Goodies   Spezialwissen Lost Frame? - YiYa's Home

Boni
Unabhängig von der gewählten Gildenlaufbahn kann von folgenden Boni bei der Charakter-Entwicklung ausgegangen werden:
Attribute Stärke Geschick Mana Lebenspunkte
gefunden/
gekauft/
Quests
Steintafeln
3-4 Tränke
4-5 Eintöpfe Theklas
Erol
Snafs Geschnetz.
Fleischsuppe
3-4 x 25 Äpfel
Beten
22
9-12
4-5
1
1
1
3-4
10
Steintafeln
4-5 Tränke
Rengaru n. verraten
Beten
24
12-15
1
10
Steintafeln
Tränke (1x3, 5x5)
Darions Segen
2mal Coragons Bier
Lous Hammer
Buch 'K. d. Gestirne'
Vatras
23 Alte Steintafeln
8 mal 50 Dunkelpilze
42
28
2
2
1
2
3
23
40
Steintafeln
5 Tränke
Darions Segen
2mal Coragons Bier
Snaf Geschnetz.
195
100
85
6
5
Alchemie 13 Drachenwurzel
bzw. ST-Tränke
Embarla Firgasto
13-39

(15)
17-20 Goblinbeeren
bzw. GE-Tränke
Embarla Firgasto
17-51

(15)
bei 24 Kronstöckel
max. 24 Tränke
0-120 Kronstöckel sind
dafür zu wichtig
0
   64-110  64-106 143-263 391

Talente Einhänder Zweihänder Bogen Armbrust
gefunden/
gekauft/
Quests
Steintafeln
Lehrbuch Luteros
5Uhr bei Wulfgar
24
5
2
Steintafeln
Lehrbuch Luteros
20
5
Steintafeln 30 Steintafeln 15
  31 25 30 15

Alchemie - Da alle Wert-steigernde Tränke einen 'Kronstöckel' voraussetzen und davon max. 24 im Spiel erhältlich sind können bis zu 24 dieser Tränke selbst gebraut werden. Davon maximal 13 ST-Tränke bzw. 17-20 GE-Tränke. Die Zahl der für einen GE-Trank nötigen Goblinbeeren ist in einem geringen Maße zufallsabhängig, da die Ritter und Paladine des Minentals manchmal damit ausgestattet sind, manchmal nicht. Ggf. kann man daher weitere Goblinbeeren bei NPCs mit Handelsfunktion kaufen oder sie sind nach einem Duell bzw. bei Leichen zu finden.
Bezgl. der Mana- und Lebenstränke sind die neben den Kronstöckel benötigen Kräuter (Heil-/Feuerwurzeln) unproblematisch, sie können bis zu 24mal erstellt werden.

Embarla Firgasto
- Hierbei handelt es sich um einen Trank, dessen Rezept man erst im 6. Kapitel erfährt. Er steigerte den höheren der Werte für Stärke oder Geschick um 15 (also entweder ST+15 oder GE+15). Man benötigt u.a. dafür 10 Dracheneier, von denen man 11 im 6. Kapitel findet. Söldner können den Trank zweimal brauen, wenn sie 9 Dracheneier aus dem 4. mit ins 6. Kapitel nehmen.

Beten - 100GS-Spenden an den Innos-Wegschreinen bescheren einem einmal pro Tag und ab Stufe 1 den Segen der Götter: Als Gildenloser oder in der Paladin/Söldner-Laufbahn zufallsabhängig etwa 10mal ST+1 und 10mal GE+1, danach nur noch MaxLP+3. Als Novize/Magier - unabhäbgig von vorher empfangenen Segen - 20mal Mana+1, danach ebenfalls nur noch MaxLP+3.

Alte Steintafeln - Einziger Abnehmer dafür ist Vatras in Khorinis, bei 30EP und 1-2 Tränken pro Tafel. Sammelt man die Tafeln und gibt sie ihm erst nach Abschluß der Angelegenheit Sklaven & Raven in Jharkendar, so gibt es pro Tafel 30EP und eine Mana-Steigerung um 1.

zu findende Tränke:
GE-Tränke ST-Tränke Mana-Tränke Lebenselixiere
Fingers Kammer in der Diebesgilde
Felsgrat bei Banditen nahe Sagitta
Feldräuberhöhle auf Onars Felder
K3 Salandril
K4 von Oric als Ausrüstung (Wahl)
K2 Zuris
K4 von Oric als Ausrüstung (Wahl)
K5 Lagerraum des Paladinschiffs
K6 Labor beim Schwarzmagier
K2 Milten (Taschendiebstahl)
K2 Hs. d. Gelehrten
K2 Hügelgrab im Minental
K3 Zuris
K4 Zuris
K6 Zellen
K1 Erol
K2 Höhle im Sumpf
K5 Zuris
K6 Zellen (2Stk.)

