E-Mail for You @ yiya.de  

E-Mails, die ich besonders mag sind die, die weitere Tipps zu den Lösungshilfen, Unbekanntes oder erfolgsversprechende Vorgehensweise aufzeigen - E-Mails, die eigentlich an alle Besucher der Site gehen und die ich auf dieser Seite weitergeben will.

Einfacher noch können solche Tipps - bitte keine Fragen, dazu ist das Forum da! - auch direkt hier eingetragen werden, mit Dank vorab im Namen aller. Allerdings nur solange, wie diese Option nicht zu zweckentfremdet wird, was leider schon des öfteren vorkam ('redaktionelle' Überarbeitung vorbehalten:).

Leider gab es in den letzten Wochen wiederum fortgesetzten Mißbrauch dieser Tipp-Sammlung als Kommunikationsmittel und insbesondere sprachliche Entgleisungen in nicht akzeptablem (beiläufig korrigierbarem) Umfang. Die Option des direkten Versenden von Tipps wurde daher entfernt.

Mein Dank an Alle, die hierzu Lesenswertes beisteuerten! (yiya, im Februar 2006)


Gilla Besänftigung Meisterausbilder Verzauberung
03.02.2006 - 17:34 Der Meisterausbilder Verzauberung in Indoranyon muß besänftigt werden (einmal besänftigen, dann bestechen). Manchmal klappt der Zauber Humanoiden besänftigen in Indoranyon nicht. Ein Amulett/einen Ring der Besänftigung anfertigen lassen (Besänftigung 25, Dauer einige Minuten, Entfernung 20 m, da der Meisterausbilder manchmal wild durch die Gegend rennt und dann schwer mit dem Zauber zu treffen ist). Per Amulett/Ring funktioniert der Zauber Besänftigung problemlos. Ggf. eine Test-Datei anlegen, da das Spiel beschädigt werden kann, wenn man den Platz neben dem Ausbilder markiert, hinausgeht, um die Wunden zu heilen und dann den Zauber Rückkehr verwendet.
Sokrates Gute Beschwörungszauber
01.02.2006 - 20:45 Wenn ihr gute Beschwörungszauber sucht, schaut mal in Tel Branora, da findet ihr einen dunmer, der euch die guten beschwörerzauber lernt z.B. Golden Saint beschwören, dremora beschw. flederschatten, alle 3 atronarchen usw
Vorsicht, alle zauber haben voraussetzungen:
-hohen grad in beschwörung
-viel mana
- einiges an geld
FoF von flash-hour Die Klingen
01.02.2006 - 18:36 In Balmora gibt es ja den Anführer der `Klingen-Gilde` Caius Cosades. Wenn ihr Gedult habt, und die Klingen-Quests macht, kommt ihr nacher auch in die ganze Dagoth Ur und Roten Berg Geschichte. Denn von ihm aus, ist der schnellste Weg, das Spiel zu beenden.
Authchir Sicherheit
01.02.2006 - 15:01 Um eine Kiste mit Schloss 100 zu öffnen, braucht man nicht Sicherheit auf lv 100! Beim maximal knackbaren Schlosswert geht das Game folgendermaßen vor:

Sicherheitswert x Dietrich-Qualität

Wenn also Sicherheit 70 ist und der Dietrich eine Qualität von 1,5 hat, kann man problemlos ein lv100- Schloss öffnen!

...Außerdem kann man sich auch einfach einen Zauber erstellen lassen! Kostet nur etwa 80 Magiepunkte...
Alternativ kann man den auch auf einen Gegenstand legen.
FoF von flash-hour Noch mal nach Tel Fyr und seinem Halbmond
31.01.2006 - 16:56 Ich habe noch nicht erwähnt, das es im Corprosarium auch reichliche Kisten gibt (Schloss:100 `FALLE!`)um all die Kisten öffnen zu können, müsste man schon gut in Sicherheit sein. (TIPP:Um in Sicherheit gut aufzusteigen, sollte man die Diebesgildenaufträge in Balmora machen. Denn im letzen Auftrag soll man einen `Altmer`(Hochelf) ausfindig machen, indem man bei allen Altmer in der Stadt rumfargt. Dass geht aber auch schnell, indem man einfach zu `Hecerindes Haus` geht. Hecerindè ist der gesuchte Altmer und damit der `Meister der Sicherheit`: er ist in der Lage, die Sicherheitsfertigkeit auf 100 zu trainieren (natürlich gegen das nötige Kleingeld und ausreichend Intelligenz). Wenn man sich so auf etwa 90-100 ausbilden lassen hat, sollte man diregt mit einigen Dietrichen (mind. D.des Gesellen) nach Tel Fyr reisen um all die Kisten zu knacken. In fast allen Kisten sind Schlüssel drin, mit denen sich die Kästchen in dem Büro von Dady Fyr öffnen, er guckt auch gerne mal zu (er attackiert einen daher nicht, wenn man mal was abräumt)

Also...in dem Kästchen im Regal, ist ein Amulett, mit welchem, wenn man es anlegt kurz in einen kleinen Dremora-Tempelschrein gebeamt wird. Dort steht ein schwacher Dremora, er macht ein paar Zauber, tut so als währe er hier der ROULER! Doch er lässt sich easy zu Boden Dreschen. Dann ist man wieder ein paar Sekunden später in Tel Fyr. Dann zerspringt das Amulett und man kriegt den...
Deadrischen Halbmond (Langwaffe 2.hd, Schaden:20-50 +10s Lähmung u. Rüstung auflösen)
FoF von flash-hour Tel Fyr
31.01.2006 - 13:03 In dem Turm `Tel Fyr` gibt es ja einige gute Sachen. z.b.(Streitkolben `Geißel` 1-50 einhändig oder den Harnisch aus Erreters Haut:RW:max.233, LEICHT)
Man sollte jedoch aupassen, im Corprosarium sollte man keinen der Corprus-Patienten moschen. Denn dann wird Mr.Fyr in seinem Büro und seine Tochte im Corprosarium nicht mehr mit einem labern AUßER!: Da ich einen Charismawert von 130 `Charisma:100+30 durch die Clavius Maske) habe,war bereit, mir zu verzeihen!

Im Corprosarium; Da die Tochter auch bereit war mir zu verzeihen, wieß sie mich an eine Guar-haut Trommel zu besorgen, welche an einem Lagerfeuer in der Nähe stand. Damit wollte sie die Corprus-Kranken beruhigen,...doch leider waren keine mehr da!!! Damit konnte ich die Haubt-Quest nicht beenden...Schade!

Aber im TES-Constructionset kann man ja noch einen der Corprus-Kranken irgendwo hin platzieren, würden bestimmt auch gehen...
Markus Billig jede Fertigkeit auf Lvl 100 steigern
31.01.2006 - 09:15 - Erschaffe einen Zauber "<Fertigkeit> entziehen 100 Pkt für eine Sekunde auf selbst" in der Magiergilde

- gehe zu irgendeinem Ausbilder für diese Fertigkeit

- Benutze den Zauber unmittelbar, bevor Du die entsprechende Fertigkeit trainierst. Kurzzeitig hast Du damit einen Wert von 0 in dieser Fertigkeit.

=> Jedes Training kostet nur 1 Gold, und kann beliebig oft gemacht werden - also bis die Fertigkeit Lvl 100 erreicht. Auch wenn das dominierende Attribut niedriger ist, oder es kein Meisterausbilder ist.

HINWEIS: "Resistenz gegen Magie" ist hier hinderlich - also sollte man alle Gegenstände mit dieser Wirkung ausziehen. Hat man angeborenen Schutz gegen Magie, muss man eventuell dem Zauber die Wirkung "Anfälligkeit 100 für Magie für 1 Sek auf selbst" hinzufügen. Dann klappt es sicher.
Black Mamba coole Maske in Dagon Fel + dauerhafte wirkung steigern
30.01.2006 - 12:44 in der Stadt Dagon Fell gibt es 2 große Türme!
in einem von beiden is ne maske versteckt mit +30 charisma (permanente/dauerhafte wirkung)! ich glaub son magier in dem turm trägt, der in nem raum is den man durch ne falltür erreicht!
das mysteriöse bei mir is i.wie das ich den boni von +30 charisma mittlerweile 5 mal auf mich habe!?
d.h. ich hab charisma standartmäßig auf 100, jetzt mit der maske eigentlich auf 130, aber ich hab son bug das mein charackter sich die sachen im inventar auszieht, ich die aber komischerweise trotzdem noch am körper erkennen kann, mein rüstungwert ist dann auch meistens unglaublichhoch ( so um ne millionen rum)! so jetzt der trick, wenn ich die maske wieder meinem charackter im inventar anziehe (vorrausgesetzt der bug hat die vorher ausgezogen) bleibt der erste boni von +30 charisma da aber ich bekomme noch nen 2ten dazu sprich ich hab +60 charisma, da der bug aber öfter ma auftaucht, konnt ich die maske auch öfter wieder aufsetzen hab also so charisma um die 250^^!
der trick geht auch mit anderen sachen die dauerhafte wirkung haben, das wichtige is halt der bug der die die sachen im inventar auszieht
ich zock mit der komplett deutschen version auf pc
FoF von flash-hour Komplette Ebenerz-Rüstung + Schwert
28.01.2006 - 22:02 Dies gilt nur für Tribunal-Spieler!!!
Nach dem Ankommen in Gramfeste muss man kurz von dem Hof runter in das tempelviertel...dort steht vor der biggen Treppen ein kleiner Bosmer (Waldelf), der nach dem Ansprechen 100 Draken verlangt und nach einem `Nein` 1.000 dan 10.000 u.s.w...
Immer `Nein`sagen, dann beamt er sich weg.
Doch später geht eine voll in Ebenerz gepanzerte Gestalt vor der Treppe auf und ab. Es ist der nervige Typ! Und er attackiert! ...Gähn...
FoF von flash-hour Ausbilder beim Zainab-Lager
28.01.2006 - 21:56 Dank dem guten 100:Wort-Ausbilder, bin ich jetzt auf Stufe 101!!! Ich hätte nie gedacht, das man eine höhere Stufe als 100 erreichen kann!
Gilla Jäger Solstheim
28.01.2006 - 08:38 List: Speer, Wert etwa 200.000 Goldstücke, aber man hat bereits bessere Waffen.

Schnelligkeit: Amulett der Schnelligkeit, Wert 20.000

Stärke: Amulett der Stärke, Wert 20.000.
FoF von flash-hour Der Jäger und seine 3-Seiten
27.01.2006 - 21:37 Der `Jäger` auf Solstheim gibt einem die freie Wahl, gegen welche Seite man kämpfen wolle, er gibt 3 zur Auswahl (List, Schnelligkeit oder Kraft) List gibt dem Jäger den Vorteil, ermacht evt.Lähmung, bei Schnelligkeit attackiert er schneller und bei Stärke macht er nätürlich mehr Schaden.
Daher ist List am vorteilhaftesten.
FoF von flash-hour "Flammenklinge" und "Hoffnungsfunke"
27.01.2006 - 20:43 In der Almalexia-Quest zur Erschaffung der "Flammenklinge" ist es nacher an euch sich von Almalexia nach "Sotha Sil" beamen zu lassen. Doch davor habt ihr noch massig Zeit. Wenn man bereit ist schickt sie euch in die Stadt der "Zahnräder und Fallen". Nacher, wenn man in der "Kuppel des Satha Sil" ist, hengt der Gott tot und zerfleddert in seiner eigen Maschine und taumelt noch ein bischen hin und her. Doch nach den ersten Schritten zum Ausgang, taucht Almalexia auf, mit einer komischen Maske. Nahc einem langen Plausch startet sie einen Fight.
Sie ist von der Stärke etwa mit Mr.Vivec zu vergleichen. Doch nach dem Kill kriegt man "Hoffnungsfunke" und mit dem Ring lasst man sich aus der Stadt raus teleportieren.
FoF von flash-hour Der Jäger und sein Speer
27.01.2006 - 20:36 Ich war heute gerade auf Solstheim im `Spiel des Jäger` und hab im Endkampf gegen ihm, seinen schicken `Speer des Jägers` abgeluchst. (40-60, die ersten irgendwas mit vierhundert Attacken lähmen mit etwas Glück des Gegner und belasten ihn mit vielen Pfund).
Authchir Gegenstände verdoppeln
27.01.2006 - 13:55 Das geht nicht nur mit dem Schild des Eleidon! Du kannst das zB auch mit dem Harnisch aus des Eretters
Haut machen, der ist dann auch zweimal da! Allerdings heißt er dann einmal 'Harnisch aus des Eretters Haut' und einmal 'Haut des Geretteten'...
Gilla 2 x Schild des Eleidon
26.01.2006 - 09:38 Tribunal (Morrowind 2): Um Teile der Klinge zu bekommen, muß man dem Artefakte-Museum Gramfeste 2 seiner Goodies stiften, die man bequem (Schleichen 100 plus Schleichhandschuh aus dem Baumstamm hinter dem Methaus (Bloodmoon, Morrowind 3)zurückstehlen kann. Wenn man den Schild des Eleidon stiftet und wieder klaut, hat man plötzlich zwei dieser Schilde im Gepäck, Wert jeweils 200.000 Goldstücke. Ist sicher ein Fehler im Spiel, aber doch ganz nett.
Hades Feder,-Telekinese,-Stärke,-Schnelligkeit
25.01.2006 - 16:52 Für mich ist das Spiel leichter wegen:
-Ring der Federn(dauerhaft)verringert gewicht
-Amulett des gedankenräubers(telekinese-dauerhaft)klauen^^
-Hose des Sturms(dauerhaft)Schnell rennen
-Hemd der Kraft(dauerhaft)mehr tragen,stärker

Nur einige tipps für Verzauberungen...

PS:Ich habe SEHR lange gebraucht um diese Gegenstände machen zu lassen,da ich mein geld durch Kleine Aufträge verdient hab/geklaut hab/Häuser ausgeräumt,...
Hat sich gelohnt^-^
Mod Diebstahl Neutralisieren
24.01.2006 - 21:11 Vorwort Diebstahl System: Falls Ihr keine eigene Festung habt solltet ihr euch in den Anfängerstädten Pelagia oder Balmora ein Depot einrichten da ihr dort die Kisten ausserhalb der häuser leerplündern könnt ohne dass es als Verbrechen gilt.

Das Diebstahl System funktioniert wie folgt falls ihr etwas was ihr rechtmässig erworben habt in einem fremden behälter (zb kiste in einem Haus) ablegt gilt dies nachher als diebesware.(Vorsicht auch Questgegenstände zb verschlüsselter Brief an Caius)

Nun zu meinem Tipp:Falls ihr gestohlen Kleidung Rüstung und Waffen habt und es euch nervt dass die Wachen diese (Diebesware) euch jedemal abnehmen, einfach die gestohlene Ware Verzaubern lassen und schon ist der Diebstahl neutralisiert.Wenn Ihr aber erneut die neutralisierte Diebesware in einer fremden Kiste droppt gilt diese wieder als gestohlen.(Also lieber das Deppot nutzen)
Anmerkung:Ich spiele die normale Xbox Version von Mw.
Mod Zauber Goldener Heiliger
24.01.2006 - 20:51 Der Zauber Goldenen Heiligen beschwören ist recht selten für alle die es noch nicht wissen man findet den Zauber in Tel Branora in Theranas Kammern bei einem Dunmer.Der Zauber ist vor allem nützlich um die Seelen der Goldenen Heiligen einzufangen.

Anmerkung:Man sollte relativ hohe Beschwörungskünste besitzen,und der Zauber frisst exakt 165 Magiepunkte.
Mod Dwemer Rüstung
24.01.2006 - 19:23 @ Sikkk Eine komplette Dwemer Rüstung findest du in Aldruhn im Wohndistrikt im Hause Venim in den Wachquartieren dort sind zwei Wachen drinnen eine Wache im Gang hat alles ausser nem dwemer Helm die andere Wache hat eine komplette dwemer Rüstung an und ist in einem Zimmer auf der rechten Seite.(einfach spotten und warten bis sie angreift dann umnieten)
Anmerkung: Sorry dass mein Tipp mit den Fürstenhäusern zweimal drinnen ist hab nur auf aktualisieren gedrückt und dann wurden die informationen nochmals gesendet bin halt nicht so der Computer Experte
Mod Mitglied zweier Fürstenhäuser
24.01.2006 - 19:12 Als erstes braucht ihr die Gesprächsoption Camonna Tong. Danach geht zu Orvas Dren auf der Dren Plantage
verspottet ihn bis er euch attackiert und legt ihn um. Jetzt solltet ihr euch Haus Redoran oder Haus Telvanni anschliessen.(auf keinen Fall Haus Hlaalu)
Dann geht nach Ebenherz geht zu Herzog Vedam Dren
und wählt die Gesprächsoption Camonna Tong,er müsste sagen dass euch nichts mehr im Wege steht Hlaalu Grossmeister zu werden. Und schon seid Ihr Mitglied dem von euch gewählten Haus und Haus Hlaalu.

Anmerkung: Ich spiele die normale Xbox version von Morrowind, ausserdem war ich schon Meisterdieb in der Diebesgilde und habe die Quests gegen die Camonna Tong ausgeführt(Bevor Ich Mitglied zweier Häuser wurde).
Ob man auch zwei Festungen bauen kann weiss Ich noch nicht.Zwei Bauaufträge zu besitzen ist möglich wenn man einen vom Herzog bekommt und den anderen von ihm stiehlt,oder ihn meuchelt.
Das Problem dürfte sein dass man beide Festungen ziemlich zeitgleich bauen muss.(Das heisst es sollten nicht mehrere "Spieltage dazwischen liegen".

Anmerkung: Ich spiele die normale Xbox Version von Morrowind.Zudem war Ich auch Meisterdieb in der Diebesgilde und habe alle Quests in der Gilde gemacht.(Bevor Ich Mitglied der zwei Häuser wurde)
Mod Mitglied zweier Fürstenhäuser
24.01.2006 - 18:58 Als erstes braucht ihr die Gesprächsoption Camonna Tong. Danach geht zu Orvas Dren auf der Dren Plantage
verspottet ihn bis er euch attackiert und legt ihn um. Jetzt solltet ihr euch Haus Redoran oder Haus Telvanni anschliessen.(auf keinen Fall Haus Hlaalu)
Dann geht nach Ebenherz geht zu Herzog Vedam Dren
und wählt die Gesprächsoption Camonna Tong,er müsste sagen dass euch nichts mehr im Wege steht Hlaalu Grossmeister zu werden. Und schon seid Ihr Mitglied dem von euch gewählten Haus und Haus Hlaalu.

