Abgetrennte Hand, Level 1-3 3.2 Abgetrennte Hand - Level 4 und "Finger" Dorntief - Höhlen Lost Frame? - YiYa's Home

Der 4. Level der Festung (keine Gegner) diente den Elfen als Gemeinschaftsbereich, in dem sie auch Gäste empfingen, bewirteten und Handel betrieben. Von hier aus gelangt man auch zu den fünf Türmen der Kasten, die der Festung das charakteristische Aussehen einer "Abgetrennten Hand" gaben.
Jetzt sind allerdings nur noch vier der nach Elfengöttern benannten Türme begehbar und auch der 1. Stock des Labelas Turms ist unpassierbar.
 

1 Lethias Enaril - Der "Klingensänger der Seldarin" bewacht noch immer den Eingang des gesprengten "Sheanine"-Turms, in dem die Elfen Werkzeuge und Waffen herstellten. Um diese im Kampf mit den Horden aus dem Norden nicht dem Feind zu überlassen, wurde der Turm vermint und beim Eindringen des Gegners gesprengt, wobei auch Lethias den Tod fand. Allerdings den unseligen Tod, den Freund und Feind erfuhren - der sie zu Schattenwesen machte und nur wenigen ihren Verstand beließ.
2 Sehriya - Wartet geduldig auf ihre Mutter und war erfreut darüber, dass wir einige Male bei ihr rasteten, hatte sie so doch jemanden zum spielen. Auf einem Tisch: Tränke und 5.Grad-Spruch Kältekegel
3 Telanis - Im einstigen Festsaal gibt der Minnesänger auf Wunsch Lieder zum besten, die Larrel als Gründer der Festung ehren und von dem niederträchtigen Verrat des Zwergenvolkes an den Elfen künden. Demnach verkauften die verbündeten Zwerge den Orks und Goblins die mag. Waffen, mit denen diese die Elfen niederrangen.
4 Lehland - Die "feinen Waren" des Händlers (immerhin endlich mag. Geschosse) kamen gelegen (auch wenn mir die Kosten das Wasser in die Augen trieben;). Von ihm erfuhren wir auch die Bedeutungen der Türme, die die Finger der Hand bilden.

(1) Corellon Turm
Der Ratsturm, in dem einige Elfen immer noch fleißig planten und ihre Sandkastenspiele durchführten.
Schattenelfen: Krieger, Offiziere, Bogenschützen und Zauberer (1.300-1.750 EP)
1 In der Halle ca. ein Dutzend Schattenelfen - mag. Bogen (zufallsbestimmt)  
2 Wie im Stock zuvor aber unterstützt von zwei guten Magiern. Spruchrollen: Todeswolke, Steinhaut, Eislanze, 'Otilukes Elastische Kugel'; Zahnrad einer kaputten Maschine
3 In den inneren Räumen jeweils ein Offizier und paar Dinge, u. a. Langschwert+2 der Handlung.  
4 Valestis - Bat uns, auf unseren Reisen nach Dingen Ausschau zu halten, mit denen er sein "Arboretum" wieder mit Leben füllen kann: reines Wasser (120.000 EP), Samen (150.000 EP) und kleine Tiere (2 x 84.000 EP).  

(2) Sheverask Turm
Der Kriegsturm, in dem die Elfen ihre Ausbildung zum Krieger und Hippogriffen-Reiter erhielten. Über eine Brücke des dritten Stocks gelangt man zum Labelas-Turm
Schattenelfen: Krieger, Offiziere, Bogenschützen! und Spinnen
1 Kaylessa (1.300 EP) - Die Waffenmeisterin der Hand bat uns um ein würdiges Ende für die verwirrten Geister ihrer Kammeraden (52.500 EP); ein Ende im Kampf, das sie dann auch für sich wünschte. Siebenmeilenstiefel, mag. Gegenstand (zufallsbestimmt, z. B. Kaylessas Handschuhe, Kaylessas Ring), Teil einer kaputten Maschine
2 In den Zellen die Geister ehemaliger Gegner, Orks und Oger.  
3 Krieger und einige unangenehme, da schlecht zu erreichende Bogenschützen.  
4 Wie im Stock zuvor. Edelstein; Spruchrolle: 'Bettyns Brennendes Blut'  
5 Dach - Hier wurden die Hippogriffe trainiert, auf deren Rücken die Elfen in den Kampf flogen. Jetzt befanden sich nur noch ein paar Spinnen in den Ruinen.  

