Annomalous Materials 2: Office Complex We've got hostiles Lost Frame? - YiYa's Home

Auch der Bürobereich ist nahezu zerstört, so dass es oft nur durch das Belüftungssystem, vorbei an defekten Stromleitungen und versperrten Türen weitergeht.
Im Kampf erweist sich das Schrotgewehr bei (3) und einige Überlebende des Mesa-Sicherungspersonals als nützlich.
Ich frage mich, was es mit dem Zivilisten im blauen Anzug auf sich hat, der immer mal wieder auftaucht? Er scheint von den Ereignissen hier völlig unberührt!

Map

1 Schalter für das Stromkabel bei (2)
2 Lüftungsgitter einschlagen um zum Schalter (1) zu gelangen.
3 Da die Tür nur durch einen Retinascan geöffnet werden kann, muss der Soldat (S) am Leben bleiben.
4 Über das Möbeliar zum Schalter und den Strom abschalten, dann durch das Lüftungsgitter.
5 Kisten zusammenschieben um an die Leiter in der Decke zu kommen.
6 Autom. Geschütz auf der Empore - kann unterhalb der Empore ausgeschaltet werden.
7 Soldat (S) mitnehmen, im nächsten Teil warten einige Gegner.
8 Autom. Geschütz auf der nächsten Etage des Treppenhauses - kann von den ersten Treppenstufen aus, aus dem toten Winkel zerstört werden.
9 Holzbarrikade zerschlagen.
10 Mit dem Schalter die Transportplattform (12) aktivieren.
11 Über Leiter, Lüftungsrohre und Emporen gelangt man zur Transportplattform (12) und dann weiter zu Raum (13).
12 Transportplattform - drei Kisten mit Ernergiepacks!
13 Auf die Rohre klettern und durch das östliche Lüftungsrohr zum Gang (14).
15 Mit einem weiten Sprung zur nördlichen Wand des Aufzugsschachts und über mehre Leitern zur Aufzugskabine. Lüftungsgitter des Kabine einschlagen.

Print  Top Next Letzte Aktualisierung: 29.06.2004