Anmerkung: Ich spiele die normale Xbox version von Morrowind, ausserdem war ich schon Meisterdieb in der Diebesgilde und habe die Quests gegen die Camonna Tong ausgeführt(Bevor Ich Mitglied zweier Häuser wurde).
Ob man auch zwei Festungen bauen kann weiss Ich noch nicht.Zwei Bauaufträge zu besitzen ist möglich wenn man einen vom Herzog bekommt und den anderen von ihm stiehlt,oder ihn meuchelt.
Das Problem dürfte sein dass man beide Festungen ziemlich zeitgleich bauen muss.(Das heisst es sollten nicht mehrere "Spieltage dazwischen liegen".

Anmerkung: Ich spiele die normale Xbox Version von Morrowind.Zudem war Ich auch Meisterdieb in der Diebesgilde und habe alle Quests in der Gilde gemacht.(Bevor Ich Mitglied der zwei Häuser wurde)
FoF von flash-hour Supa swordklinge!
24.01.2006 - 18:09 In Gramfeste gibt es ja im Tempelbezirk die lebende Göttin Almalexia, welche einem des späteren (Nach den Gramfeste Tempel-Quests) eine Aufträge gibt. In einem, gilt es ein Schwert `Flammenklinge` zu schmieden (Schaden: 20-75, 45-60, 4-40 und die ersten hundert Schläge verursachen 30 d.Feuer)Ihr dürft es dannach sogar behalten!!!!!!1
Gilla Mainquest Ilunibi
24.01.2006 - 12:00 Warnung: Kann Spielspass verdreben, weil sehr leichte Lösung!

Schon vor Cosades Auftrag nach Ilunibi, die I.-Höhle erkunden, so daß man leichter den Weg zur Seelenklapper findet. Hinter einer Truhe im Bereich Seelenklapper R.Faust-Handschuhe mitnehmen.

Dann Auftrag Ilunibi bei Cosades annehmen.

Nach Tel Fyr reisen, Markierung bei Divayth Fyr setzen.

Auftragsgemäß nach Ilunibi reisen
Coprus krank per Almsiqui Intervention zurück zu Cosades (Geschenk für Divayth Fyr geben lassen)
per Rückkehr zu Divayth Fyr
Nun muß man die Zwergenflugstiefel suchen:
in Tel Fyr immerzu bergab zum Corprusarium
unsichtbar (Schattenbogen) zum Zwerg laufen und Flugstiefel geben lassen

per Rückkehr zu Divayth Fyr, der den Helden dann heilt.
nob Siebenmeilen Stiefel austricksen
23.01.2006 - 21:47 Falls Ihr die Siebenmeilenstiefel (Boots of blinding Speed) auch benutzen wollt ohne blind zu werden, kauft euch z.B. in Balmora in der Magiergilde den Spruch "Magie bannen" nun kurz den Spruch zaubern und sofort die Stiefel anziehen, so werdet ihr nicht Blind und könnt trotzdem mit Geschwindigkeit 300 (wie ich =) durch Vvardenfell reisen =)
FoF von flash-hour Langeweile für Tribunal
23.01.2006 - 17:06 Alle, die langeweile, oder nichts zu tun haben, sollten die Amalexia-Aufträge machen(sehr easy). Dann gibt es nach einiger Zeit eine Attacke von Mechandroiden auf dem Brindisi-Dorom platz. Diese Roboterechsen kommen aus irgend so einer Dwemer-Stadt aus dem Untergrund. Kann man schön rummätzeln. Und gute Wurfmässer gibt es auch noch (Zwergen-Wurfmesser:30-50).
Horror-Kid Tempel Quest: Vier Säulen
22.01.2006 - 22:08 AN ALLE DIE DIE GOTY (GAME OF THE YEAR) EDITON BESITZEN
UND AUF XBOX ZOCKEN

Vergesst die Tempelmissionen ihr könnt niemals Ranghöchster im Tempel werden da sobald ihr am Vier Säulen Quest angelangt seid, euer Vorhaben scheitern wird. Malacath's Schrein ist buggy ihr könnt die Statue immer wieder (mit den 4 Daedra Herzen versteht sich)anzuklicken da geschieht überhaupt nix, kein Segen kein erfülltes Quest. Tjo von meiner Seite einen recht herzlichen dank Bethesda. (bin echt enttäuscht soviel zum Thema "Spiel getestet & released")
FoF von flash-hour Mr.Vivec und sein Handschuh
22.01.2006 - 09:08 Wer sich entschieden hat, Mr.Vivec in Vivec zu moschen, sollte acht geben. Er ist der stärkste Gegner im Spiel, sogar härter als Dagoth Ur!
...jedenfalls solltet ihr das sogenante `Dwemerische Artefakt` welches er bei sich hatte unbedingt aufbewahren. Denn das ist der rechte handschuh `Seelenschutz` welchen man auf komplizierte Weise erst mal identifiziert werden muss. Ohne diesen Handschuh kann man das Spiel offiziel nicht zuende bringen!!!!!
FoF von flash-hour Reparieren
22.01.2006 - 09:02 Ist euch scho mal aufgefallen, das Ausrüstugsgegenstände einen besseren Rüstungswert kriegen, um so öfter man sie mit Schmiedehämmern oder Reperaturzangen heile macht?
...ECHT!
FoF von flash-hour Kriecher...Mr.Skamp
22.01.2006 - 08:56 Ich habe hier schon einmal von disem Skamp in Caldera geredet...
...er handelt nicht nur, er ist auch gegen nomale Waffen immun! Daher kann man ungestört mit normalen WAFFEN AUF IHN EINPRÜGELN; OHNE DAS ER ATTACKIERT!!!
Dannach kann man immer noch wie vorher mit ihm Worte austauschen.
Hades Infravision
21.01.2006 - 22:31 Wem ein Goldener Heiliger Seelenstein nicht zu schade ist,sollte einen Ring verzaubern lassen(Infravision-Dauerhaft)oder(Feder-Dauerhaft)
Ist eigentlich nützlich in dunklen Höhlen oder wenn man zuviel Gepäck dabei hat...
FoF von flash-hour Ebenerzharnisch und Deadrische Beinschienen
21.01.2006 - 22:06 Auf der Dren-Plantage in einem Haus gibt es in der obersten Etage in einem Schrank eine Ebenerzrüstung und ein paar Deadrische Beinschienen.
FoF von flash-hour Schießen wieder willen!!!
21.01.2006 - 22:02 Auf der Dwemerburg `Falasmaryon` in einem little Haus steht ein Friek (Missun Akin) um genau zu sein. Dieser Friek bildet einen sehr gut aus (Schütze:100.
Und übrigens, Falasmaryon liegt an der Küste östlich von Tel Aruhn...
..mit dieser Ausbildung trifft so ziemlich jeder Schuß!
FoF von flash-hour Helm von Sorkvild dem Raben
21.01.2006 - 21:53 In dem Turm östlich von Dragon Fel ist in der obersten Etage (echt easy zu erreichen) `Sorkvild der Rabe` (er ist verglichen nur so stark wie 3.Klippenläufer)...einfach draufkloppen...moschen...und sich an der `Clavius-Maske` erfreuen. Ziemlich guter Helm...
(Wenn ihr auf schwere Rüstung 100 habt, hat der Helm RK:233)
Hades Nahkampf verbessern
21.01.2006 - 17:22 1.Skamp beschwören/finden
2.Verprügeln(mit fäusten)
3.widerholen(ganz oft)
4.Nahkampf deutlich verbessert
Der Schatten Fähigkeit höher als dein Attribut
21.01.2006 - 12:02 Wenn eines deiner Attribute für eine deiner Fähigkeiten nicht hoch genug ist , kannst du dein Attribut mit einem Zauber festigen d.h. erhöhen damit du deine Fähigkeit weiter ausbilden kannst , obwohl dein eigendliches dominierendes Attribut nicht hoch genug ist.
FoF von flash-hour Werwölfe
20.01.2006 - 21:00 Aufder `BLoodMoon` Insel Solstheim sollte man einige Heiltränke mitnehmen. Denn wenn man mal auf ein paar Werwölfe stößt sollte man sich von der evt.Wer- wolfskrankheit heilen. Denn wenn man erst mal einer von diesen haarigen Biestern ist, wird man von allen attackiert.
FoF von flash-hour Megaausbilder!!!
20.01.2006 - 20:38 In einer Festung Namens Falensarano gibt es ind der oberen Ebene einen Nord, welcher einen in Axt auf 100 und Mittlere Rüstung und Stumpfe Waffen auf 78 ausbilden kann Alfhedil Elf-Hewer ist sein Name...

P.S. Ich bin dank ihn von Stufe 50 auf 57 gesprungen.
FoF von flash-hour Streitkolben auf Solstheim
20.01.2006 - 20:23 Auf der Insel Solstheim gibt es bei dem Skaal-Nordstamm einige langwierige Quests...gäähn..
aber am Ende lohnt es sich...
denn dann gibt es als Belohnung einen schweren Streitkolben (ATk:30-90 Pfd:90).
FoF von flash-hour Sebenmeilenstiefel
20.01.2006 - 19:38 In der nähe von Suran steht eine Frau, welche sich eskortieren lassen will, da sie wegen ihrer Stiefel erblindet ist. Durch diese Stiefel wird man so ungefähr um das 3-5fache schnäller. Der Träger muss dann jedoch auf sein Augenlicht verzichten. Daher sind Orks dazu sehr gut geeignet sie zu tragen. Da sie Magierresistent sind, erblinden sie nicht.
Tbone Kohle
19.01.2006 - 12:32 Macht es euch leichter geht in Gramfeste am Basar in die Kanäle und tötet immer nur die ersten Bruderschaftstypen meißtens 5 und geht dann zum waffenschmied und händler besser als immer hin und her zu telepotieren
Gilla Magische Gegenstände - Levitation
19.01.2006 - 09:09 Keine magischen Gegenstände beispielsweise im Schlafraum der Gilde aus Gewichtsgründen ablegen, solange noch ein Rest des Zaubers Levitation aktiv ist.
Die Gegenstände sind bei mir spurlos in der Luft verschwunden. Ich konnte sie nur wiedererlagen, indem ich auf einen früheren Spielstand zurückging.
Gilla Main Quest Ilunibi - Tel Fyr
19.01.2006 - 08:07 Keinesfalls Divayth Fyr in Tel Fyr mit einem "Dwemer Detektor" im Gepäck vor Cosades Auftrag "Reise nach Ilunibi" besuchen. Divayth Fyr spricht einen auf den Dwemer Detektor hin an, und wenn man den Gegenstand weitergegeben hat, sagt Cosades, dass man an Corprus erkrankt sei, aber Dagoth Gares taucht nicht in Ilunibi auf, um den Helden mit dem Corprus Zauber zu belegen. Divayth Fyr kann den Helden nicht von Corprus heilen, weil der gar nicht erkrankt ist. Damit kann man das Spiel vergessen!

Ohne Dwemer Detektor im Gepäck lohnt sich die Reise wegen Waffen und Rüstung, die man dort (Sicherheit 100, Meisterdietrich) oder Öffnen 100 finden kann.

Am besten mit Stiefel des Apostels aus Berandas gerüstet (etwa ab Stufe 50 sind die Stiefel leicht zu erobern).
ADMIN Einträge in den Gäste Tipps
18.01.2006 - 22:00 Da die Gäste Tipps Seite in letzter Zeit wiederholt als Chatraum benutzt wird und zudem der Umfangangston sehr zu wünschen übrig lässt, wurden entsprechende Einträge gelöscht, ebenso Einträge, deren Informationsgehalt im Vergleich zu vorliegenden Lösungshilfe keine Relevanz haben und nichts Neues bieten. Sollte die Gästebuch Seite hier weiterhin in dieser Form genutzt werden, wird sie permanent geschlossen. Für Unterhaltungen zum Spiel gibt es das Forum.
FoF von flash-hour Kohle im Überfluss!!!
18.01.2006 - 13:49 (Nur für arme Leute!)...
Für reichlich ASCHE sorgen schon die netten kleinen Hoch-Ordinatoren in Gramfeste. Ihr musst euch einfach nur einen Hoch-Ordinator anlabern. Sie werden euch schnurstrachs attackieren (Aber nur, wenn ihr einen Indorilischen Ausrüstungsgegenstand trägt). In Vivec gibt viele Ordinatoren von denen ihr euch die Ausrüstung besorgen könnt. Wenn ihr den Hoch-Ordinatorenkram ihren Leichen entwendet habt, wird es Zeit sie zu verkaufen.
Dazu eignet sich die Schmiedin auf dem großen Basar sehr gut.
FoF von flash-hour Weg nach Gramfeste (Tribunal)
18.01.2006 - 13:38 Wer den Weg nach Gramfeste (In Tribunal) nicht findet, muss einfach so lange rasten bis ein Mörder der dunklen Bruderschaft die Rast stört und das Kriegsbeil erhebt. Dannach ist es daran, einen Silber geharnischten Mann in Ebenherz an der nördlichsten Stadtmauer anzulabern. Er wird euch nach einem netten Plausch über die dunkle Bruderschaft nach Gramfeste teleportieren lassen.
Harlan John Fliegendes Problem...
15.01.2006 - 11:16 Hm? Im Tiefgeschoß von *Arkngthand* passierte nicht mehr viel... ich fand noch einen Raum mit einer
*Zenturio-Spinne* und einer *Z-Sphäre* und eine Tür zur *Tiefen Erzpassage*. An deren Ende hies es erst einmal schwimmen. Ein *Zwergengeist* wartete im Wasser, ließ sich aber tauchend überraschen (!) und war ein leichtes Opfer für die Silber-Flammenklinge. Wider besseren Wissens nahm ich einen *billigen Trank des Auftriebs* zu mir, der mich eigentlich nur
für 15 sek zur Levitation befähigen sollte, aber irgendwie wirkt der bei mir im Spiel permaent (?!) Jedenfalls kämpfte ich noch mit einem 2.Zwergengeist auf der höheren Ebene, fand aber keine Beute. Oben im Tunnel erledigte ich eine weitere Z-Spinne und öffnete eine schwere Dwemerische Truhe. Woanders im Labyrith fand eine kaputte Brücke, die ich schwebend überwand und in die Himmelsgalerie gelangte. Dort griff mich *Bato Veranius* mit einem Stahlkriegshammer an.
Den Dwemer-Rätselwürfel fand ich am Ende in der Eingangshalle (!), denn der Zugang ist nur schwebend zu erreichen. ^_^

Wieder draußen, versperrte mir *Granius* den Rückweg über die Dwemer-Brücke. Er beschwor Skelettschergen und warf Blitze nach mir, aber getreu dem *Motto: Den zauberer zuerst ausschalten!*, deckte ich ihn mit Eisenpfeilen ein. Kaum getroffen, wechselte er in den Nahkampf mit einer Eisenstreitaxt, aber der nächste Pfeil setzte seinem Angriff ein abruptes Ende...

Jetzt muß ich bloß wider Boden unter die Füße bekommen :)
Gilla Vulkanglasrüstung
15.01.2006 - 07:20 Gramfeste:Basar-Waffenhändlerin
Geisterpforte Schmied
Aldruhn Kriegergilde Tür unten rechts (aus der Kiste hinter der Tür stehlen, Gefahr Rauswurf). Ich glaube, dort gab es überall Armschienen.
FoF von flash-hour Gramfeste-Museumsartefakte
14.01.2006 - 22:02 Man erkennt diese daran, das sie im Dunkeln und unter Wasser grell schimmern (Nicht verkaufen!!! Aufbewahren bis man in Gramfeste beim Museum ist dort zahlen sie 30.000 Draken pro Stück.
FoF Glänzender Schild
14.01.2006 - 21:58 Wenn jemand einen Schild braucht, kann sich in den Tempel von Balmora verdrücken. Denn dort kann man sich ganz einfach 3.mal den `Heiligen Schild`besorgen kaufen.
FoF von flash-hour Schwert des weißen Wehklagens
14.01.2006 - 21:55 In einem der Wachtürme in Balmora liegt in der obersten Etage auf einem Schrank eine gute Langwaffe(für den Anfang)`Schwert des weißen Wehklagens`(1-24 1.händig) auch wieder ein Gramfeste-Museumsartefakt.
FoF von flash-hour Drachenknochenharnisch
14.01.2006 - 21:49 In einer 5.m2 großen Insel süd-westlich von Ebenherz liegt in einem Schrank ein `Drachenknochenharnisch`(RW:233 Schwere Rüstung).
FoF von flash-hour Chysamere
14.01.2006 - 21:46 Auf einer kleinen Insel in einer Höhle in der Nähe von Tel Fyr besitzt eine schwache Lutscherin die 2.händige Langwaffe `Chysamere` (1-70)
auch eins der Gram-Feste Museumsartefakte.
FoF von flash-hour Niedlicher Skamp
14.01.2006 - 21:43 Für alle die es noch nicht wissen:
In Caldera, in einem von Orks besetztem Orkhaus ist in der 2.ten Etage ein niedlicher kleiner Skamp. Ein Händler, handelt nur mit Ausrüstung und 5000 Draken.
Harlan John Dwemer-Festung Arkngthand
14.01.2006 - 15:59 Aha... man geht nicht wirklich *verloren* :) Nachdem ich den richtigen Bergpaß gefunden habe, erreichte ich die Dwemer-Festung *Arkngthand*.
Das Rätsel um die Eingangstüre (DampfVentil öffnen und in die offene Halbkugel rennen) hatte ich schnell gelöst. Von der Steinrampe aus erldigte ich die beiden Plünderer *Surus Velus* und *Frink Ruuz* mit Pfeilen. Ihre Dolche waren nie eine Bedrohung für mich ^_^ aber wie ich feststellen konnte, sind Dolche die bevorzugte Waffe der Plünderer.
Durch die eingebrochene Wand drang ich ins Untergeschoß vor. *Christas Lync* versuchte mir einige verzierte Dwemer-Pokale und -Schalen als Beute streitig zu machen... schlechte Idee.
In der *Zelle der hohlen Hand* (Ost) bewachte *Idhdean Tailas* das Buch: Ein Tanz im Feuer (4). Den *Rätselwürfel* fand ich nicht (?) In der *Klageläuten-Halle* (West) traf ich auf *Lalaine Essagan* (Eisen-Tanto), *Dathman Mochtuis* (Stahldolch), die *Rote Livia* (Stahlspeer), *Coirtene Liore* (Chitindolch) und *Irbran Kirbatha* (Eisendolch). Das waren alles leichte Gegner! (und ich bin erst auf Level 6)
Tief unten befindet sich die *Landblutgalerie* und dort hörte ich 2 *Zenturio-Spinnen* lange bevor ich sie sah. Ich zerstörte ihre Mechanik mit Flammenpfeilen. Dann griffen 2 *Zwergengeister* an, die allergisch auf meine Silber-Flammemklinge reagierten.
Nach 1 weiteren Z-Spinne traf ich meine erste patrouillierende *Zenturio-Sphäre* -hm? Alles Blech, kein echter Gegner :(
Noch ein Zwergengeist, noch ne Spinne und eine Sphäre... da habe ich erstmal zwischengespeichert...
später mehr :)
Morrowind-Freak Höhle Ilunibi
13.01.2006 - 22:28 In Karthag gibt es die Höhle Ilunibi...Inder Dremoras,Skelettfürste,Träumer,Aschengule und so weiter hausen...