(3) Solonor Turm
Der Turm der Priester und Heiler
Schattenelfen: Krieger und Altardiener, die beständig herumwuselnd ihre Kameraden wieder zusammenflickten.
 
1 Denani - Berichtete, dass der von Larrel gewirkte Mythal-Zauber zwar die Auseinandersetzung mit den Horden beendete aber auch alles in der Hand verflucht hat. Wie Kaylessa, bat sie uns um ein würdiges Ende ihrer verwirrten Gefährten im Turm (52.500 EP), wofür sie uns den Helm "Sunes Lorbeeren der Gunst" überlies, der auch von Dieben und Magiern getragen werden kann. Für das zur Reinigung der Altäre benötigte Heilige Wasser (den Weihwasserkübel aus dem 4. Stock, 20.000 EP) gab sie uns ferner "Edleys Schleuder" - eine Frau, der man gerne mal einen Gefallen tut.
2 Die Priester griefen uns erst an, als wir uns der nördlichen Raumhälfte näherten. Allerdings nahmen die herbeibeschworenen Skelette darauf keine Rücksicht und hatten die Priester schon stark dezimiert, bevor es zum Kampf kam. - Tränke; mag Waffe (zufallsbestimmt)  
3 Das gleiche wie im Stock davor - Spruchrollen; Elfen Kettenpanzer (RK2, auch für Diebe); Amulett (ETW0+2) bei einem der Priester.  
4 Vereinzelt Altardiener in den Räumen - Amulett 'Symbol d. Sekanine Mondbogen',  
5 Weihwasserkübel für Denani.  

(4) Labelas Turm
Der Turm der Zauberer, dessen 1. Stock [Bild] aber so zerstört wurde, dass ein Zugang nur über die Brücke im 3. Stock des Sheverask Turms (2) möglich ist
1 Zauberer und Offiziere, die aus den umliegenden Räumen Hilfe bekamen. Konzentriert im Mittelraum ein ideales Ziel für Fernzauber wie Feuerball, Stinkende oder Tödliche Wolke.
2

Tränke; Dolch+2; Evaynes Tagebuch; Spruchrollen: 'Höherer Malison', 'Erweiterte Unsichtbarkeit'; mag. Gegenstand (zufallsbestimmt, z. B. Amulett 'Symbol der Solonor Thelandria' oder 'Robe der Hand'

  Nach dem Tagebuch Evaynes, der Tochter Larrels, hielt diese ein Bündnis mit den Zwergen für möglich und ist dazu zu einer Zwergenfestung namens "Dorntief" aufgebrochen. Entgegen den Wünschen ihres Vaters, der scheinbar eine erbitteter Feind der Zwerge ist.
3 Costhantos - der Bibliothekar war zu beschäftig, um den Zerfall der Hand mitzubekommen. Hab alle von ihm angebotenen Bücher mitgenommen (Aurareinigung?) und dabei erfahren, dass kürzlich eine Elfenkriegerin ohne Emblem der Seldarin sich zwei der Bücher ausgeliehen hat? Eins der erhaltenen Bücher befasste sich mit dem Mythal-Zauber und dürfte somit Orrick in Kuldahar interessieren.
4 Gelarith - Mit den vier mitgebrachten Maschinenteilen (118.000 EP) konnte der Baumeister des Astrolabiums [Bild] das Gerät wieder zum laufen bringen, womit auch Larrel einen Teil geistiger Klarheit zurückgewann.
5 Larrel - Hab mir seine Version der Vorgänge angehört und Dank des Herzsteins erfahren, dass die Quelle des Bösen in der Zwergenfestung Dorntief liegen soll (54.000 EP). Larrel zeichnete die Lage der Festung auf der Karte ein und bot uns einen direkten Teleport dorthin an. Hab es aber vorgezogen, zuerst nach Kuldahar zurückzukehren, um Orrick das gesuchte Buch zu geben und unsere Vorräte aufzufrischen. Irritiert hat mich die schroffe Reaktion Larrels auf das Vorhaben seiner Tochter. Frag mich, ob da die Sorge eines Vaters um sein Kind oder blinder Fanatismus im Spiel war?


Print  Top Prev Next Letzte Aktualisierung: 29.06.2004