Spielszenario: Mechwarrior II - Mercenaries Lost Frameset? YiYa's Home

Eigentlich eher für den Fernkampf gedacht.

Nach 300 Jahren des Kampfes um den Thron des zerfallenen Sternenbundes sind BattleMechs selten geworden und sieht man von den Überresten der Mech-Regimenter in den Nachfolgestaaten ab, so werden sie meist von einem Besitzer auf den anderen vererbt.

So bist nun auch Du in den Besitz einer dieser riesenhaften Kampfmaschinen gekommen, die von ihrem Piloten über einen Neuro-Helm gesteuert, zur machtvollsten Waffe dieser Zeit wurden.

Gemessen an einem Mech, wie dem 17 Meter hohen und 100 Tonnen schweren "Atlas", ist Dein "Kommando" mit seinen 11 Metern und 25 Tonnen zwar nur ein Winzling, aber er kann durchaus ein Einstieg in die angesehene und einträgliche Laufbahn eines Söldners oder gar Söldnerkommandanten sein.

Kontrakte gibt es genug. Eigentlich bleibt nur eine Schwierigkeit, man muss überleben!



This part of yiya.de contains material that is © copyright 1995-2001 by Activision Inc. All rights reserved. Mechwarrior, Battletech, Battlemech, 'Mech and MechWarrior2: Mercenaries are trademarks of FASA Corporation. All other trademarks are owned by their respective companies.