Ich war dort,hab aber nicht alles erforscht,hatte keine Lebensenergie mehr(Almsivi)...hab dafür aber ein Daedrisches Dai-Katana erworben^-^
Morrowind-Freak Bessesenes Katana
13.01.2006 - 18:18 In Vivec südlich von der letzten tempel insel liegt ei Schwiffswrack...
Zubesiegende gegner im Wrack:Skellet mit Stahlstreitaxt,3Ratten.
Draußen vor dem Wrack:Schlammkrabben und klippenläaugfer...
In einer Kiste(nicht verschlossen)Bessesenes Katana
Gilla Dunkle Bruderschaft
12.01.2006 - 13:11 Dunkle Bruderschaft: = eine Aufgabe aus Tribunal = Spiel 2. Abwasserkanäle unter dem Basar, Moril Nord, aber ich würde diese Aufgabe erst zu einem späteren Zeitpunkt lösen. Sieh Dir doch mal die Datenblätter, besonders Meisterausbilder und Shopping (Goodies) an. Übrigens, die Beschreibung von Tribunal ist unter games (ganz oben am linken Seitenrand) zu finden.
Morrowind-Tippsgeber Langschwert- und schwere Rüstung-Ausbildung
11.01.2006 - 20:06 Molag Mar in der Festung Bildet dich sehr hoch aus.
(Bin in Langwaffe und Schwere Rüstung über 80 und der Kerl bildet immer noch aus)
Gilla Vulkanglasrüstung
11.01.2006 - 19:30 Molag Mar Kriegswappenträger: bei Wortgewandtheit 100 Giras Indaram verspotten, bis er angreift, töten, dann mit seinen Brüdern Giras und Birer Indaran sprechen. Beide greifen nacheinander an. Erfolg: Zwei Vulkanglasrüstungen (Haus Televanni oder Hlaalu). Haus Redoran: Beim zweiten Auftrag der Redoran-Schmiedin auf gleiche Weise vorgehen.
Morrowind-Tippsgeber Dunkle Bruderschaft
11.01.2006 - 19:25 Habt ihr gewusst das es auch Goblins in Vaardenfell gibt?
Doch wirklich. Jedesmal wenn ich ein neues Spiel anfange, kommt irgendwann beim 'Matratzenhorchdienst'
eine Assine der dunklen Bruderschaft. Tagebuch lesen und dem Rat folgen, d.h. ab nach Ebenherz und den empfolenen Kerl ansprechen dann dort die Treppe hoch über die Brücke und in den Saal des großen Rates.
Rotes Gewand hat die Zauberin an, die ihr ansprechen sollt die schickt euch in die Gramfeste.
Wunderschöner Ort.
Tipp:
-Die Wachen sind leicht zu "bewundern".
Danach in die Abwasserkanäle vom großen Basar.
Und dort sucht ihr ein bisschen.
(Bitte schreibt mir wenn ihr die dunkle Bruderschaft gefunden habt, den ich hab's nicht)
Tipp:
-ihr solltet min. eine Ebneerz-Rüstung tragen (hab ja beschrieben wie man die kriegt)
-Möglichst hohe Stufe (ich bin auf Level 30 und verreck noch des öfteren, da manchmal Vierergangs kommen)
Morrowind-Tippsgeber Ebenerzrüstung und Daedra-claymore
11.01.2006 - 19:12 Ihr braucht:
-Beschworenen Langbogen + 30 Pfeile (am besten Silberpfeile) (den Bogen gibts in Balmora in der Magiergilde)
-nicht gestohlenes Schwert
-ca. 20000 Draken

Auf nach Vivec auf den Telvanni-Platz, zum größten Gebäude, dem Telvanni-Turm. Links den Gang hinunter und die hintere Tür, dem Gewölbe.Durch den Raum und durch die Tür dort steht 'ne Wache die hat den Schlüssel den ihr braucht.
Legt alles ab was ihr habt außer dem Schwert und den Pfeilen. Schlagt die Wache und voilà ihr zahlt. Das macht ihr solange, bis sie tot ist und zahlt euer Kopfgeld for dem Anziehen an die anderen Wachen.
Tipp: Zieht auf gar keinen Fall die Rüstung der toten Wache an.
Nehmt nun den Schlüssel der toten Wache aber geht noch nicht durch die Tür, außer ihr könnt 2 Sturmatronarchen besiegen.
Jetzt kommt der Bogen zum Einsatz:
Beschwören und solange durch die linke Tür(da schauen immer Atronarch-Teile raus) ballern, bis die 2 Viecher tot sind.
Rein in die gute Stube und wieder raus (ja wirklich!). Ihr seit wo ganz wo anders und zwar im besten Lager von Vivec. Zwei Wachen. Gleiches Spiel wie vorhin: schlagen, zahlen.
Tipps:
-die Wachen erscheinen immer wieder neu, die Atronarchen nicht
-vergesst nicht ohne Ausrüstung aus der 'Schatzkammer' zu gehen, da ihr noch Kopfgeld für die getöteten Wachen zu zahlen habt
-Die rüstung ist verdammt schwer
-Ihr könnt immer in das Lager rein, nach dem Motto:
Rein-Raus=Drin => Raus-Rein=Draußen
-werdet ihr in dieser Rüstung gefasst, ist sie weg
Harlan John Höhle Missamsi (!)
11.01.2006 - 18:52 Also wirklich... ich hänge jetzt schon die 2.Nacht in dieser doofen Schlucht, habe etliche Klippläufer *ge-seel-nappt*, ein paar Wilde Guars (gibt es auch zahme?) und diverses Kleinvieh... besondere Aufmerksamkeit erforderte die düstere *Höhle Missamsi* (!)
Der Eingangstunnel ist von roten Kerzen erleuchtet und Echos von flüsternden Stimmen erinnern an die Grüfte, es ist aber definitiv eine Höhle.
Aus großer Entfernung griff mich ein Wesen mit Blitzen an, natürlich dachte ich an die üblichen Schmuggler, aber meine Eisen- und Stahlpfeile zeigten nur wenig bis keine Wirkung (?). Silberpfeile funktionierten besser und die mag. verstärkten Silber-Flammenpfeile wirkten tödlich. Jetzt dämmerte es mir langsam... Vampire!!! Obwohl Silber ja eigentlich gegen Werwölfe benutzt wird... aber lassen wir das :)

Das Wesen war ein Aschenghoul! Aha... also doch kein Blutsauger... ich kämpfte mich mutig bis zum roten Schrein vor, dabei ging mein gesamter Vorrat an
Silber-Flammenpfeilen drauf! Im linken Sarg fand ich Corprus-Brocken, im rechten nur etwas Beute. Nur wenig später schlurften dann auch zwei Corprus-Wandler
heran, die ich mit Blitzpfeilen wegbrutzelte. Leider (!) hab ich jetzt keine Pfeile mehr und ich weiß nicht ob ich mir *Corprus* schon auf Level 5 im
Nahkampf einfangen (kann oder) soll?
Was ist wohl im rechten Gang ??? Eine 2.Expedition wird es erkunden ^_^
Morrowind-Tippsgeber Umbra Schwert leicht zu kriegen
11.01.2006 - 18:50 Um das Umbra-Schwert zu kriegen braucht ihr nicht mehr als:
-1x Speer + gute Ausbildung (20 in Speer )
-1x Bogen + max. 20 Pfeile
-Ausbildung in Langschwert und schwere Rüstung

Ab nach Suran, südlicher Ausgang und immer nahe am linken Berg gehen.Weiter hinten kommt 'ne Weggabelung und ihr geht links. Sprecht Umbra an aber willigt nicht ein ihn im Kampf zu töten. Springt auf den Stein rechts von ihm und schießt azf ihn. Der kommt angerannt aber er kommt nicht auf den Stein hoch. So, jetzt nur noch mit dem Speer hinunterstochern und bald kippt er um. Leiche plündern und fertig.
Harlan John Saren-Ahnengruft
11.01.2006 - 18:50 Ich habe mich zum 1.Mal *verlaufen* ^_^ also nicht so richtig, da ich ja auf der großen Weltkarte sehen kann wo ich bin, aber trotzdem... ich hänge da in dieser Schlucht mit den Vulkanbecken fest...
trotz Wegweisern bin ich schon 2x in Sackgassen gelandet und ohne Levitation komm ich nicht über die Berge.
Geht auch nicht, weil: Rabinna, die Khajiit-Sklavin kann nicht fliegen und wer weiß wo die bleibt, wenn ich *abhebe*...
und ich habe auch nur so einen 8 sek Trank... nachher häng ich irgendwo zwischen den Felsen fest... nee nee!

Das ist die Schlucht direkt nördlich der Felder von Kummu. Dort erforschte ich die *Saren-Ahnengruft*: 3 Skamps im Vorraum. Hinter der re.Tür ein Clannbann,
ließ sich nicht *Seelen-fangen* (?) In der Kiste das Buch *Launen der Magie*. Hinter der Tür (F/10) das Buch *Die Hoffnung der Redoraner*.
Ein 2.Clannbann hinter der linken Tür und da ist auch die Grabkammer...

@Che

Wenn es dein Portemonaie zuläßt erkauf dir die Beliebtheit bei deinem bevorzugtem Händler, das ist zwar ein- zweimal teuer, aber dieser Wert bleibt dir erhalten... ansonsten mußt du bei jedem Besuch erneut
auf teufel komm raus *feilschen*...
Sikkk dwemer-rüstung
11.01.2006 - 18:47 woher bekomm ich ne komplette dwemer rüstung??Und bitte sagt jetz nicht in ner ruine, bin jetz level 50 und mir fehlt noch harnisch, stiefel und beinschienen! Danke für jede antwort!!!
Che Beliebtheit beim Händler
11.01.2006 - 15:24 Schon probiert? Nervig, funktioniert aber: Falls man seine Belientheit bei 'nem Händler steigern muss (Kaufen, Frage stellen, usw.), einfach so oft wie nötig eine Drake für eine Drake "verkaufen".
Ayesha Verlassene Hütte bei Gnar Mok
11.01.2006 - 14:19 Ein Stück nordwestlich von Gnar Mok findet ihr auf einer kleinen Insel/Landzunge ein "verlassene Hütte". Darin liegen – neben etwas Geld, ein paar wertvollen Edelsteinen usw. – auch ein Buch und ein Schriftstück, das von der "Krankheit" des Hüttenbesitzers erzählt. Eine wirre Geschichte, voller rätselhafter Metaphern. Auch vom Ertrinken ist da die Rede.

Habe also das Meer rundherum abgesucht und auch ein Schiffswrack gefunden, aber keine Spur vom Besitzer der Hütte oder dessen Leiche.

Ist das wieder nur eine der wunderbaren Nebengeschichten, oder habt ihr mehr herausgefunden??
Rote Zorah Höhle Nissintu
11.01.2006 - 10:29 Hast Du die Kiste im See am Fuß der Steinsäule gefunden? Wenn nicht, unbedingt tauchen, denn da sind Diamanten, Rubine und Smaragde drin.
Ist aber ziemlich tief gesunken ;)
Rote Zorah Corprus-Wandler
11.01.2006 - 10:27 Die kannst du locker mit Pfeilen die Feuerzaubr können aus der Ferne erledigen - meist reichen 2-3 Pfeile aus
Gilla Vampir
11.01.2006 - 07:30 Dominik: Per A.Intervention zum nächsten Tempelschrein und dort Heilung von gewöhnlichen Krankheiten.
Morrowind-Freak Ein echt guter zauber....
10.01.2006 - 21:14 Also,für Leute die nicht wissen wozu der zauber Rückkehr da ist(es gibt solche Leute,denk ich mal...)

Wenn man in einer Gilde ist und man kriegt wieder mal so 'nen dummen Auftrag,wo man voll weit Reisen muss nur um einen dummen Gegenstand zu beschaffen,jemanden töten oder so,dann sollte man vor dem Auftraggeber den Zauber Markieren anwenden und denn Auftrag erfüllen.(wenn man jetzt viel reisen musste=Schlickschreiter,Boot,zu Fuß,und so weiter)und dann den Auftrag erfüllt hat,sollte man Rückkehr anwenden...Schwupp...man ist zurück beim Auftraggeber und hat Geld,Zeit und Energie gespart^-^

nicht grade neu der tipp,aber egal=)
Morrowind-Freak Der Unfaire Magier
10.01.2006 - 21:07 In Vivec gibt es im Fremdenviertel den Zauberer Muin-Gei,der von Marcel Maurard Genervt ist.Tötet man Marcel Maurard so kriegt man nur 250 Draken,redet man mit Marcel Maurard und erzählt im von Crasius ???
,dann geht er und man kriegt von Miun-Gei ein Schwert(verzaubert)(Meiner Meinnung nach schwach und Billig)aber egal...Es gibt ja immer noch Sammler unter uns.....=)
Toni der Peiniger Unterschiede als Vampir!
10.01.2006 - 20:59 Positive:
-Viele deiner Fähigkeiten verbessern sich enorm!
-Du bist emun gegen sonstige Krankheiten und Pests!
-Levitation hält länger!

Negative:
-Du kannst dich nicht mehr vom Rasten helen! Dazu brauchst du den Zauber oder Ring ´´Vampir Kuss´´
-Du erleidest Schaden von Sonnenlicht!!!!

Scheiße die Sache 'ne!
Wenn du mal wieder 'ne Frage hast, frag einfach mich.
Hab nähmlich schon viel erlebt Rothworden (Level 63)!

Tschüß du Blutsauger!
Morrowind-Freak Haus Moravine in Ald'ruhn
10.01.2006 - 20:58 !Achtung!
Wer vor hat ins Haus Moravine in Ald'ruhn zugehen,sollte eine gute Waffe,gute Zauber und einige Tränke gegen Pest haben,denn im Haus Moravine in Ald'ruhn liegt eine Leiche!!!
Ich berichte:Ich habe mich in Ald'ruhn umgesehen und dachte:,,Hey,im Haus Moravine war ich doch gar nicht...''und ging hinein.Ich entdeckte 2 Türen,hinter der rechten Tür war ein Bett,hinter der linken eine Treppe,die nach unten führte...
Ich sah von oben aus nach unten und könnte eine Leiche entdecken(Chitin-Harnisch).Ich ging runter und wurde plötzlich von einem Hinkenden Corprus-Wandler angegriffen...Auf einmal bemerkte ich von mir gegenüber 3 weitere Corprus-Viecher.Als ich alle getötet hatte kamen immer mehr...
Als alle T.O.T waren,habe ich mich umgesehen und einige Zutaten für Tränke gefunden.
Tip:Ich habe ein Nordisches-Claymore + Feuerschaden 71-80 Punkte bei Berührung und musste die Corprus-Wandler mehrere male schlagen bis sie verreckt waren...*erst die Arbeit,dann das Vergnügen* ^ - ^


(Der Zauber nur für alle Fälle)
Toni der Peiniger Helung von Vampirblut!
10.01.2006 - 20:53 Hi, Dominik!
Ich habe das selbst mal durchgemacht und ich fand das auch ziemlich nerfig.
Na ja also: Du musst fürs erste einige Aufzeichnungen besorgen.

1. Vampire von Vvardenfell(2): hab ich von Jobasha in Vivec, Fremdenviertel.
2. Ralur Rithatis Aufzeichnungen: es ist seeeeeehr selten, nur noch drei Stück gibt es in Vvardenfell.
Zufällig hab ich eins in der Halle der geheimen Bibliothek gefunden. Die Bibliothek ist im Tempelbezirk unter einem Tepichboden verschlossen (L.50)

Hast du den Krämpel musst du nach Bal Ur (nördlich von
Suran) dort gibt es jemanden der dir damit helfen kann
...
Hast du seine (nette ;-) Aufgabe erfüllt heilt er dich!

Doch als Vampir kannst du Quest kriegen, die du als Mansch nicht kriegst.
Ich kann dir sagen wo du die kriegst, wenn du mir sagst wo man dich als Vampir gebissen hat du!
Wenn du, dass nicht mehr weißt ist es nicht schlimm dann sagst du mir welche Fähigkeiten sich bei dir als Vampir verbessert haben. Die müssten weiß makiert sein
oder im Button stehen wo deine Krankheien, Pests und Verbesserungen einschließlich der Vampirkrankheit stehen.
Doch noch was, als du Vampir wurdest hast du zwei Krankheiten gekriegt: Blutkrankheit und Vamprismus.
Vamprismus lässt sich nur wie oben steht helen!
Die andere musst du in innerhalb von drei Tagen an einem Kaiserlichen Kult-Altar oder besser an einem Hl.Veloth-Schrein in Ahnengruften(einer steht in der Ahnengruft südwestlich von Seyder Neen) heilen!!!!!
Vermeide es gesehen zu werden weil so gut wie alle den Kontakt zu dir meiden und welche die schlecht drauf sind, greifen dich an!
Schaffst du das mit der Blutkrankheit nicht in drei Tagen stirbst du :-( !!!
Also würde ich das zu erst machen!

Mache danach erst mal die Quest (musst du nicht unbedingt, lohnt sich aber)!!!

Wenn du genug vom ganzen hast, weißt du ja was zu tun ist!;-)

In deinem Fall das Beste ist: Einmal von Vampir geheilt kannst du nie wieder Vampir werden!

Noch Fragen!?

