Vault13-Höhle raus (da greifen euch Ratten an). (Kampf 1)
Zum Hub gehen und dort eine Robe der Children besorgen. (Kampf 2)
Im Necropolis kommt ihr ohne Kampf an allen Supermutanten vorbei (einfach sagen du seiest ein Guhl und er glaubt es dir). Wasserchip-> Vault 13
Dann könnt ihr zur Brotherhood -> Glow -> Brotherhood und die Diskette mit den Berichten über die Supermutanten holen.
Bei den Children redet ihr mit den Typen oben Links im Raum, der lässt euch zu Morpheus, den Klaut ihr dann den Schlüssel zur Vault. Ihr solltet dort mit der Robe an allem vorbei kommen und den Meister überreden, dass sein Plan keinen Sinn macht.
In der Mutantenbasis kommt ihr ohne Kampf in die Festung (Diskette muss geklaut werden!). Der Mutant bei den Gefängnissen will euch nicht vorbei lassen, dann holt ihr euch den Stealth-Boy aus einem Spinnt neben dem Fahrstuhl eine Ebene höher und aktiviert den. Ihr solltet an allen Mutanten vorbei kommen um die Labore zu sprengen. Es wird wahrscheinlich Alarm ausgelöst werden, aber mit dem Stealth-Boy und etwas Glück kommt ihr heile raus. Alternativ kann man den Alarm sicherlich abstellen oder umgehen, hab es jedoch nicht versucht.
Snakezero Easteregg
11.12.2004 - 15:49 Ist euch mal aufgefallen wem ihr im Glow begegnet wenn nicht denkt mal nach, ja genau nämlich Skynet(wer war das doch gleich).Skynet ist der Steuercomputer vom Glow und nebenbei derjenige der den Krieg ausgelöst hat.
Warum fühle ich mich derart an Terminator errinert.
Snakezero Tjaja
10.12.2004 - 20:18 Das Spiel ist sehr einfach wenn man A über die Powerarmor verfügt und ein ausserst schlagkräftiges Turboplasma Gewehr in seinen Besitz bringen kann.
Als Brotherhood anschließen und nen Plasma gewehr von Smithi im Boneyard verbessern lassen.
Nächster Schritt richtet eure Skills so ein das ihr früh mit Energiewaffen umgehen könnt(Sind die stärksten Waffen weer das Gegenteil Beahauptet dem würde ich gerne meinen Ballerman vorstellen mit dem ich Locker 5 Supermutanten pro Runde umlegen kann),als nächstes muss man über 10 Aktp verfügen den Bonus Schnellschütze von Anfang an haben und später sich den Bonus Munition Skill zulegen damit braucht man nur noch 2 Aktp um mit dem Turbo Plasma zu feuern und die meisten Gegner kommmen direkt in der ersten Runde ums Leben.Nur der Meister wird trotz dieser Bewafnung eine kleine Herausforderung weil er gern Kritische Treffer macht und man über zu wenig LP verfügt um so einen reffer zu überstehen aber mit geduld geht er drauf.

Und der Trick mit dem Überreden des Meisters funktioniert sofern man die Disk von der Brotherhood Ärztin bei sich hat und über einen hohen Redenskill von mindestens 120 verfügt.