Theklas Eintöpfe - Diese stärkenden Eintöpfe (ST+1) kann man von Köchin Thekla auf Onars Hof bis zu 5mal erhalten, als dort unbeliebter Milizionär nur bis zu 4mal. Paladin-Anwärter sollten dabei als Gildenlose mit Thekla reden, ihr zu Gefallen Bullco verprügeln und die Küchenkräuter von Sagitta holen (Eintopf 2+3). Die Eintopf 4+5 gibt's dann nach Befreiung Bennets (K3) und nach der Drachenjagd (K4).
Anwärter auf eine Söldner- bzw. Magier-Karriere sollten ein evt. von Thekla begonnenes Gespräch sofort beenden und sie erst nach Gildenbeitritt auf Essen ansprechen (Eintopf 1). Die restlichen Eintöpfe gibts dann wie oben beschrieben.


Gildenabhängige Boni:

Söldner:

  • ST+1 durch Eintopf Theklas nach Gildeneintritt
  • ST+15 oder GE+15 durch einen zweiten 'Embarla Firgasto' (K6)

Magier:

  • ST+1 durch Eintopf Theklas nach Gildeneintritt
  • 2Hand+2 durch Training bei Paladin Sergio nach "Beten für die Paladine"
  • Mana+5 durch einen zusätzlichen Trank in ihrem Klostergemach
  • Mana+20 durch Beten
  • ST+5 und GE+5 durch die Tränen Innos (K5)
  • ST+3 durch Neoras Dracheneigebräu (K4)
 

Nützliche und behaltenswerte Items
So richtig tolle Ringe, Amulette,... gibt's leider weder zu finden noch zu kaufen. Fast nichts, das mehr als ein +10 bringt (abgesehen von Steigerungen der Lebensenergie). Allgemein hat bezgl. der Zusatzausrüstung Schutz vor Waffen vorrang, zeiweise in Kombination mit GE/ST Steigerungen für Quests oder um eine bessere Waffe führen zu können (GE evt. auch für den Taschendiebstahl). Im 3./4. Kapitel wird Schutz vor Feuer wichtig. Nur für Magier sind Mana-Steigerungen sinnvoll. Als nützlich haben sich erwiesen:
 
Zu Beginn das Harnisch-Amulett mit RK+10 gg. Waffen (bei Hakon für 1.000GS zu kaufen). Dann in Jharkendar das Krieger-Set aus 2 Ringen und einem Amulett, die zusammen getragen ein RK+40 gg. Waffen bieten. Damit läßt sich schon einiges mehr wegstecken!
  Der 'Ring der Unbezwingbarkeit' (RK: 5-5-3-3) aus der Golemhöhle des Pyramidentals als bester Breitband-Schutz in Ringform.
für Magier der Zauberstab von Gorax mit Mana+20. Als Zweihandwaffe ist er zwar kaum geeignet, doch kann ein Magier es sich u. U. leisten, eine Waffe als quasi Ziergegenstand zu tragen. Der Ring der Erleuchtung (Mana+10, LP+30), bei Isgaroth zu kaufen und der Ring der astralen Kraft (Mana+10), auf dem Hügel hinter Nicolas. Beide Items sind Einzelstücke. Zeitweilig mag auch das Priester-Set mit Mana+40 interessant sein, doch wird der Amulettplatz meist besser mit einem andern Schmuckstück belegt (spätestens ab K5 mit der "Aura Innos").
 
 

Runenrohlinge im Spiel (für Magier):
  • K1 - Quest "Der Pfad der Gläubigen"
  • K1 - von Parlan nach Beförderung zum Feuermagier
  • K2 - von Milton in der Burg, als Ausrüstung auf Geheiß Garonds
  • K2 - von Kervo für Quest "Lurkerjagd"
  • K2 - 2 bei Cronos zu kaufen
  • K2 - am nördlichen Piratenstrand, im Wasser
  • K2 - in Gregs Schatzversteck, im Canyon
  • K2 - von Fernando für Quest "Fernando's Geschäfte"
  • K2 - von Lutero für Quest "Snapperkrallen"
  • K3 - je 2 bei Gorax und Cronos zu kaufen
  • K4 - von Talbin für Quest "Ich muss hier raus"
  • K5 - bei Lutero zu kaufen
  • K6 - bei Milton zu kaufen
 
 


Print  Top Letzte Aktualisierung: 29.06.2004