PS: Ihr dürft mich verprügeln!
Harlan John Höhle Nissintu
10.01.2006 - 16:36 Am Schrein der Felder von Kummu drehte ich mich nach Norden und folgte der Bergflanke, schoß ein halbes Dutzend Klippläufer (lästig) und fand mich in einer Foyada wieder. Gleich rechts hinter ein paar Felsen ist der Eingang zur *Höhle Nissintu*, er wird aber von einem erkrankten Kagouti bewacht. Diese Seele widerstand auch allen Versuchen sich einfangen zu lassen (?).

Drinnen griff mich *Llondryn Hlaalo* (!) mit einem Chitinspeer an. Bei dem Namen hätte ich eigentlich gedacht wir seien Verbündete, da ich ja Mitglied im Hause Hlaalu bin und für die Aufklärung des Mordes an *Ralen Hlaalo* belohnt wurde. Komische Wendung...
Wenig später schleuderte mir *Ravos Relarys* ihre Feuerbälle entgegen, zückte aber nach einem 1.Treffer meiner Pfeile ihr Kurzschwert. Lebend erreichte sie mich nicht :) und nein, ich bin nicht blutdurstig ^_^ dh. zZ noch kein Vampir...
*Rirns Uveran* hatte nur einen Dolch und blieb auch noch an einer Leiter hängen, sodaß ich ihn mittels *Funken*-Blitzzauber wegbrutzeln konnte. Hier gab es zum 1.Mal richtig Geld :) In der Kiste (17) mit Falle liegen 162 Draken (Kleinvieh macht auch Mist) ^_^
Hinten in der Höhle gibt es noch mehr Beute... und einen Hinterhalt durch die Zauberin *Galsu Telas*. Da keiner ihren Blitze traf, griff sie mich mit einem kaiserl.Kurzschwert an - ein fataler Fehler...
Von den gefunden Spruch-*Rollen* seien nur die des Magierauges, des Magierwohls, des Kriegersegens, des Sturmschilds und der Heilung erwähnt, sowie für alle Bücherwürmer: Feyfolken, Bd.1
Harlan John Seelensteine...
10.01.2006 - 16:34 Südlich von Balmora habe ich angefangen mit *Seelensteinen* zu experimentieren. Mein *Seelenfallen*-Zauber funktioniert nur auf Berührung, dh. ich muß schon ganz nah an die Viecher ran, die ich einfangen möchte. 100 Punkte gibt es zB für Skribs, kl. Schlachterfische und Höllenhunde. 150 Punkte für den Kwama-Kundschafter, na ja... 200 Punkte für Klippläufer, Wilde Guars und Kagoutis. In den Ahnengrüften gibt es 300 Punkte für einfache Skelette oder auch Skelett-Bogenschützen. Einen Ahnengeist habe ich noch nicht, die widerstehen meiner Magie (?) Nur 50 Punkte gibt es für die langsamen Schlammkrabben :) Bis hierher passen alle Seelen in die *unbedeutenden* hellgrünen Seelensteine.
In einem *niederen* blauen Seelenstein fing ich mir für 800 Punkte eine *erkrankte Ratte* und sogar 1000 Punkte gab es für den Netchbullen. Den lockte ich mit einer Attacke *Fhyggis Seelensumpf* an, bevor ich ihn
mit Eisenpfeilen abschoß ^_^
Calidor Akrobatik schnell steigern
10.01.2006 - 14:06 Am besten geeignet sind hier Treppen -
je länger, desto besser. Man drückt so
oft hintereinander wie möglich die Sprungtaste
und hüpft dadurch von Treppenstufe zu Treppenstufe,
bis man oben ankommt, springt dann rückwärts ohne
sich umzudrehen wieder herab und das Spielchen kann
von vorne beginnen.
Sehr praktisch, wenn man vor einer Levelerhöhung
steht und maximale Fähigkeitssteigerung erreichen will.
Gilla Tribunal Morrowind 2
10.01.2006 - 07:52 Alle Ratten-Elixiere in Stadt der Uhrwerke mitnehmen. Wenn von Almalexia dorthin entsandt, Test-Datei speichern, da Rückkehr nach Gramfeste oder einen anderen Ort ohne Lösung der Aufgabe, für die ich etwa 33 Rattenelexiere (Schnelligkeit) benötigt habe, leider icht möglich ist.
Harlan John Felder von Kummu
09.01.2006 - 17:51 Am Schrein der Felder von Kummu sollte man seine *Schlammvorräte* aufteilen, nach dem Gebet sind sonst nämlich *alle* weg! ^_^
Harlan John *Panat*-Höhle
09.01.2006 - 17:50 Ich bin dann von Pelagiad nach Norden zum Ufer des nahen Sees (*Amaya*?) gegangen und habe auf der Landzunge am Westufer ( 0,-5 auf der Welt-Karte) die *Panat-Höhle* zwischen den Felsen entdeckt. Ist ziemlich leicht zu übersehen, da die Landseite unwegsam ist und wer läuft schon ungezwungenermaßen durch das Schlachterfisch-verseuchte Gewässer? Na, ich habe Zielübungen mit dem *Funken*-Zauberspruch
(Blitz 1-25 auf Ziel) gemacht und Schlammkrabben am anderen Ufer weggebruzelt :) Oben auf der Landspize stellte ich dann fest, das es da aber keine Insel gibt; also mußte dieses Ufer unterhalb meiner Position liegen...
Im Gang hinter der Tür erwartete mit die Bosmerin *Lorchel* mit ihrem Eisenkriegshammer. Dann kam ein Höllenhund über die Hängebrücke, ein leichtes Ziel für Eisenpfeile! Etwas später kam ein 2.Höllenhund aus einem Seitengang und erlitt das gleiche Schicksal wie der zuvor...
Ich ignorierte die 1.Tür und ging zuerst in den Seitengang. Hinter einer billigen Brettertür (warum kann ich die eigentlich nicht mit einer Axt einschlagen???) erledigte ich den jungen Ork *Bum gra-Logob*, danach befreite ich die 3 Sklaven. Praktischerweise liegt der benötigte Schlüssel oben an der Treppe (!).
Jetzt widmete ich mich der 1.Türe, hatte einen lustigen Faustkampf mit dem Nord-Barbaren *Sor* (immer sportlich bleiben :) und räumte das Lager leer. Auf der Plattform gab es eine Überraschung,
wähnte ich mich doch allein... aber da war noch der garstige Dunmer-Zauberer *Dravil Omavel*. Ich probierte einen Trick von Authchir aus, nämlich Pfeile in seine Angriffszauber zu schiessen, aber das klappte nicht so richtig.
Als ich ihn dann traf, zog er eine Stahlkriegsaxt und ging in den Nahkampf... kein Problem für meine Frostklinge. Außer einem 2.Sklavenschlüssel gibt es da jede Menge Spruchrollen höherer Güte und 3 Bücher: *NGasta!* (in Kreken), *Der Axtkämpfer* (+), und *Aufbereitung einer Leiche (2)*
Harlan John Pelagiad
08.01.2006 - 19:22 Gleich rechts ist die Hütte von *Dralas Gilus*, muß wohl auch ein Dieb sein, denn da lag eine Sonde rum. Unterm Kopfkissen hatte er eine *Silber-Splitterklinge* versteckt (ich ließ sie liegen, meine Waffen sind besser und wenn er auch ein Dieb ist...)
Die Herberge *Zur Mitte* ist Treffpunkt der Diebesgilde. Sprecht mal *Ahnassi* an, die Khajiit im blauen Umhang, dann habt ihr eine Freundin fürs Leben. (je nach Antwort :)
Unten im Lager findet man einen *Ring des Blitzstrahls* (1-25 auf Ziel). *Ladia Flarugrius* ist Ausbilderin und *Hrodis* warf mich raus... hm?
Gegenüber hat der Händler *Mebestian Ence* seinen Laden, den muß man im Rahmen des *Gefangenenbefreiung* sowieso aufsuchen (es sei denn, man hat eine Dwemer-Röhre im Gepäck, so wie ich :)
Nutzlos ist der Besuch nicht... oben ist das Buch: *Alchemistische Formelsammlung*. Endlich weiß ich die Zutaten für *Levitation* (Tramawurzel, Läuferfedern, Codablume - je zwei reichen) und *Wasseratmung* (Leuchtender Russula, Häckselblatt, Kwama-Sekret)

Im Hof der Festung Pelagiad fand ich das benötigte Gegenstück zu meinem *Amulett der Rückkehr*, nämlich den *Ring des Zeichens* (für Markierung). ^_^
Drinnen setzte ich die Ork-Schmiedin *Shadbak gra-Brubuk* wegen des Dwemer-Artefakte-Schmuggels unter Druck und sie versprach *Neuschuh* laufen zu lassen. Hä? Ich häng da so ab, warte und warte, aber nix.
Ja wo bleibt der Herr Kollege denn? Also bin ich ihn suchen... fand ihn im Keller hinter einer Türe (95). Hat fast alle meine Dietriche des Meisters gekostet da rein zu kommen... und alles was *Neuschuh* mir gibt, sind seine neuen Schuhe (wertvoll), na ja..
Wie ich zurück will, ist die Türe zu und wieder bei (95)... uff! Ich bin dann durch die Schlafstube der Wache und über die Südmauer raus. Sah nicht so hoch aus... hab mir aber wohl den Knöchel verstaucht... kostete jedenfalls ein paar LP, der Sprung von der Mauer.
Ach ja... da lag noch der Schlüssel zum Wachturm rum. ^_^
Harlan John Lleran-Gruft + Ulummusa-Höhle
08.01.2006 - 19:20 Da soll ich also ein Mitglied der Diebesgilde in *Pelagiad* befreien. Hm, da war ich noch nicht, ist sicher spannend.
Südlich am Odai entlang, über die Hängebrücke nach Osten und dem Weg gefolgt, entdecke ich die *Lleran-Ahnengruft*. Tja, nicht vom Weg aus, sondern
immer ein wenig seitlich durch die Büsche laufend, mit einem Auge den Weg im Blick, ein Auge auf die Landschaft, damit man die Kuppelform der Eingänge
nicht übersieht, ein Auge auf mögliche Feinde und ein wachsames Auge und Ohr auf meine kleine Khajiit-Freundin Rabinna, weil das dumme Ding manchmal an Felsen, Wurzeln oder Büschen hängen bleibt... ^_^ Ja, ich kann zählen, nennt mich ruhig *4-Auge*, irgendein Titel ist doch besser als keiner :)

Ach ja, die Gruft... 1 Ahnengeist im Flur, 1 Skelett-Bogner hinterhältig neben der Türe (schoß der mir doch in den Rücken!), auf dem Altar die 5.Lekt. von Vivecs 36.Lektionen und ein mag. *Gürtel des eisernen Willens*.
Das andere Skelett bewachte eine *Rolle - Skamp beschwören* und eine *Rolle des roten Kummers*.

Wenig später zweigte ein Weg nach Süden ab und ich sah den Eingang zur *Höhle Ulummusa*. War ganz einfach, zuerst *Terenu Uveran* aufgeschlitzt und dann
*Godrod Har-Brecks* niedergestreckt. Er trug den verzauberten *Gürtel des Nord KnuckKnucks* (Ausdauer senken 3-120 Pkte auf Berührung). Hätte er ihn mal lieber eingesetzt... :)
Folgt man den Wegweisern erreicht man ganz schnell *Pelagiad*.
Wigbold Erklärung
08.01.2006 - 14:35 aslo erstmal sry für den doppelt und dreifach post :)

so wenn du auf verzaubern gehst und dann den magischen effekt wählst und die waffe, die verzauber werden soll, dann ist unter der Liste magische effekte ein button auf dem normalerweise steht wirkung durch benutzen oder so ....wenn du dadrauf klickst, wechselt die bezeichnugn auf bei treffer. wenn du nun eine seele einfügst , kommt eine Waffe heraus, die bei Treffer auch noch einen magischen effekt zeigt.

schön in diesem zusammenhang ist meine Waffe :)
ein deadrischen daikata (irgentwie sowas) mit magischen eisschaden von 80-100 :) das haut jeden gegener um
Gilla Bloodmoon
08.01.2006 - 11:25 Auftrag Beseitigung der Zweiglinge: Aufgabe ist nach Beseitigung von mindestens 20 Zweiglingen immer noch nicht erledigt. Erst später, wenn man von 4 Zweiglingen innerhalb der Kolonie selbst angegriffen wird, erfolgt entsprechender Tagebucheintrag.
Gilla Indalen Gruft
07.01.2006 - 17:44 Caldera: Links von Kriecher (5.000 Gold) befindet sich der Schmied. Über die Wiese halblings zur Indalen-Gruft. Dort kann man (wie in jeder Gruft) bei jedem Durchgang Zwergen- und Daedrische Waffen erobern und an Kriecher verkaufen. Immer Leichen beseitigen, damit neue Gegner auftauchen.
Harlan John Assarnatamat-Schrein..
07.01.2006 - 17:13 Immer noch keine Juwelendiebe in Sicht, finde ich den Daedra-Schrein *Assarnatamat*. 4 Silberpfeile später sind alle Skamps drinnen verstummt und ich finde den versteckten Eingang am Ende der Treppen. Rabinna draußen warten lassend, bin ich allein rein und werde sofort von der Elfin *Tonasi Belas* in voller Stahlrüstung angegriffen. Die war gut, wich meinen Pfeilen geschickt aus und es war Handarbeit angesagt. Mein Flammenschwert blieb Sieger! Sie trug die 12.Lekt. von Vivecs 36 Lektionen bei sich... und ich konnte das Gelernte unten gegen einen Dremora testen. Er hinterließ einen Dreugh-Stab. Rechts um die riesige Statue herum wurde ich in der linken Ecke von *Thovasi Alen* angegriffen, möglicherweiser einer Diebin der Gilde (?).
Sie hinterließ jedenfalls Dietrich, Sonde, Feuerbissdolch und *Schuh der normalen Heimlichkeit* (Schleiche +5).
Am Altar noch die Draken mitgehen lassen... das Ebenerz beschwor einen Dremora-Fürst in violetter Sphäre, den ich ebenfalls mit Silberpfeilen
abschoß. Tja... immer an F5 denken... die Giftfalle an der Kiste haute mich um! War das 1.te Mal das ich eine Falle ausgelöst habe... öfter mal was Neues! Inhalt: 3 Bücher => Pflanzenwelt - Arkay, der Feind - Aufbereitung einer Leiche (1)

Authchir gab mir noch den Tipp nicht immer alle umzusäbeln... also habe ich mich in der Mondfalter-Festung beim *Kaiserlichen Kult* eingeschrieben... als Laiendiener kann man nämlich *Spenden* sammeln, *Kräuter* suchen oder *Schreinwächter* werden... vielleicht sprechen die jetzt mal anstatt gleich dreinzuschlagen (?)
^_^
Harlan John Indalen-Ahnengruft...
07.01.2006 - 17:12 Tja... Kriecher kauft definitv kein Ebenerz! *grr!*
Ich habe Caldera dann durchs Südtor verlassen und hörte das Brummen von Alits aus dem Osten. 2 Silberpfeile später lief ich *Aeta Wellenbrecher* über den Weg. Die Dame sieht nun garnicht wehrlos aus, war aber trotzdem von Räubern um ihren Familienschmuck gebracht worden. Ich solle die Typen im Osten suchen, da hat's aber nur Berge.
Nordöstlich von Caldera fand ich viele Viecher und die *Indalen-Ahnengruft*. Drinnen kämpfte ich der Reihe nach mit 1 Skamp, 1 Dremora (er zauberte sich in eine violette Sphäre, wurde aber trotzdem erschlagen :) 1 Skamp, 1 Ahnengeist und 1 Skamp. Ist also nicht so schwer...
Auf einem Grab lag die *Rolle des Manaraubs*, *Selyns Nebelschuhe* (festes Wasser für 240 sek!) und ein *Grausamer Ring des Funkenregens*. Irgendwo liegt ein Daedraherz, aber da passierte mal nix.. und in der Kiste mit Falle war der *Ring des Kämpfers*

Hm? Keine Strauchdiebe, also suchte ich mir einen Gebirgspaß und bin rüber in die *Foyada Mamaea*. Zwei Klippläufer später nehme ich einen wilden Guar ins Visier als diese humorigen Programmierer doch ein dröhnendes Schafsblöcken durch die Schlucht erschallen lassen. Voll im Spielgeschehen verziehe ich den Pfeil, da meldet sich die Khajiit-Sklavin Rabinna mit einem fröhlichen *Rhar-rhar-rhar!* hinter mir (?)
Das ist Komplexität par excellance! Ein dreifaches Hurra auf Morrowind!
Authchir Gute Idee, aber...
07.01.2006 - 13:38 Gute Idee, aber mit Kriecher kann man nicht oder nur schlecht feilschen. Mein Trick beruht darauf, dass die Händler dich mögen und dir deshalb den Gegenstand für einen geringen Preis verkaufen und für einen hohen zurücknehme, sodass man am Ende Geld für garnix gekriegt hat. Kriecher allerdings besitzt keine Sympathie-Leiste und verkauft dir zB einen 5000 Draken-Gegesntand nicht für 3000, wie das Nalcarya von Weißhafen tut.

Allerdings wußte ich nix von einer Gruft neben ihm...mal schauen!
Gilla Geldquelle
07.01.2006 - 12:34 Authchir, probiers mal beim Troll Kriecher in Caldera (geradeaus von der Magiergilde in Caldera, letztes Haus rechts). Hat 5.000 Goldstücke und kauft alles zum vollen Wert ab außer Büchern, Kleidungsstücken und Alchemiezutaten. In der Gruft links von Kriecher ab Stufe 6/7 Zwergenwaffen, ab Stufe 15 Daedrische Waffen bei jedem Durchgang erneut erobern und an ihn verkaufen.
Authchir Nalcarya von Weißhafen in Balmora
06.01.2006 - 20:01 ...ist wahrscheinlich die beste Geldquelle des Spiels! Sie ist als ständige Anlaufstelle durchaus zu empfehlen!

