zurück Lösungsweg: Der Palast Lost Frameset? YiYa's Home

Palace of Emperor Egg Chen:

  1. Eine ganze Armee von Bogenschützen scheint den verwinkelt angelegten Palast zu bewachen und der Alarm führt dazu, das immer wieder Wächter auch an Stellen auftauchen, die eigentlich schon "gesäubert" wurden.
  2. Um ein wenig Zeit zu sparen, kann man in der Eingangshalle den Deckenschalter (1) beschießen, wodurch sich westlich der Zugang zu einem Raum mit einem Wasserbecken öffnet. Mit dem Schalter (2) in diesem Raum läßt sich auf höherer Ebene die Tür 2 öffnen.
  3. Weiter geht es dann zu einem nördlich gelegenen Raum, mit einer von zwei Steinhunden bewachten Treppe (Steinhunde zerstören - Heiltrank), dann in südöstlicher Richtung durch die Tür 2 zu dem Raum mit dem "Vajra Scepter" (3).
  4. Durch den nördlich gelegenen Raum mit den drei Statuen (alle drei zerschlagen - Beschwörungsstein) gelangt man dann auf die Empore des Raums mit den Steinhunden. Dort öffnet sich nach Betätigen des Schalters (4) am Ende der Empore die Tür zu der Kammer (5), in der sich der "Schlüssel des Imperators" befindet.
  5. Mit dem Schlüssel läßt sich die Tür (6) öffnen und mit dem Deckenschalter (7) in dem dahinterliegenden Raum die östliche Geheimtür (Buch der Macht). In dem nebenliegenden Raum wieder die Steinhunde an der Treppe zerschlagen (Heiltrank).
  6. Weiter geht es in nordwestlicher Richtung über die spiralförmige Treppe, wo durch Betätigen des Schalters (8) der Weg in die inneren Gemächer des Palastes freigemacht werden kann.

Palace Inner Chambers:

  1. Von der Empore aus durch den östlich gelegenen Torbogen zu der ersten Statue (1). Statue drücken, um so den dahinter befindlichen Schalter zu betätigen. In gleicher Weise die restlichen zwei Schalter hinter den Statuen westlich der Empore betätigen, um damit die Bodenplatte (2) in dem Raum mit den Rampen zu öffnen.
  2. Nach dem Fall in die unteren Bereiche der "Inneren Kammern" geht es östlich über eine Brücke in den Raum (3), wo zwei Schalter rechts und links vom Eingang die Tür zu dem angrenzenden Raum öffnen, in dem sich die "Glocke von Ghata" (4) befindet.
  3. Zurück auf der Brücke springt man in den darunter liegenden Gang, der einen in eine Halle voller Feinde führt. Zerschlägt man die Figuren am Anfang des nächsten Raums, so öffnet sich das Relief (5) an der westlichen Wand.
  4. Mit dem Schalter (6) wird die Tür im nächsten Gang geöffnet, durch den man nach getaner Arbeit zurück in den Vorraum des Sanctum gelangt.
  5. Dort legt man das "Vajra Scepter" und die "Glocke von Ghata" auf ihre Podeste (7 und 8) womit die versteinerten Wächter des Raums zum Leben erwachen und sich fataler Weise der Eingang zur Halle verschließt. Die beste Chance den ungleichen Kampf zu gewinnen liegt darin, sich mit einem Teleporterstein auf die Empore zu begeben und von dort aus einige Magic Cubes auf die Golems abzuschießen

The inner Sanctum of Praevus:

Nachdem man seine Ausrüstung im Vorraum des Sanctums ergänzt hat geht es in die letzte Auseinandersetzung mit Praevus, der abwechseln auf den drei Altaren des Raums erscheint.

Tipps, um Praevus zu besiegen:

  • Bleibe in Bewegung!
  • Beobachte Praevus Gesten, um auf seine unterschiedlichen Angriffsarten vorbereitet zu sein. Hebt er zum Beispiel die Arme und starrt dich an, so wird er eine Feuerwalze beschwören; hebt er die Arme zur Decke, so wird er mit einem Blitz angreifen.
  • Man kann aus dem Sanctum zurück in den Vorraum gelangen, um evt. Nachschub aufzunehmen. Praevus Feuerwalze reicht aber in den Raum hinein!
  • Springen hilft ein wenig.


Print  Top Zurück