Überhaupt kann man einen einen Grossteil des Spiels mit Worten regeln ohne gleich alles Niederzuschießen vor allem bei den Mutanten komme ich ohne schießen bis zu den Containern(sie sind ja so blöd)weil ich ihnen weiss gemacht habe das ich ein besonderer Mutant bin der was zu erledigen hätte.Ich hätte mich umbringen können dafür das die Idioten darauf reingefallen sind aber haltet euch ja vom Leutmnant fern der Durchschaut euch.
Zacharias Fögen Extra-Abspann (Niederlage)
27.12.2002 - 01:00 Wenn man in Nekropolis zu den Mutaneten rennt und immer brav das tut was die einem sagen kommt man entweder direkt um (und erlebt einen neuen abspann) oder man wird in ein gefängnis geworfen; da wusste ich aber nicht rauszukommen...
Phoenix xXx Böse Seite
08.10.2002 - 21:34 Wenn ihr nur die Haupaufgaben löst (Steuerchip,Militärbasis usw.),und euch dann noch zur bösen Seite wendet (Gizmo und Raiders) dann gibtes einen besonderen Abspann. Ihr solltet mir eurem "BÖSEN" Char aber gut trainiren, weil es schwer wird; schließlich erfüllt man wenieger Aufgaben!Das führt dann natürlich zu weniger Erfahrung!
Jakob Handeln
24.05.2002 - 11:54 Wenn man bei Handeln viel Prozent angibt sind die Waffen Billiger z.b ein Flammenwerfer kostet 7.000 und dann nur mehr 3.500 ist das nicht toll?
Felo how I killing People
29.04.2002 - 21:27 Wenn man jemanden umbringen will, ohne gleich von den Wachen erledigt zu werden, muss man nur eine Bombe im Inventar zünden(mit genügend Zeit) und der betreffenden Person mit einem hohen `Stehlen`Skill den Sprengstoff unterjubeln. Oder einfach per Handeln ein gutes Geschäft vorschlagen. Nur komisch, was tickt denn da? Dann mal ne Runde drehen und wenns `BUMM` gemacht hat den unschuldigen spielen.
Treasurer Tandi
07.03.2002 - 19:56 Mit genug Charisma (9) und Intelligens (9) und Laberskill ( ca. 60%) kann man Tandi vollkommen ohne mühe befreien. Keine Kämpfe, kein Freikaufen nix. Man sagt Garl einfach, dass wenn Tandi freikommt man ihn am Leben lässt (ich hatte noch die Waffe gezogen, vielleicht hilft es ja). Jedenfall wollte Garl nicht gerne von mir abgeknallt werden und hat mir Tandi einfach so überlassen.
kraut Augenverletzung beim Meister
27.12.2001 - 23:42 In mehreren Versuchen unterhalb der Kirche dem Meister zu Leibe gerückt. Dabei wurde ich ohne Robe im langen Gang vom Schleim beeinflußt und ein Knochensplitter verletzt das Auge (man trifft nicht mehr viel). Bin aber nicht sicher, ob es nicht auch an dem Anullierer im Gepäck gelegen haben könnte, den ich ohne Kampf einem Psychopaten abgeschwätzt habe. Den Meister kampflos zur Aufgabe zu bewegen, ist mir trotz Holovideo (dass Mutanten steril seien)und Intelligenz von 10 nicht geglückt. Mein Redeskill von 35 war eindeutig zu niedrig.
sameram Fallout
17.12.2001 - 00:22 Mit der Robe kommt mann komplett durch die Katedrale. Die Haustiere des Meister tuen einen einfach ignorieren.
Dennis Röwer Fallout
09.10.2001 - 19:00 Ersteinmal ist es nicht sehr klug erst den Endgegner (den Master) in der Kathedrale zu besiegen. Viel sinnvoller ist es ersteinmal die Militärbasis auszuschalten, aber das ist eine andere Geschichte. Vielmehr schreibe ich, weil man, wie ich irgendwo anders gelesen habe, den Master der Mutanten ohne Waffengewalt besiegen. Dies geht wenn man vorher bei der Brotherhood die Ärztin nach einem Autopsiebericht eines Mutanten gefragt hat. Wenn man zweitens noch einen hohen Intelligenz Skill hat und auch noch einen recht guten Reden Skill kann man dem Master beibringen, dass seine Rasse wenig Aussichten aufs überleben hat. Ich habe es leider nicht selber ausprobiert, da ich keinen hohen Intelligenz Skill (im Spiel!!) habe, aber das habe ich in einem englischsprachigen FAQ gelesen.
Gruß
Dennis
AndyC Waffen § Munition
24.07.2001 - 19:14 Wenn man in Old town zu dem Waffenhändler im Haus mit den drei Zimmern geht, findet man in Kisten und regalen eine 10mm Maschinen pistole und ausreichent Munition.
Avorcreed XP in Military Base
20.05.2001 - 11:48 Der Leutnant wird irgendwann (Zeit vergessen) VanHaggen nach seinem Bericht fragen. Wartet man nun diesen ca. 10 Minuten langen Dialog ab, dann bekommt man einige XPs, da man das Gespräch über seine Vault mitgehört hat.
(Es geht um die Suche nach Vault13 seitens der Mutanten)
Jens Osterei
22.09.2000 Wenn man im Hub zur Police geht, und dort den Polizisten Kenny tötet, erscheint die Message: "Oh mein Gott, Sie haben Kenny getötet! Die Schweine!" - South Park läßt grüßen....
N.Mattes Necropolice - Wasserchip
07.09.2000 Ich wollte den Chip zum Schluss holen und bin erst nach ca. 170 Tagen nach Necropolice gegangen. Die Priester waren immer noch da, genauso wie unzählige Supermutanten, die ALLES umgebracht haben. Ich habe erst gar nicht probiert den Chip zu holen und hab neu angefangen.
E.Aktay Special Encounter "Dinosaurier-Fußabdruck"
04.09.2000 Bei dem Special Encounter mit dem Dinosaurier-Fußabdruck, liegt im Fußabdruck ein toter Bauer der ein Stealth-Boy bei sich hat. Der Stealth-Boy ist eine Art Armbanduhr die dich unsichtbar machen kann.
U.Kruse Brotherhood of Steel (1. Untergeschoss)
01.07.2000 Wenn man dem Training eine Zeit lang zuschaut bekommt man 500 EP und steigert seine Fähigkeiten im Nahkampf (be- und unbewaffnetem).
R. Kohl Cathedral und Stützpunkt ganz ohne Gewalt
09.06.2000 Wenn man einen hohen "Öffnen"-Skill hat, kann man den Geheimgang in der Kathedrale ohne Schlüssel öffnen. Hat man eine Robe an, kann man bis ins 4. Stockwerk hinuntergehen ohne Aufzufallen. Ob die Tierchen des Meisters friedlich sind mit Robe hab ich nicht probiert - hatte die Robe erst im Keller angezogen. Mit genug "Wissenschaft" lässt sich die Atombombe zünden und hat genug Zeit zu entkommen. Im Stützpunkt geht man einfach durch die Kraftfelder hindurch und heilt sich dann etwas. Weiter unten kommt man an den Monstern ebenso mit einer Robe vorbei.
Stefan The Glow
05.02.2000 Als Beleg für die Brotherhood of Steel reichte das Holotape der toten Person in der Powerrüstung auf Level 1.
yiya (faq) Wo bekomme ich den Alien-Blaster her ?
  Mit viel Glück findest du diese Waffe bei einem abgestürzten U.F.O. durch eine Zufalls-Begegnung (Random-Encounter) - siehe hier.


Top | Print |