Denn in ihrem Inventar befinden sich 3000 (!!!) Draken, die man ihr mit dem unten genannten Tipp von mir abzocken kann! Außerdem kann man bei ihr UNENDLICH VIEL Vampirstaub, Rubine,Diamanten, Daedraherzen, Dreughwachs und Destilliergeräte des Meisters kaufen! Diese Dinge tauchen in ihrem Inventar immer neu auf, nach jedem Handel. Ein Besuch bei ihr lohnt sich daher immer!
Johnny Walker Ork-Rüstung und Vulkanglas-Rüstung
05.01.2006 - 16:07 Wer eine braucht muss in Ald´ruhn in die Kriegergilde, da is -wenn man von der Treppe kommt- auf der linken Seite eine Tür, die muss man aufbrechen. Dann kommt man in ein Schlafzimmer, da sind 2 Truhen, die vor dem Bett aufbrechen, und da ist dann eine Vulkanglas-Rüstung drin.
Harlan John Uveran-Ahnengruft (-3:1)
04.01.2006 - 22:46 Es dunkelte schon und so nutze ich ein Amulett mit *Infravision* (Nachtsicht) um zusammen mit meiner Freundin Rabinna den Talgrund zu erforschen. Außer ein paar Höllenhunden, diversen Ratten und wenigen Klippläufern war nix besorgniserregendes unterwegs :)
Südwestlich vom Wachturm der Bergwerksgesellschaft, eingebettet in die Stalagmiten, fand ich den Eingang zur *Uveran-Ahnengruft*, der größten bisher!
Hinter der ersten Tür schwebte ein Ahnengeist herum, bis er meine Klinge schmeckte. Er bewachte eine Spruch-*Rolle des Sturmlichts*, sowie eine *verbogene Sonde* (Qualität 0.25) die ich ignorierte. Im nächsten Gang sah ich zwei Türen. Hinter der ersten wartete ein Knochenläufer, der kein Gegner für meinen Flammenspiess war. Er hinterließ einen niederen Seelenstein (blau). Hinter der anderen Türe war nix, aber das Öffnen rief einen Knochenläufer zum Ende des Gangs. Ich killte ihn mit meiner Dwemer Unglücksklinge. Nr.3 wartete im Raum mit dem Schrein des hl.Veloth. Den erschlug ich mit einem Silberschwert, da der vorherige der Magie meiner Unglücksklinge widerstanden hatte (?). Im Raum liegt das (wertlose) Buch *Morgengrauen und Dämmerung* und eine *Rolle der 3.Hemmnis*.
Ich sagte ja, daß war die größte Ahnengruft bisher, denn es gibt noch eine Türe und dahinter einen großen Saal im Untergeschoss. Den 4.ten Knochenläufer erledigte ich mit 4 Eisenpfeilen, wovon ich beim Durchsuchen 2 zurück bekam. An den offenen Gräbern liegen ein paar Kräuter, eine Perle, ein *Silberspeer* (2Hd., TP 5-23, G 11.2, Wert 80) und ein *Velothischer Helm* (R 4 (leicht) G 1, Wert 75 mit Zauber: 10 LP regenerieren). Auf einer Urne steht ein Nordischer Eisenhelm, aber der taugt irgendwie zu nix... jetzt wo ich eine komplette Ork-Rüstung habe ^_^

PS: Ich habe mich für's Forum eintragen lassen, falls ihr also *quatschen* wollt ;)
Harlan John Caldera-Bergwerksgesellschaft...
04.01.2006 - 22:43 Heute habe ich die Caldera-Bergwerksgesellschaft besucht. Auf dem Vorplatz zur Brücke habe ich den 1.ten von 4 Telvanni-Agenten erledigt, aber noch nicht die Höhle betreten.
Zuerst habe ich die Schreibstube durchsucht. Unten fand ich ein *Amulett des Zwieleichts* (Knochenläufer beschwören für 60 sek auf sich selbst). Den Holzstegen folgend gelangte ich in die Minenarbeiter-Unterkünfte. Unten liegt ein *Caldera-Sklavenschlüssel* (ein 2.ter liegt oben im Wachturm :). Natürlich habe ich die beiden Khajit-Sklavinnen in den Hütten befreit und bekam schon bei der (insgesamt) 7.Sklavin die Gesprächsoption
*Zwillingsfackel*. Ist zZ aber noch nicht besonders interessant.
Dann bin ich rüber zur Ebenerz-Mine. Unterwegs erledigte ich einen Höllenhund und einen Kwama-Kundschafter von der Brücke aus, außerdem noch einen Klippläufer an der Lorenbahn.
Prima, als Mitglied von Haus Hlaalu mögen mich die Wachen und ich hatte keine Probleme damit, die restlichen Argonier- und Khajit-Sklaven zu befreien.
Trotz der Warnung vorm Ebenerz-Schmuggel und der Androhung der Todesstrafe *organisierte* ich mir 7x rohes Ebenerz. Leider stieß ich auf Level 4 schon wieder an die Grenze meiner Tragfähigkeit :{ Gewicht 10 bei Wert 200 Draken pro Ebenerz-Einheit lohnt sich trotzdem ;)

In der *Höhle Ashanammu* vor der Stadt traf ich auf die restlichen Telvanni-Spione. Mittels *Viper-Pfeilen* (Gift 5-11) konnte ich sie im Tunnel aus sicherer Entfernung unschädlich machen. Die Beute in der Höhle ist erbärmlich und auch die versenkte Kiste unter Wasser lohnte die Mühe nicht!
Morrowind--Freak Alter Tipp
04.01.2006 - 12:51 Tbone,versteh nix falsch,aber den Trick kennt schon jeder...
Morrowind-Freak 2 Tolle Amulette
04.01.2006 - 12:47 Ich hab mir mal 2 echt gute Amulette machen lassen:
2 Extravagante Saphir Amulette kaufen und mit Seelensteinen(Am besten Dreugh oder Skamp,die reichen aus)verzaubern(lassen).
Ich hab mir ein Amulett mit Wasseratmung für 406S und ein Amulett mit Festes Wasser für 406S machen lassen.
Nachteile:Wenn man Festes Wasser aktiviert,kann man eine Zeit lang nicht tauchen.

Vorteil:Wenn man Festes Wasser aktiviert kann man übers Wasser gehen und muss keine Tränke für Festes Wasser bei sich Tragen.
Wenn man Wasseratmung aktiviert kann man eine Zeit lang unter Wasser bleiben und den Grund erkunden(Perlen usw.)oder Schiffswracks.
Authchir 900 Draken gewinn...
04.01.2006 - 11:21 Seufz... Das war als BEISPIEL gemeint, d.h. man kann das bei anderen Verzauberern besser machen...BEISPIELSWEISE bei dem Kerl im Fremdenviertel. Das geht natürlich besser, wenn du ihm vorher ne Menge Geld für Verzauberungen bezahlst(das er nur im Inventar hat, wenn du davor wiederum mit ihm gehandelt hast). Außerdem: Soviel Geld hab ich auch :P... ich muss nur nicht immer zur Krabbe rennen, wenn ich mal auffrischen will...Und wenn du dein Geld hast, brauchst du die Tipps vermutlich nicht...gib selber welche!
Tbone Mehr Draken
04.01.2006 - 10:34 Yo Leute jetzt kommt der Hit
ihr geht nach Balmora da liegt eine Leiche mit dem namen "Ralen Hlaalo" löst den fall sucht den Mörder ( Kneipe beim Schlickreiter Tür rein Typ roter Iro ).Geht dann ins "Hlaalu Haus" um euer Lohn dafür zu bekommen bei "Nileno Dovayn" drückt so oft ihr wollt auf den namen "Ralen Hlaalo" es gibt immer wieder 1000 Draken . Die Bank im Spiel viel Spaß noch ohne Geldsorgen euer T Ps.: Stiggi dieser quest bei Vas mit den Kissen behalte es das "sehr bequeme kissen" regeneriert alle waffen+selbst besser
Dreamcatcher Rofl
04.01.2006 - 00:03 Ich kanns nicht fassen Autchir du hast tatsächlich 900 Draken Gewinn erzielt! xD Das ist echt der Wahnsinn, wenn man mal davon absieht dass ich 300 000 Draken habe und auf ein Geschäft mit 900 scheißen würde, außerdem wenn du es für 4400 kaufst dann würde ich es für 7000 - 8000 verkaufen (Doch! sie hat das Geld wenn du es vorher gezahlt hast)

^^ rofl
Authchir Chamäleon-Amulett
03.01.2006 - 23:23 Das Chamäleon-Amulett, es heißt "Amulett der Schatten", das man bei diesem Quest in der Nähe von Ald Velothi bekommt, eignet sich ja vortrefflich zum Stehlen.
Aber es eignet sich genausogut zum Kämpfen! Wenn man 80% Chamäleon hat, können einen die meisten humanoiden Gegner nicht sehen...das ist zwar feige und hinterhältig, aber für die Meuchelmörder unter uns :). Die Gegner kann man dann meistens mit einem Kritischen Treffer erledigen. Ich mach das allerdings immer so, dass ich einen Gegner, der zu schierig zu besiegen ist, nicht angreife, sondern die Zeit nutze, um mich zu heilen oder Ausdauer wiederherzustellen...Das Amulett kann man auch als Erkundungsgerät nutzen. So kann man z.B. den gegnerischen Magier, der den Krieger im Kampf von hinten unterstützt, schon vorher kaltmachen.

PS: Alle MW-Fans sollten mal www.wikiscrolls.de versuchen! Eine gute Seite zum Thema Morrowind und sehr übersichtlich.
PPS: Harlan John, das mit der Liste hätte mir auch einfallen können xD ... stundenlang habe ich nach dem 'Silberstab der Schande' gefahndet, weil ich ihn irgendwann mal verkauft hatte...und als ich ihn dann abgeben wollte, sagt mir der Questgeber: Wie, und wo sind die anderen Sachen von dem Eigentümer? [...]
Harlan John NPC-Reisebegleitung...
03.01.2006 - 22:48 Hallo Freunde, (hallo Toni und Authchir),

das mit den besonderen Gegenständen habe ich mir schon gedacht :) Yiya schrieb irgendwann einmal das man sich eine Liste der besuchten Händler aufstellen sollte, für den *Fall der Fälle* und so führe ich ein Reisetagebuch :)
Meinen zuletzt doch lästigen Barbarenkameraden Hlomar Weinschlauch habe ich zur Heilerin S.A. gebracht und nach all den gemeinsamen Abenteuern habe ich ihm geglaubt. Er hat seine Axt wolkenspalter wieder, ich habe eine Heilerin gekillt und irgendwie ein schlechtes Gewissen. Außerdem hat sich die Dame mit einem fiesen Kampfstab gewehrt, wodurch mein Charisma und Glück pro Treffer erheblichen Schaden erlitten hatte. Ich konnte mich mit jeweils 2 Tränken der Präsenz und des Glücks wieder auf die alten Werte bringen.
Meine Freundin Rabinna, die Khajit-*Ex-Sklavin* gebe ich aber noch nicht her ^_^ weil ich mich doch schon *sooo* an sie gewöhnt habe :)

Für das andere *Problem* - einfach ignorieren, dann gibt sich das schon! Außerdem wurde *webmaster@yiya.de* bereits informiert...
Authchir Seelensteine
03.01.2006 - 15:09 Eine weitere gute Geldquelle ist der Handel mit Seelensteinen - und ich meine jetzt nicht Seelensteine kaufen, aufladen und dann verkaufen!

Beispiel: Ich gehe zu Galbedir in der Balmora-Magiergilde. Dann schieb ich ihr einige Draken rüber,
sodass ich einen Sympathiewert von 93 habe. Dann kaufe ich ihr den 'größeren Seelenstein(Dremora)'
ab... sie bietet mir dafür einen Preis von 4400 Draken.
Das Ding ist aber in Wirklichkeit 6000 Draken wert!
Also verkaufe ich es ihr wieder und verlange dafür 4800 Draken... sie macht's! Das ganze mache ich drei mal, dann habe ich Galbedirs 900 Draken im Inventar :).

PS: Zu der komischen Rune: Die gibts nicht, da hat jemand euch vera'''''. :P (Wenn man weiter unten den Beitrag liest, wird man feststellen, dass der darauffolgende in derselben Sprechweise verfasst ist ---> gleicher Autor, unterschiedlicher Name)
PPS: Harlan John, das mit dem Dagoth Weinbrand wird nicht das letzte mal sein, dass du was verkauft hast, was du später noch brauchst! Deinen Beiträgen entnehme ich, dass du schon in 3 Locations warst, die erst in Quests vorkommen! Im Prinzip ist es nicht schlimm, früh im Spiel alles zu erforschen, aber wenn du besondere Gegenstände findest, bloß nicht verkaufen.
Gilla Rune des Hl. Demeter
03.01.2006 - 10:35 Ich war in der Akimaes-Grotte und in Addamaseratus, aber ich konnte den Geheimgang leider nicht finden. Handelt es sich um eine andere Grotte, denn diese Sache möchte ich unbedingt ausprobieren.
Danke im voraus für Eure Hilfe.
Harlan John Balmora
03.01.2006 - 09:57 Ich habe *Honigmund Habasi* die Dwemer-Artefakte abgeliefert, dafür bekam ich bloß 2 Dietriche des meisters, 2 Sonden des Gesellen und 1 Schiedehammer - und nicht mal eine Beförderung (?)
Dann sollte ich den *erlesenen Weinbrand* aus Haus Hlaalo vom ermordeten Ralen Hlaalo holen... dummerweise hatte ich den schon verkauft - war ja 500 Draken wert. Also alle Händler in der Stadt abgeklappert und das Zeug zurückgekauft (jaja, ich weiß - Taschendiebstahl... aber wo bleibt da die Ehre? :) Immerhin bekam ich 1000 Draken von Habasi und den Rang *Schwarzkappe* (hört sich eher wie ein Pilz an, oder?)
Jetzt soll ich einen Diebesbruder aus dem gefängnis befreien - mal sehen...

Hallo Toni: tja, was soll ich sagen... ich habe noch keine langfristige Unterwasseratmung und wo diese ominöse Höhle liegt (?)
später werde ich gerne mal einen Tauchurlaub einlegen, aber sonst... ^_^
Harlan John Höhle Zanabi
03.01.2006 - 09:50 Auf dem Rückweg nach Balmora fand ich die Höhle *Zanabi* auf der westl. Inselgruppe nördl. der Daedra-Ruine Ashurnibibi. Gleich hinter der Tür traf ich einen Höllenhund und hinter der ersten Biegung eine Ratte. Am T-Stück bin ich zuerst rechts abgebogen und
wurde von *Gilmyn Andrilo* angegriffen. Aha, wieder eine Schmugglerhöhle :)
Von der obersten Plattform nahm mich der Zauberer *Sitialius Catanius* ins Visier, aber er hatte 0-Trefferquote ^-^
Es gibt da eine Menge Beute zu finden...
Im anschließenden Gang stand *Hamlof Rotzahn* und danach nahm mich *Tilena Thalor* mit Pfeil und Bogen unter Beschuss. Eigentlich wollte ich das sportlich als Fernduell austragen, aber wieder einmal stürmte mein Barbarenbegleiter *Hlomar Weinschlauch*
in die Schussbahn und *der Typ hält nix mehr aus!* (Ich werde ihn jetzt zu seiner Zauberin und Wolkenspalteraxt-Mission nordwestl. von Caldera bringen :)
Auf Level 4 muß ich mir immer ganz genau überlegen, was als Beute taugt und was zu schwer ist... hm?
Unten, im Gang geradeaus wartet noch ein Höllenhund und wieder etwas Beute.
Mittlerweile habe ich 67 Portionen *Mondzucker* im Gepäck... macht mich das zum Dealer??? *grins*
Morrowind-Freak Ein Schiffswrack und ein geheimer Schlüssel
02.01.2006 - 19:08 Von Seyda Neen aus,nach süd-westen gehen und die Insel erkunden,wenn man ein boot findet,dann ist man richtig...
man muss weitergehen und dann sieht man ein schiffswrack und einige Schlachterfische.
alle umbringen und ins wrack tauchen,drinnen schlachterfische umbringen und die kisten und fässer checken.Wenn man alles richtig gemacht hat,findet man einen Schlüssel(keine Ahnung wofür?)
Morrowind-Freak Monster-Labor
02.01.2006 - 18:57 Wer in Vivec(keine ahnung welche insel)unten in den Kanälen einen raum (monster-Labor)findet,sollte reingehen.
Drinnen erwarten euch 3 Zenturio-Spinnen und wenn ihr weiter geht,die Schlösser knackt eine Zenturio-Sphäre.
Wenn ihr weiter geht trefft ihr auf einen Dampf-Zenturio,der euch angreift(!VORSICHT!:Ihr solltet einige Tränke zur genesung haben.Während ihr gegen den Dampf-Zenturio kämüft,greift euch eine Zenturio-Sphäre von der Seite an.
Wenn ihr alle besiegt habt,geht nach rechts und guckt auf den Boden.Ihr solltet an dieser Stelle einen Dagoth-Dolch finden(Ausdauer absorbieren und ???*vergessen*^^)
Viel Spaß!!!
Morrowind-Freak Dietriche
02.01.2006 - 18:49 Wenn man gerade in Vivec ist(Hl.Olms)Sollte man am Hl.Olms Platz ins Spuckhaus gehen und in der ecke so'n Regal abchecken,da liegt ein Dietrich des Meisters,des Gesselen und eine Sonde

MorrowinD 4 Ever^^
Authchir Sirollus Saccus
02.01.2006 - 18:45 In der Ebenherz-Festung, genauer gesagt unten in der Garnison, steht ja ein gewisser Sirollus Saccus.

Wenn das nicht bloß eine Namensgleichheit ist, ist er ein Schmied, der schon in Büchern vorkommt (weiß jetzt nicht welches). Bei ihm kann man die einzigartigen Schmiedehämemr des Sirollus Saccus kaufen, die die Qualität 2.00 (!) haben.
Jedesmal, wenn man ihn anspricht, hat er wieder einen davon im Handelsfenster. Das gilt auch für die 15 Vulkanglaspfeile, die er anbietet. Somit kann man hier unendlich viele davon erwerben...
Die Pfeile sind nicht besser als andere und wiegen sogar mehr (merkwürdig, weil es doch Vulkanglas ist...), aber sehen gut aus (für Leute die protzen wollen ^^).
Harlan John Daedra-Ruine Ashurnibibi
02.01.2006 - 10:10 und wie ich so am Strand von Ashurnibibi langlaufe, greift ein 3 Skamp an. Hm? Vielleicht gibt es da ja noch mehr... und richtig! Da waren zwar keine Gegner mehr, aber ich fand *Bittergrün*, eine Giftpflanze und im Zentrum den Eingang zum *Daedra-Schrein*.
Wer schon Unterwasseratmung hat, kann die Strecke zum inneren Schrein durchtauchen, ansonsten existieren kleine Hohlräume unter der Decke um zwd. Luft zu holen. In der kl. Steinkiste liegt ein *rostiger Daedra-Schlüssel*.
Im Schrein griff mich der Ork-Zauberer *Durgash gro-Rushub* mit einem Ork-Kriegshammer (1-42/38.4/1600 Draken) an. Immer um eine Säule rückwärtslaufend, erledigte ich ihn mit Eisenpfeilen. Später griff *Rolfish gra-Dugul* von hinten an. Er hat eine
Ork-Kriegsaxt (17-28/15/2000 Draken) dabei. Im Zentrum steht eine riesige Statue mit Krummschwert (?), aber ich räumte zuerst den Tisch hinten rechts aus. Steigende Fähigkeiten durch die Bücher *Ein Spiel beim Bankett* und *Das Grauen auf Burg Xyr*, sowie Spruchrollen und Tränke.
Hm? Kennt Ihr die alten *Ray Harryhausen*-Filme? Kaum klaubte ich das Daedra-Herz vom Teller als ich auch schon angegriffen wurde. Nein, nicht von der Statue ^_^ es war nur ein Dremora-Fürst. Ich muß wohl einen *critical hit* gelandet haben, denn der fiel beim 1.Treffer um, hinterließ dafür aber ein 2. Daedra-Herz und eine (wertlose) Dreugh-Keule.
Zuletzt kann man noch den entführten Legionär *Joncis Dalomax* befreien, auch wenn der Auftrag (für mich) noch nicht bestand.

Den weiteren Gang zu erforschen überlasse ich jedem selbst, da ich zZ noch keine Unterwasseratmung habe
Harlan John Höhle Shal usw...
02.01.2006 - 10:08 Inzwischen bin ich Besitzer einer kompletten Orkrüstung, die echt toll aussieht und meinen Rüstwert mal eben verdoppelt hat (alt 23, zwd 34, jetzt 43).
Direkt hinter der Daedra-Ruine *Ashurnibibi* sieht man den Eingang zur Höhle *Shal* in einen Sumpfloch. Drinnen greift ein Skelett mit Keule an, etwas später ein Skelett-Bogner, aber da die so langsam sind, sind das keine Gegner. Vor der Tür (mit Falle) wartet ein Skelett-Fürst. Sieht zwar grimmig aus, war aber auch keine große Herausforderung. Öffnet man die Türe greift einen die Zauberin *Telura Ulver* aus der Distanz an. Sie beschwor einen Zombie den ich noch im Angriff mit Funkenpfeilen (Blitz) stoppte. Dann beschwor sie einen 2.Zombie, griff aber auch selber an. Ich glaube einer meiner Pfeile hatte sie wohl erwischt. ***Alte Abenteurer-Weisheit: Immer zuerst den Magier töten!*** Wenn sie stirbt, zerfällt auch der Zombie!

In Ihrem Lager fand ich verschiedene Tränke, Spruchrollen (zB *Rolle des korrupten Arcanix* - Magie bannen 150-240% in 10 Fuß auf Ziel), einen kompletten Satz Alchemiegegenstände des Meisters und 3 Bücher. *Das Lied der Alchemisten* erhöht die Alchemiefähigkeit :) *NGasta! Kvata! Kvakis!* ist in *Kreken* geschrieben (Wozu? Keine Ahnung... ) und *Arkay, der Feind*, bringt nix, bzw. nur 40 Draken...

jetzt wurde es Zeit meine Freundin *Rabinna* wieder abzuholen...
Pasadena Quest Codebuch (Kriegergilde)
01.01.2006 - 14:10 Hi,

ich habe den Quest der Kriegergilde, das Codebuch von der Diebesgilde zu entwenden, gelöst, in dem ich die Besitzerin umgebracht habe. Da ich selbst ein Mitglied der Diebesgilde war hat sie das Buch ja nicht rausgerückt!!! Entgegen dem, was in den Questbeschreibungen steht, hatte sie das Buch bei sich, allerdings nicht direkt mit Beschreibung "Codebuch" sondern "Buch mit Geheimschrift" oder so. Den Mord an der Tante habe ich durch eine Einmalzahlung von 1000 Draken wieder gut gemacht.

Noch zu diesen Affen, die sich ganz toll finden hier reinzuschreiben, dass Morrowind-Spieler schwul seien. Ich finde es mehr als nur Kindergarten sowas hier rein zu setzen. Das zeugt meiner Auffassung nach nicht von sehr viel Intelligenz und Selbstbewusstsein! Was ist außerdem so schlimm am Schwulsein???

Grüße an alle MW-Fans!

Pasadena
Harlan John Nordwestlich von Hla Oad...
01.01.2006 - 11:01 bin ich über die Ruinen von *Ashurnibibi* gestolpert. Vom Festland aus bewunderte ich die rätselhafte Architektur und sah einen ersten *Skamp* (sind gegen normale Waffen immun). Also habe ich *Rabinna* an einer sicheren Stelle geparkt und bin zusammen mit *Hlomar Weinschlauch* auf die Insel. Typisch Abenteurer habe ich mich von links angeschlichen, anstatt die direkte Konfrontation zu suchen. Innerhalb der Ruinen schoß ich dann meinen ersten Skamp mit Flammenpfeilen ab. Durch ein offenes Doppelportal, die Treppe rauf und ich stand im Rücken eines Orks *Ushug gra-Olurba*. Eigentlich wollte ich smalltalk halten, aber die sind immer gleich so aggressiv ^_^ Nach dem Kampf war ich stolzer Besitzer eines Ork-Harnisch, Ork-Beinschienen und Ork-Stiefeln.
Nette Teile und hübsch anzusehen, vom besseren Rüstungswert einmal abgesehen :)
Trotz F5 habe ich keinen Kampf gegen den Ork *Muzgonk gro-Borbog* gewinnen können, ohne meinen Barbarenfreund zu opfern. Mist! Habt Ihr schon mal versucht einen Reisebegleiter zu *verlieren*? Die bleiben manchmal an einem Ast oder Stein hängen und dann muß man die suchen, aber wenn man die loswerden will, kleben die wie *UHU* an deinen Stiefeln ^_^

Aber auch dieses Problem werde ich noch lösen...
aus Euren Kindereien halte ich mich raus, *Toni* ;-)
Harlan John Höhle Yasamsi
31.12.2005 - 11:52 Also alles zurück auf von vor 2 Tagen... ich durchsuchte die Höhle Zainsipilu und war auf dem Weg nach Hla Oad, zur Heran-Ahnengruft und dem Nord-Schiff Grytewake.
Wenn man weiß was kommt, rennt man schon mal abseits des Weges und findet neue Lokationen. In diesem Fall fiel mir auf das da eine Stelle auf der karte
nicht aufgedeckt wurde, sondern um den Richtungspfeil schwarz blieb! (Ich habe TES3-MW-Version 1.2.0812)
Mitten in der Schwärze fand ich die Höhle *Yasamsi* und wurde direkt hinter der Tür von einem axtschwingenden Rothwarden namens *Derdley* angegriffen, der sofort Unterstützung vom Magier *Theram Drelas* erhielt. Hlomar Weinschlauch hielt mir den *beschworen Hunger* (?) vom Leib, sodaß ich die 2 Angreifer erledigen konnte.
War auf Level 4 nicht gerade einfach, aber ohne zu sterben möglich. (Dwemer Unglücksklinge mit Lähmung, Knochenrüstung und Drachenturmschild mit max.Wert 23)
Man muß nicht immer mit den mächtigsten Waffen ins Feld ziehen... wo bliebe sonst die Herausforderung ???
Unten im Gang, in Sichtlinie auf das Versteck, wird man von *Larius Dergius* einem Söldner angegriffen. Ich erledigte ihn mit meinem Langbogen und Stahlpfeilen rückwärtsgehend während er auf mich zurannte.
Tja, manchmal rennt Hlomar an mir vorbei und in die Schußbahn... dann heißt es eben Nahkampf ^_^
Zuletzt wird man in der Höhle von *Ralos Othrenim*, einem Elf angegriffen, aber auch der Kampf war zu überstehen. Er trägt eine komplette Chitinrüstung und ein Feuerbiss-Schwert (4-9 plus Feuer 3-5 bei Ladung 10).
Die Beute war nicht zu verachten, aber das beste ist *Julielle Aumines Amulet*, obwohl ich noch
nicht weiß wofür ich benötige ;-)
Harlan John Party bilden...
31.12.2005 - 11:51 Da gebe ich hier so locker Tipps und dann verhaspele ich mich selber beim Abspeichern... ^_^ jedenfalls habe ich *Hlomar Weinschlauch*, meinen Barbarenfreund, im Kampf gegen einen Klippläufer verloren.
Nachdem ich also die *Grytewake* verlassen hatte, steuerte ich direkt *Hla Oad* an und sehe unter dem Schiff am Kai ein paar Kisten im Wasser. Wegen der lästigen *Schlachterfische* befehle ich *Rabinna*, der Khajit-Sklavin am Ufer zu warten, aber Hlomar rennt mir ja immer nach... und es kommt wie vermutet. Während ich tauche und die Kisten durchsuche werden wir von großen und kleinen Schlachterfischen angegriffen. Als ich kurz auftauche, kreist ein Klippläufer über uns und Hlomar stürzt sich in den Kampf. Dummerweise suche ich nach einem Angreifer unter Wasser, erledige einen Schlachterfisch und drücke F5...
tja und beim Auftauchen ist Hlomar tot und meine letzte Save-Position mit Ihm 2 Tage alt... hehehe.

Wie Ihr seht ist *timing* alles und auch Morrowind kann mit einer Party von NPCs gespielt werden.
Der aus der Gilde ausgestoßene Seelenstein-Sammlung
31.12.2005 - 01:08 Eine gutes Hobby:Seelensteine sammeln!!!!!!!!!!
Wer meine Meinung teilt,sollte am Anfang in Balmora in der Magier-Gilde die Seelensteine klauen(bei einer Aufgabe bietet sich die Chance ->falscher Seelenstein<-
Dann sollte man in Caldera die Seelensteine durch Telekinese klauen...
Und ansonsten jeden mikrigen Seelenstein einsammeln...
Am ende(wenn man fleißig war,so wie ich)hat man eine nette Seelenstein-Sammmlung (ich=82 Seelensteine(große,mittlere und kleine....)
Einer Verzauberung steht nichts im Weg...=)
VORSICHT=Man sollte seine Gegenstände selbst verzaubern,weil es passieren kann das ihr den geklauten Seelenstein dem Besitzer zum Verzaubern anbietet und er dann sehr erfreut ist...(ironisch)
Man sollte seine Sachen selbst verzaubern und nach jeder gelungenen Verzauberung speichern <!!Wichtig!!>
Morrowind - Zokker Morrowind
31.12.2005 - 00:54 Ein Typ zum Geld machen^^
Man muss zuerst einige Flaschen Flin kaufen(10-15)
Dann sammelt man alles mögliche(Kissen,Waffen,Flaschen,...)bis man im Inventar bis zu 500Kg zu schleppen hat...Bei Kriecher in Caldera alles verkaufen(Wenn Kriecher sich den Handel nicht leisten kann,einfach mal 24Stunden warten-.-)
Danach immer weiter verkaufen...manchmal muss man auch Dinge zurückkaufen,damit Kriecher sich den Handel leisten kann...
Ich hab das mal so gemacht...Hatte am anfang nur 800Draken...Hab Jetzt (die ganze zeit gehandelt) 8000Draken...^^
Superman Rune des heiligen Dementers!!!!!!!!
30.12.2005 - 19:11 Ihr müsst östlich von Seyda Neen(zur Information: das ist die Anfangsstadt).
Von dort aus müsst ihr zu einer nahegelegenen Unterwassergruft gehen.Dort findt ihr ein paar Wasserleichen und Perlen!
ICH HAB NEULIG WAS KRASSES ENDECKT!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
In der Gruft gibt es einen GEHEIMGANG! Wenn ihr ihn gefunden habt, trefft ihr auf einen dunklen Wächter vergangener Zeit.
Ihr müsst dabei nicht kämpfen, sprecht ihn stattdessen an!
Er würd euch sagen, dass ihm neulig ein Artefakt von einem Hexenmeister gestolen wurde.
Den Schurken trefft ihr in Vivec, er heißt ´´Meister Grimdolf´´. Er bietet euch ein Tauschgeschäft an:
1-3 Perlen je nach Sympathie (holer Typ!).
Bringt ihr das Artefakt dem Wächter zurück wird er euch ein anderes Artefakt geben.
Einen Schädel der einen verschollenen Wächter seiner Zeit ruft.(So stark wie ein goldener Heiliger)
Harlan John Heran-Ahnengruft
29.12.2005 - 16:29 Folgt man der Bitterküste nach Verlassen der *Grytewake* nach Osten kommt man in die direkt nebenan gelegene *Heran-Ahnengruft*. Irgendwo in der Nähe treibt sich auch ein Netchbulle herum (sieht aus wie ein fliegender Schlickschreiter). Versucht bloß keinen Nahkampf, denn die Tentakeln von so einem Netch sind echt stark! Gegen Pfeil und Bogen ist er aber ziemlich machtlos.

Hinter der 1.Tür (Schloss 10) erwartet Euch ein Skamp (sieht aus wie *Kreischer*, der Händler in *Haus Ghorak* in *Caldera*), ist aber kein schwerer Gegner. Im 2.Raum gibt es einen *Schrein des hl. Veloths*, an
dem man sich von Krankheit, Pest usw heilen lassen kann. Sollte sich also jemand bei den Schlammkrabben angesteckt haben... ;-)
Hinter der nächsten Tür greifen 2 Skamps an, also schön im Türrahmen warten, dann kann immer nur einer an Euch heran!
Jetzt gibt es einige Beute: Kochenmehl in jeder Urne, Grabesstaub, verschiedene Pflanzen, einzelne Draken auf dem Boden, 2 Smaragde (wert je 150) und ganz hinten das Buch: *36 Lehren des Vivec, Lektion 28* und Ihr wißt ja, lesen bildet...
Harlan John ... in Richtung Hla Oad...
29.12.2005 - 16:26 Nachdem ich das Felsental des kochenden Schlamms hinter mir gelassen hatte, fand ich mich am Ostufer des Flusses Odai wieder. Folgt man dem Weg Richtung Hla Oad kann man seine Bogenschützen-Talente an den reichlich vorhandenen Schlammkrabben, ein paar Ratten
und wenigen Klippläufern (sehen aus wie Pteradon-Flugsaurier) trainieren. Das sind alles leichte *Gegner*.
Läßt man Hla Oad zuerst einmal rechts liegen und nähert sich der süd-südwestlichen Bitterküste, entdeckt man ein grosses Segelboot, die *Grytewake*. Zuerst trifft man auf *Velfred, der Bandit*, aber laßt Euch nicht vom Namen zu einer hirnlosen Attacke verleiten, auch wenn er am Anfang nur 37 Sympathiepunkte hat und Euch nichts erzählt. Mittschiffs steht *Ifhild, Kampfmagierin* und die sieht nicht nur zu, wenn Ihr versteht was ich meine :) Sie spricht mit Euch...
Am Heck findet Ihr die Kabine von Kapitän *Bedrir, der Barbar*. Dort gibt es 2 wertvolle Bücher: *Knochen, Teil 2* und *Charwich-Koniinge-Briefe 1*, beide erhöhen Eure Talente, wenn Ihr sie lest... stehlen ist nicht zwingend notwendig (!). Am Bug ist eine Luke zum Oberdeck, dort wartet *Sittar*,
ein Nord wie alle anderen und man findet die Luke zum Unterdeck. Hier steht *Hefadmir*. Wie immer, wenn einem die Figuren den Rücken zukehren, kann man die Kisten und Fässer mit *Taschendiebstahl* leeren.

Denkt an die F5-Taste für schnelles zwischenspeichern... trotzdem habe *ich* die Nord nicht getötet, weil ich so Wirklichkeitsnah wie möglich spielen will und keinen Beweis fand, daß sie Schmuggler sind. Niemand gab mir einen Hinweis sie zu jagen (kommt vielleicht noch) und nachdem ich sie respektvoll behandelte, stieg der Sympathiewert sogar auf 42 und sie erzählten mir einige interessante Dinge... ^_^
Toni der Peiniger Thanks Gilla!
29.12.2005 - 12:26 Danke, jetzt hab ich mich wieder daran errinnert;-), dass man dafür 20 Sklavenfesseln braucht!
Gilla Zwillingsfackel
29.12.2005 - 11:43 s. yiya Morrowind: Fraktionen, Gilder, Häuser, Glans. Letzter Punkt.
Toni der Peiniger Zwillingsfackel-Hä?!?!?!?!?!?!??!
29.12.2005 - 10:57 Kann mir einer von euch in seinem nächsten Text darüber was erzählen!?
Ich glaube ich hab vergessen was das noch mal wahr!
Toni der Peiniger Endlich starke Gegner platt machen!
28.12.2005 - 19:49 Wenn ihr mal in Ald'ruhn in der Taverne, *Die Ratte und der Topf* (komischer Name!) seid, könnt ihr euch 'nen netten Ring holen!
Der Magier Shashev hat einen Ring der auch nach ihm benannt ist, ist ein Erbstück seiner Familie. Ihn findet ihr in der unteren Ebene der Taverne.
Doch leider gibt euch der Kerl den Ring nicht freiwillig. Na ja, spotten ist angesagt! (Das kann sich aber auch hinziehen...)
Unterschätzt den Kerl aber nicht!
Wenn ihr es schaffen solltet ihn zu töten, nehmt seinen Ring.
*Shashevs Ring*: Lähmung, 30s. und Gift, 7-15 15s.
Habt ihr den Ring an jemanden regichtet und es mal nicht klappen sollte, könnt ihr ja ruhig noch ein wenig nachhelfen, da er ja gelähmt ist.

PS:Thank you, Harlen John:-)
Harlan John ... sonstiges...
28.12.2005 - 18:43 Für die Artefaktensammler unter uns ;-)
Der *Ring des Mentors* (IN+10 / WK+10) liegt in der *Samarys-Ahnengruft* westlich von Seyda Neen.

Zusätzlich zum Tipp von >Authchir< zum *Langschwert des Weißen Wehklagens* in Balmora (östl. Wachturm)
Man kann man noch ein zweites im Wachturm von Suran unter einem Bett finden. (Wert 17.000 Draken)
Authchir Geld verdienen leicht gemacht
28.12.2005 - 15:36 Man kann sehr leicht Geld verdienen, wenn man billige Alchemiezutaten vom Alchemisten seiner Wahl kauft und diese dann zu Tränken verarbeitet.
Das Problem dabei ist, dass die meisten Alchemisten die billigen Zutaten nur einmal haben - falsch!
Jedesmal, wenn ihr einen neuen Handel beginnt, tauchen die Zutaten wie von Geisterhand wieder auf.

Mein Lieblingsalchemist ist Nalcarya von Weißhafen in Balmora...da kann man Schuppen und Kwamasekret kaufen, 10 Stück von beidem. Das kostet etwa 30 Draken. Wenn man nun 10 Tränkebrau-Versuche damit anstellt, klappen natürlich die meisten nicht, sagen wir ca 7 von 10. Aber die drei Tränke, die klappen, haben jeder für sich einen Wert von 32 Draken (ungefähr). Also hat man 60 Draken verdient. Wenn man das ganze fortsetzt, also zB 60 Schuppen und 60 Kwamasekret kauft, vervielfacht sich der Gewinn enorm...und man kann pro 40 Versuche mit einem Aufstieg in Alchemie rechnen, der wiederum die Erfolgschancen erhöht. Das ganze ist also ein sehr lukratives Geschäft!
Authchir Schwert der weißen Wehklagens...wie komme ich da dran?
28.12.2005 - 15:23 Wie unten erwähnt befindet sich in einem Wachturm in Balmora das 'Schwert des Weißen Wehklagens'.
Das Problem - eine Wache steht davor.
Man kommt sehr leicht an das Schwert, ohne irgendwelche Tricks wie runterlaufen.
Man stellt sich einfach hinter die Säule und prüft per Schleichen, ob die Wache einen sehen kann. Wenn man hinter der Säule steht, kann man gerade soweit nach vorne gehen, dass man den Schrank ausräumen kann ohne gesehen zu werden. Jetzt sieht man aber das Schwert nicht - also springen! Die Wache kann einen (auch ohne schleichen) nicht sehen. Wenn man mitten im sprung ist, macht man das Inventar auf und klickt auf das Schwert.

PS: Zum untenstehenden Tipp: Die Sklavenfesseln muss man nicht sammeln...ich habe es jedenfalls nicht getan und konnte trotzdem später die Gesprächsoption 'Zwillingsfackel' benutzen (die ist doch gemeint, oder?).
Harlan John Höhle Zainsipilu
28.12.2005 - 09:41 Ziemlich genau zwischen Seyda Neen und Hla Oad kommt man in ein Felsental mit Skribs und Kwama-Kundschaftern (leichte Gegner). In der Senke findet man kochende Schlammbecken und an der rechten Felswand den Eingang zur Höhle Zainsipilu.
Ist für echte Anfänger vielleicht nicht die leichteste Aufgabe, denn innen gibt es insgesamt 9 Schmuggler, aber auch 5 Sklaven die es zu befreien gilt. Glücklicherweise stehen die Schmuggler immer nur einzeln herum, deshalb kann man sich jederzeit zurückziehen, die Wunden lecken oder seine Waffen schärfen.
Als Schmugglerhöhle ist dort an verschiedenen Stellen Beute in Kisten, Truhen und Fässern versteckt. Man kann so nach und nach eine komplette Netchlederrüstung und einige Eisenrüstungsteile finden. Die Schmugglerrüstungen und -waffen sind auch nicht zu verachten, doch sollte man bedenken, das ein Dolch oder Kurzschwert schneller zusticht als eine Streitkriegsaxt, die zwar mehr Schaden anrichtet, aber erst mal treffen muss.
Ansprechen klappt nicht, da jeder Schmuggler sofort angreift, aber ich sah sie immer zuerst, deshalb kann man den ersten Treffer ruhig mit Fernwaffen landen.

Das Beste sind die Ondusis Schlüssel- und Fphyggis Seelensumpf- Zauberrollen (jeweils etwa 10), sowie Flaschen mit Flin, Greef, Shein oder Sujamma, die einem kurzfristig Stärke verleihen. (Nix für Zauberer, da Alkohol die *Birne* hohl macht!)

Wer die 5 Sklaven befreit (3 halbnackte Khajit- und 2 Algonier-innen) sollte nachher die Sklavenfesseln mitnehmen, obwohl die so schwer sind (jede 5 kg). Außer einem steigenden Sympathiewert bekommt man ab ca. 20 Sklavenfesseln auch neue Gesprächsoptionen (später) im Spiel.

Wer einen eigenen Hort hat kann seine Beute ja zwischenlagern ;-)

P.S.: Hallo Toni,
nein, es war nicht der *Ring des Mentors*. Leider.
Toni der Peiniger Hi, Harlen John!
27.12.2005 - 21:17 Hallo Harlan John! In der einen Ahnengruft die du in deinem Text erwehnt hast, geht es doch sicher um den ´´Ring des Mentors´´ nicht wahr? Wenn ja is` gut, wenn nicht schreib bitte sofort zurück(Bin nähmlich Artefakten-Sammler)!!!
Ich kann dir beschreiben wo dieser einer fallende Typ ist: Du musst vom nördlichen Teil Seyda Neens immer dem Weg gehen, der so ein bisschen hell gefärbt ist. Dann kannst du nicht viel falsch machen ! Nach nur kurzer Zeit siehst du dann ein Buch auf dem Boden und der Trottel fällt herunter.
Wenn du mal Fragen hast kannst du auch mich mal fragen. Hab nähmlich schon viel erlebt(Rothworden Level 56)!
Würde mich freuen wenn du zurück schreibt!
Toni der Peiniger!(OK, das mit dem Peiniger stimmt nich so ganz...)
Harlan John Südwestlich von...
27.12.2005 - 17:24 Wie jeder weiß startet das Spiel in Seyda Neen. Leider kann man von dort nicht mit dem Boot weiterfahren, aber der Schlickschreiter "läuft" verschiedene Städte und Dörfer an. Khuul z.B. kann über Gnisis oder über Balmora + Ald' ruhn erreicht werden.
Cheatet am Anfang so wenig wie möglich - erhaltet Euch den größtmöglichen Spielspaß :)

Wer die ersten Aufträge in Seyda Neen erledigt hat, wird z.B. an der Küste Richtung Hla Oad entlangwandern. Wer südwestlich der Leiche vom Steuereinnahmer weitermaschiert, trifft auf eine Menge Schlammkrabben. Diese langsamen Viecher sind eine gute Möglichkeit Erfahrung und Punkte zu sammeln.

Auf der Suche nach "Dem, der aus dem Himmel fällt", (ich habe Ihn nicht gefunden) bin ich am südwestlichsten Zipfel der Karte auf die Thelas-Ahnengruft gestoßen. Dort erledigt man zuerst ein Skelett und einen Ahnengeist (recht einfach) und dann hinter der Türe noch einmal ein Skelett und einen Ahnengeist. Die Gruft besteht nur aus 2 Räumen. Im 2. Raum findet man einen netten Ring...
Toni der Peiniger Von Stadt zu Stadt in einer Sekunde!
26.12.2005 - 13:45 Hey, psst! Hasst ihr es auch immer weite Strecken zu laufen?
Wie zum Beispiel von Seyda Neen nach Khuul. Der Schlickschreiter kann euch dabei auch nicht helfen und so läuft ihr euch ja tot!
Na dann cheatet doch einfach mal!!!
Gebt einfach ein: COC(ist die Abkürzung von CenteronCell) und dann die Stadt!
Beispiel: COC ´´Balmora´´(ganz wichtig sind die Gänsefüßchen) und schwups ihr seid da und zwar in einer Sekunde und nicht in einem Tag!
Toni der Peiniger Gentlemen-Falle!
25.12.2005 - 22:42 Wenn ihr mal nördlich von Gnisis nach Ald Velothi geht, trefft ihr auf eine "Tänzerin".Sie bittet euch als feine Dame einen Ring aus dem nahe gelegenen Teich zu fischen.
Sie meinte, sie möchte sich nicht ihre hübschen Kleider schmutzig machen (als ob die schön wären), da sie später in Gnisis eine Aufführung hat.Dort würde sie euch dann ihre "Belohnung" geben.
Tja, so tat ich es als feiner Gentlemen und war selbst schuld. Denn sie war eine Banditin mit ihrem Komplizen. So tat ich nun meine kaiserliche Pflicht und beseitigte diese Schurken.Jetzt nahm ich mir meine eigene Belohnung: Ein Amulett der Schatten,80% Chameleon-Zauber,besser geht´s nicht.
Denn wie heißt es so schön, jede gute Tat bleibt nicht unbestraft.
Authchir Faden des Webers in Pelagiad
23.12.2005 - 21:01 In Pelagiad erzählt euch in der Taverne die Khajiit Ahnassi, dass Hrordis im oberen Stockwerk Mehrunes Dagon dient. Untersucht man das näher (sprich: tötet sie), hat sie einen Gürtel dabei, einen der Fäden des Webers, die man für die Morag Tong benötigt.
Nur leider kann man sie nicht töten, ohne sie zuerst anzugreifen; sie will nicht mit euch reden und fordert sofort zum Gehen auf. Dieses Problem hat man im Spiel öfters, allerdings gibt es einen kleinen Trick: Zieht euch ganz aus, ihr dürft nichts mehr tragen, dann sprecht sie nochmals an. Da der Typ der Begrüßungsformel für diesen Fall bei ALLEN Personen festgelegt ist, nämlich eine spöttische Bemerkung, werden sie so antworten und danach für ein Gespräch offen sein.
Da Nenad Mächtiges Schwet einfach selbstmachen
20.12.2005 - 16:02 Man besorgt sich ein unverzauberten Ebenerz-Säbel von den Hoch Ordinatoren, diesen verzaubert man mit lebensenergie absorbieren( 80 - 100 ), zauber gibts in Vos im Tempel zukaufen, ausserdem breuchte man Azuras Stern und die Seele einer Goldenen Heiligen
Tada man hat das mächtigste Schwert im ganzen spiel
Badewannenpirat Umbraschwert schon ganz am anfang
18.12.2005 - 23:34 östlich von suran findet man einen ork in voller montur der einem erzählt dsa er den heldentod sterben will und das man ihn killn soll (dumme orks?!) jedenfalls is er doch ganz stark, man kann ihn aber leicht seinen wunsch erfüllen wenn man mit levitation sich auf den felsen daneben setzt (nur levitation reicht nicht von der zeit her) nun kann man ihn ganz leicht mit zaubern, fernwaffen töten und erhält das schwert umbra, das ziemlich gut ist und sogar noch seelenfalle aufs ziel zaubert
Ratgitt Gute Anfängeraxt
16.12.2005 - 14:01 Also, wer Axt als Fertigkeit hat, sollte mal in Seyda Neen hinter dem Leuchtturm in den hohen Baumstamm schauen, dort liegt eine gute, verzauberte Anfangswaffe für Axtkämpfer(1-32 + 0-7 eisschaden) ;)
Mc Lucky Lutz Rasse neu auswählen
07.12.2005 - 16:53 NUR FÜR X-BOX!

Wenn ihr bereits die alte version gespielt habt und euch dann die GotY-edition kekauft habt könnt ihr mit euren alten Charakter in Seyda Neen bei Socutius Ergallan ne neue klasse erstellen, das sternzeichen ändern usw.
Euer Inventar aber verändert sich nicht und auch eure Atribute bleiben gleich.

Vorsicht, wenn ihr nen alten Spielstand mit der GotY Edition spielt sind alle NPC`s in den Gebäuden in denen ihr bereits wart doppelt vorhanden.
Firion Ebenerzpanzer
07.12.2005 - 16:24 Wenn ihr im Tempel Patriarch seid, schickt euch Tholer Saryoni aus Vivec zum AssarnibiBerg,um den Ebenerzpanzer zu holen. Wenn ihr in mittlere Rüstung nen guten Wert habt, dann ist die hammergeil,wiegt nur 20 Kilo und die permanente Verzauberung beschert euch 20% Zauberresistenz und noch 50 Rüstungspunkte!

kann ich nur empfehlen.
Firion Vedammt guter Helm (Tribunal)
07.12.2005 - 16:20 Also Leutz,
Ihr müsst euch genügend Adamant-Erz besorgen, um sich nen Helm machen zu lassen (Halle der Handwerker,Gramfeste).Dann schnappt ihr euch ne gute Seele,und lasst euch den Helm permanent verzaubern -> +10 Stärke
Wenn ihr dann auch noch mittlere Rüstung 100 habt, dann hat er nen Wert von 233 Rüstung und ihr könnt 50 Kilo mehr tragen,

viel Spass
Mc Lucky Lutz Atribute über 100
05.12.2005 - 16:25 1. Ihr braucht folgendezauber:
Seelenfalle u.
Atribut festigen
2. sucht euch jemanden bei dem ihr Zauber herstellen könnt.
3. erstellt einen zauber m. folgendem Inhalt:
Seelenfalle auf ziel 10sec.
Atribut festigen 100-100 10 sec. auf sich selbst.

jedes mal wenn ihr nun den Zauber anwedet steigt dasjeweilige Atribut um 100 Punkte und bleibt für immer so.
viel Spaß damit!!!!
Gilla billiger Aufstieg Glück 100
04.12.2005 - 14:09 Assassine: Alle Typ-Fertigkeiten bereits 100, aber Glück niedriger: Aufstufen sehr billig falls Feilschen 100 erreicht. Bei Ri-Shajirr (Caldera) Schleichen 100 oder bei Aerin (Maar Gan) Leichte Rüstung 100 für ca. 99 Goldstücke je Schritt über Endstufe hinaus aufstufen. Endstufe steigt nicht über 100, aber nach 10 Punkten jeweils Aufstieg Glück um einen Punkt.
Ein fan langsam fallen ohne verletzungen zu erleiden
01.12.2005 - 15:50 besorgt euch mal einen gürtel des langsamen fallens!!!(in der nähe von alofs haus oder den kummu feldern, wenn ihr einen typen zu seinen freund bringt). dann könnt ihr von sehr hohen felsen springen und mitten oder vor dem flug den gürtel aktivieren!! so müsst ihr nicht immer von den felsen einen weg runter suchen...
Gilla Bloodmoon
29.11.2005 - 10:52 Entscheidung für Kolonie (Falco Galenus)und Händler wirtschaftlich günstiger. Nach Galenus Stalhrim-Auftrag Angriff einer Kriegerin auf Graring abwehren, Stalhrim besorgen. Grarings Leute fertigen umsonst Stalhrim-Rüstung und Waffen. - Nur die Skal in der Mine = verkleidete Assassinen. Letzter Assassinen-Skal hat Beweis. Ermöglicht Aufstieg und Weiterbau der Kolonie.
Gilla Schneller Gelderwerb
29.11.2005 - 09:23 Waffenhändlerin Basar Gramfeste 10.000 Goldstücke. Nach 24 Stunden Schlaf im Bett obere Etage besitzt sie wieder 10.000 Goldstücke. Das Bett kann man ungestraft benutzten. Sobald Feilschen 100 erreicht ist, macht sie schlechte Preise. Ggf. Waffen billig zurückkaufen und beim Händler gegenüberliegende Basarseite teuer verkaufen, der jetzt gute Preise macht.
Schrein des hl. Nerevar Fast Unbesiegbar
27.11.2005 - 21:10 Also der Zauber Zuflucht ist nicht so wirklich sinnvoll.
Dann doch lieber mittlere/schwere Rüstung steigern. Bringt bei gleich vielen Verzauberungspunkten irgendwie mehr. (kleiner Tipp am Rande: Verzaubere mal einen daedrischen Turmschilde)
Hl. Nerevar Fast Unbesiegbar
27.11.2005 - 16:16 diese methode ist zwar etwas radikal, aber für leute, die Morrowind seit einem halben Jahr spielen und nicht mehr wissen, was sie tun sollen, vielleicht einen Versuch wert:´
(tribunal erforderlich)

König Helsteth hat einen netten Ring:
Reflexion 100%
Leben und Ausdauer wdh.10 pkt.
Giftresistenz 100%

Wenn man jetzt eine komplette "Rüstung der hände amalexias" , einen Wertvollen Ring und ein wertvolles Amulett dauerhaft
mit Zuflucht verzaubert (geht auch mit daedrischer Rüstung aber ich finde die andere schöner),
Ist man immun gegen Zauber. verliert beim Rennen keine Ausdauer mehr und wird fast nicht mehr getroffen.
(Wie es sich für einen Gott gehört)
Aak'Dim anfänger tipps
20.11.2005 - 15:06 axtkämpfer aufgepasst:
eine ziehmlich gute ork kriegsaxt(schaden 17-28) für anfänger findet man leicht an 2 stellen:
-südlich von pelagiad in der räuberhöhle Panat beim magier auf dem holzplateu (als kämpfer min lvl 3 + heilsprüche bereithalten) ausserdem hier alles durchsuchen--> lehrbücher,spruchrollen)
- nordwestlich von caldera steht vor einer daedra ruine ein ork.. den umlegen und man erhält die axt(auch gleich die ruine checken...1 magier und 3 halbstarke kämpfer...vorsicht beim grapschen auf dem altar(2 dremoras erscheinen) hinter dem altar durch die tür gehen und den wertvollen magierstab einstecken wert:10.000)

Die ist für den anfang ganz nett wenn man sie noch ein bisschen (1500-2500 kosten) verzaubert.

Der trick mit dem beschworenen gst.(beschwören ablegen, warten und sie dauerhaft behalten)funktioniert nur in der ungepatchen version.

in arngkthand (klingen quest1) im tiefsten lvl(landblut gallerie)gibt es eine truhe mit locklvl40
davor speichern und solange durchsuchen bis man hat was man will...zb. dwemerrüstung dwemerclaymore dwemerjinksword,oder dwemerschild+axt.

in der sarano ahnengruft nordwestlich der kunmu felder findet man nachdem man den unten wartenenden hunger getötet hat in seiner leiche den sarano ebenerz helm(rk 84 wert:8000)

armor und block skill leicht erhöhen indem man sich einfach vor eine ratte stellt und sich verprügeln lässt.

generell in allen forts der imperialen legion des kultes etc. alle türme auf herumliegende kisten durchsuchen...(man findet fast immer rüstungsteile und waffen) alles zwar nicht so wertvoll aber ist ja auch für den anfang gedacht..so kann man sich zu beginn kostenlos ne stahl oder silberrüstung und andere teile besorgen.

möglichst früh sich den spruch schloss öffnen beibringen lassen..verdammt nützlich..später kann man den lvl erhöhen indem man sich nen neuen spruch craften lässt.
Dennis Klingenquest
17.11.2005 - 05:52 Das Überzeugen der Telanni geht doch viel einfacher.
Ich bin einfach in der Hauptstdt auf den Hohen Turm levitiert, habe ihm 3k Draken zugeschoben und schon sagte er, ich sei Horator.
Zwar habe ich keinen Stab bekommen, aber wer braucht das schon? Zumindest dauerte das ganze keine 3 Minuten.
mfg
Bowmaster die stärksten pfeile in Morrowind
07.11.2005 - 22:37 Direkt am Methaus von thirsk liegt ein Baumstamm den ihr untersuchen solltet dort liegen nämlich 5x Ebenerzpfeile der Hinrichtung die dem Ziel 5000 schaden zufügen und noch ein paar andere dinge die nützlich sind.

für Bogenschützen sehr nützlich
Azura Fürstenrüstung
04.11.2005 - 16:29 Ihr kennt ja alle das Problem, ich bin Magier, hab den Skill "Schwere Rüstung" und ne Lebensenergie von 45 (das bei level 20 !!!!) Wenn es euch genauso geht wie mir, dann levitiert euch einfach auf den Felsenvorsprung hoch und traktiert ihn einfach mit euren Fernkampfzaubern, (der kommt nähmlich nich auf den Felsen wo er sein Lager hat /auch komisch) bis er sirbt, TAAADAAA . Die Fürstenrüstung gehört euch !
Markus Gewand des Hl. Roris
23.10.2005 - 15:05 Das Gewand ist auch ohne Levitation zu erreichen.
Natürlich einen hohen Wert in Akrobatik vorrausgesetzt. Bei mir war der da schon auf 100 (mithilfe eines Ausbilders).
Womöglicherweise kann man auch mit ein bißchen weniger hinkommen. Das wichtigste ist aber, das komplette Inventar samt Klamotten abzulegen, schließlich kann man als vollgepackten Packesel natürlich nicht so hoch springen!
Hochelf Ring des Vampirs
22.10.2005 - 13:31 Geht mal ein gutes Stück westlich von Dagon Fel nach Ald Redaynia. Kämpft euch durch und schon bald habt ihr den Vampirring. Nichts besonderes aber teuer zu verkaufen!

Hochelf
McLuckyLutz Charisma+30
19.10.2005 - 21:01 Geht vom steg in DagonFel nach links uber den kleinen Hügel bis zum Dwemer Turm.
Ganz oben ist ein Magier "Sorkvild der Rabe" glaub ich.
der besitzt den "HELM DES CLAVICIUS" welcher euch dauerhaft 30 charisma punkte bringt.
McLuckyLutz Siegelring des Königs
19.10.2005 - 20:48 Wer nach "unverwundbarkeit" strebt sollte mal in Gramfeste König Helseth einen Besuch abstatten, er trägt nen höchst interessanten Ring, leider gibt er ihn nicht freiwillig raus...
(leider ist er als gegner nicht ganz ohne...)
soap Verzauberungen selbst durchführen
19.10.2005 - 13:07 Obwohl ich mit recht ausgereiztem Character genug Geld hatte, um Verzauberungen im großen Stil zu bezahlen (ca. 45000 Draken pro Verzauberung), wollte ich mir eine Möglichkeit erschaffen, diese Verzauberungen selbst vorzunehmen.

Dazu geht man so vor (Die in dieser Anleitung verwendeten Zauber kann man sich bei einem Charakter im Spiel erstellen lassen):

1. Zauber "Goldene Heilige beschwören für 20 Sek."
2. Zauber "Seelenfalle für 20 Sek." auf Goldene Heilige
3. Goldene Heilige töten (die ist nun in "Azuras Stern" oder einem großen Seelenstein gefangen)
4. Schlafen bis geheilt (wegen der in Schritt 5 u. 6 benötigten Magiepunkte)
5. Zauber "Attribut Intelligenz festigen +200 für 5 Sekunden"
6. Zauber "Fertigkeit Verzauberung festigen +400 für 1 Sekunde"
7. Schnell ins Inventar und Verzauberung durchführen

Die Schritte 5-7 betreffen das eigentliche Verzaubern und müssen sehr schnell hintereinander ausgeführt werden, da der Zauber Intelligenz nur 5 Sekunden und Verzauberung nur 1 Sekunde anhalten.

Das lässt sich Dank des Azura Sterns beliebig oft wiederholen. Teure Verzauberungen durch andere Charakter sind nicht mehr nötig.

Kleiner Tip:
Das Daedrische Turmschild hat wirklich eine Verzauberungskapazität von 225, bisher das höchste was ich gefunden habe. Damit allein könnte man z.B. schon die Stärke dauerhaft um 45 Punkte puschen. In selten Fällen tragen Goldene Heilige diese Schilde. Sie sind sofort zu erkennen.

Viel Spaß!

Lieblingswaffe: Blaubrand
torven Steuerung
18.10.2005 - 02:59 Ich fand die Grundeinstellung der Steuerung etwas unhandlich. Jetzt Springen meine Chars bei Druck auf "R". Waffen werden mit "C" und "V" gewechselt; die Zauber mit dem Mausrad, weil es ja viel mehr sind.
Die Schnelltasten finde ich sehr praktisch: Heiltränke auf die 3, Levitation auf die 2 (8 Dauerhaft im wertv. Amulett), Schattenamulett auf die 6, Glücksamulett auf die 9. Geschmiedet wird mit der 1, geöffnet und sondiert mit 4 und 5. Nur schade, dass es nicht noch mehr Hotkeys z. B. für Bewundern gibt.
Ercharmion geld und leveln
03.10.2005 - 17:42 ihr müsst versuchen (gut in sicherheit/schleichen am besten mit 'amulett der umgebung' und telekinese) in die gewölbe der drei großen häuser zu kommen (in vivec). wenn ihr die ausraümt habt ihr nicht nur eine fast komplette glasrüstung/ebenerzrüstung, sondern wenn ihr was verkauft (in kleinen "schritten" bei kriecher) auch über 500.000 draken. wenn ihr die bei ausbildern (siehe: datenblätter: ausbilder) verpulvert seid ihr schon mal wesentlich besser dran als vorher...
wenn ihr noch nicht so gut seid, dann geht nach balmora zur morag tong, hinten links in der kiste ist mindestens eine( am besten mehrmals versuchen) gute waffe, die bei kriecher verkaufen und dann in schleiceh und sicherheit ausbilden lassen. auch hierfür müsst ihr etwas können
Feramir Eigene Festung
19.09.2005 - 01:12 Ich habe meine Festung für das Haus Hlaalu fertig (1. Stufe) und im OG liegen Ebenerzwaffen herum: ein Langschwert(15k), 5 Pfeile (je 10) und 5 Wurfpfeile (je 2k).

Es lohnt sich also allemal, die 5000 für das Grundstück auszugeben.
Eurocid Herzring
25.08.2005 - 21:51 Hallo hab das spiel bis auf den max. durch gezockt, ( hab auch ab und zu mal ins internet geschaut )

Jedenfalls hab ich einen Ring entdeckt der nicht in der Lösung vor kommt:

Wenn man Dagoth Ur das erstemal niedergeschlagen hat, bevor man dann in die grosse Halle geht liegt der Herzring am Boden. --> Auf alle möglichen sachen bis zu 50% Resisdenz! Ist nicht so übel, gibt aber besseres.

Mfg Cid
Blue Dragon Dagoth Hlevul
04.08.2005 - 15:57 Auf einer der südlichsten Inseln der Bitterküste, südöstlich von Seyda Neyn und nochmal südöstlich der vor mir genannten Grotte, befindet sich die Höhle Assemanu. Dort lebt der potthässliche Dagoth Hlevul in seinem Schrein, umgeben von Aschegulen und Träumern. Wer ihn besiegt, bekommt ein Amulett des sechsten Hauses. Und wenn jemand rausfindet, welche Bedeutung die Glocken in seinem Schrein direkt vor der Brücke zu Dagoth Hlevul haben, möge mir doch bitte ne Mail schicken. Auf jeden Fall kann man nette Tonleitern spielen. :-)
Persephone Vulkanglas-Sturmklinge
03.08.2005 - 14:42 Hallo!

Hier ein Tip gleich zu Beginn eine gute Waffe zu bekommen: Wenn man mit dem Schlickschreiter nach Vivec reist und dann auf der Landzunge nach Süden Richtung Ebenherz, findet man im Fluß im Wasser eine Höhle. Die Höhle liegt ein paar Meter vor der Brücke nach Ebenherz und der Eingang an der Insel der nördlichen Festung. In die Höhle tauchen und dann an der ersten Kreuzung rechts, zwischen den Steinen und Pilzen die Klinge suchen. Bis auf ein paar Fische und Ratten sind zu Anfang keine Gegner zu erwarten. So hat man entweder eine gute Kurzwaffe (Lähmung bei Treffer für 10 Sek.) oder man verkauft sie (Wert 6500 D).
Viel Spaß damit!
Löwe M'aiq the Liar
08.07.2005 - 18:18 zwischen 'Dagon Fel' und 'Ald Deadroth' liegt noch eine kleine längliche insel die auf den meisten karten nicht verzeichnet ist.

dort läuft ein einzelner Khajiit mit nem komischen hut rum: M'aiq the Liar (hab nur die eng. version: vermutlich M'aiq das Lügenmaul).

der beantwortet ne menge interessanter fragen die auch im entwickler faq hatten stehen können.

ausserdem (er redet leider auch viel unsinn) u.a. erzählt er von einem schrein, welcher nord-westlich von 'Hal Oad' und exakt westlich von 'Ashumibibi' unter wasser versunken ist.

dort findet man so direkt nix.
... bis man den kopf der zerstörten statur anspricht.

ACHTUNG! wer sein quest lieber selbst löst, hier nicht weiter lesen!



dann ab nach 'Caldera', dritter stock von 'Haus Ghorak', und nach 'Vivec, Fremdenvirtel' zu Jobasha. dann zurück nach 'Haus Ghorak' und abwarten was an der Küste (westlich von Balmora. wird aber auf der Karte markiert), gebaut wird.
weiter bin ich auch nicht. soll aber ein tolles schwert werden.
Tyrael Wertfolle Gegenstände für fast nix!!
04.07.2005 - 16:52 Man muss einfach nur den zauber für Dremora Beschwörung kaufen und ihn beschwören,dann töten und die Leiche so schnell wie möglich anklicken und alle gegenstände auf den weg legen. NICHT die Leiche beseitigen sondern einfach schließen drücken, die Gegenstände aufnehmen und einfach irgendwo verticken (Kriecher)!!!!
ErmaniuS Nicht direkt ein Tipp...aber lustig!
04.09.2004 - 11:10 Macht euch im Editor 'ne eigene Rasse.
1.Macht dieser als erstes das erste Ork-Gesicht!
2.Setzt diesem Ork das 18. Paar Haare eines Dunkelelfen auf! (Sieht schon mal ganz jut aus!)
Nun steht's euch frei:
Macht diesem Wesen Ork-Beine + Arme usw. oder
macht Ork-Arme und 'nen Orkoberkörper, aber Dunkelelf-Beine!
Tipp: Alles als Ork sieht am besten aus!
ErmaniuS
Catty Schnelles Geld
22.08.2004 - 01:17 Ihr habt das Problem das ihr immer so wenig Draken habt? Ich nicht, und wisst ihr auch wie? Man muss nur seine Alchemie hochskillen . Ein ordentlicher selbstgemachter Trank bringt dann schon mal bei Kriecher 200Draken ein . In der Magiergilde der Wolfenhalle gibt es einen Händler der verkauft Zutaten , da kauft ihr euch am besten Kwama Eier und Krabbenfleisch , geht ihr aus dem Handelsmenü raus hat er wieder von allen Sachen 10 . Dort könnt ihr dann einen Großeinkauf machen und wenn ihr dann so zirka 200 Tränke an Kriecher verkauft , mal angenommen alle hätten den Wert 200 , würde euch da schon 40.000 Draken bringen und wenn ihr die alle in Zutaten investiert ... ^^
scratchy0815 Verzauberungen - Refinanzierung
12.08.2004 - 17:31 habe eine möglichkeit rausgefunden, wie man das geld für die teuren verzauberungen wieder reinbekommen kann. ein permanent verzauberter exquisiter ring kostet ja schonmal so seine 40k gold.
folgende vorgehensweise: beim jeweiligen verzauberer eurer wahl etwas kaufen, BEVOR ihr ins verzauberungsmenü geht - dadurch verändert sich sein guthaben. DANACH den gegenstand verzaubern lassen. wenn man jetzt wieder ins handelsmenü geht besitzt der verzauberer dieses geld (in dem beispiel die 40k für den ring). nun kann man ihm die ganzen klotten, die man so zusammengesammelt, aber nie verkaufen konnte, weil sie zu viel wert sind, andrehen. auf diese weise kann man das geld für die verzauberungen durch daedrische waffen, rüstungen, geladene seelensteine etc wieder reinholen, die man eh nirgendwo anders los wird.
viel spass beim artefakte herstellen ;)
Catty FeuerbissDolch
03.08.2004 - 08:37 In der Nähe von Seyda Neen, da wo man den Kerl gefunden hat mit seiner Sprungrolle (weiter nordöstlich wenn ich mich recht enstinne) findet man in einem Baumstumpf ( Muss man von oben draufspringen ) einen Feuerbissdolch ! Nicht besonders stark aber für Kurzwaffenkämpfer könnte das ein interessanter Fund sein ...
Nerevar Nicht wirklich Unbesiegbar
18.07.2004 - 15:23 Selbst wertvolle Gegenstände haben keine so hohe Verzauberungskapazität um mit ihnen zu 100% Zaubern und physischen Angriffen zu widerstehen. Auch ein Zauber mit Seelenfalle und gewünschtem Effekt bringt da nichts.

MfG Nerevar
Pokerface Wirklich Unbesiegbar
01.07.2004 - 14:04 Wirklich Unbesiegbar wird man nur wenn man sich wieder Exquisite Sachen holt und diese dann mit den Zauber 'Sanctuary' und 'Reflect' verzaubert. Wenn man einen Spell mit Sanctuary 100 hat dann kann euch keiner mehr treffen. Wenn ihr einen Zauber mit Reflect 100 habt, dann wird jeder Spell der auf euch gecastet wird zum Gegner zurückgeschleudert.

Natürlich müssen die Effekte Konstant sein da es sonst keinen Sinn hätte.

MfG
Pokerface
RaZoR Pfeile im Tirbunal-Addon
29.06.2004 - 10:34 Also in Mournhold im Godsreach-District gibts den Quest ums Haus Sadri. Die irre Tussi dreht ein wenig frei, aber nach 1 oder2 Botengängen soll man dann ins verschlossene Haus und in den Keller. Dort trifft man die Olle dann, aber sie ist schon nen harter Brocken. Sie schießt mit so dämlichen Pfeilen, die einen lähmen. Ist sie dann tot, kann man ja (oh mein Gott!!!) die Leiche plündern. Und was findet man da??? Die Pfeile : 15-30 Schaden, 20 sec paralyze, 50 sec Giftschaden 1-5 (glaube ich).
Das sind ja nun krasse Pfeilchen (die besten die ich kenne), die gerade mit dem Deadric Longbow richtig reinhauen, aber der Trick kommt ja erst : Wenn man nämlich die Tante um alle Ihre Pfeile erleichtert und den Inventarbildschirm schließt, scheint sie wieder neue zu produzieren!!! Klickt man den Kadaver wieder an, so ist wieder eine neue Ladung Pfeile da. Ich habe die dann immer gleich auf den Boden gelegt. Nach 5 min lagen da dann knapp 5000 Pfeile. Die dann nur noch schön zentral lagern und schwupps hat man eine irre Masse an Super-Pfeilen.
Für alle die Cliff-Racer jagen : macht mit den Pfeilen keinen Spaß mehr, die fallen gleich vom Himmel ;-)
HawkEye mobile "Tankstelle"
23.06.2004 - 07:45 Ich habe mit meinem Atronarchen einige Versuche angestellt und habe herausgefunden, dass man seinen Magievorrat mittels eines Ahnengeistes gefahrlos, schnell und guestig wieder auffuellen kann, ohne zum naechsten Schrein zu teleportieren. Wenn man keine Geister in der Umgebung findet, einfach einen beschwoeren (21 Magiepunkte muessten hierfuer noch im Vorrat sein), 3mal boxen und "verpruegeln lassen" ;-). Ein mag. Gegenstand zum Beschwoeren ist hierbei ausserst hilfreich, sollte die Magie restlos verbraucht sein.
Anm.: Es funktioniert auch mit anderen Kreaturen die mag. Angriffe verwenden, aber die benoetigen auch mehr Magie zum Beschwoeren und koennen einen schwachen Magier schon mal wegpusten ;-).
Mats Lebens-Amulett
15.06.2004 - 13:50 1. Lebens-Amulett:

Zutaten: Ein Gegenstand mit mind. 60 Punkte Verzauberung (teure Amulette),
Zauber "wohltat" (von arille in seyda neen" und einen goldenen Heiligen Seelenstein.

Zubereitung: Geht zum Verzauberer eurer Wahl und lasst es euch anfertigen - wichtig: dauerhafte wirkung. je nachdem wie viel in den gegenstand reinpasst hat man nun ein ausgeszeichnetes amulett, wobei man viel länger kämpfen kann und auch im wasser können die Schlachterfische einem nix mehr tun!
Kerstin.J Scharfe Klinge
12.06.2004 - 21:26 Um eine geile zweihändiges Langschwert zu erhalten müsst ihr nach Tel Fyr reisen das ist südwestlich von Sadrith Mora.In Tel Fyr geht ihr in die Onyxshalle und von dort aus die Treppe rechts hoch,da ist dann eine Tür zur Halle von Fyr, bitte reingehen.Dort müsst ihr Levitation anwenden um hoch in die Gemächer von Devayth Fyr zu kommen.Wenn ihr das gemacht habt werdet ihr gegenüber von ihm ein Regal finden auf em Bücher,Totenköpfe und eine kleines verziertes Kästchen steht.Das Kästchen müsst ihr knacken es hat aber ein Schloss 100.In dem K. ist das Amulett d. daedrischen Zuflucht das müsst ihr Anziehen und eine Option erscheint:Wollt ihr nach Magas Volar reisen?Drückt ja und ihr kommt zu einem Schrein dort den Daedrafürst besiegen und ihr erhaltet eine beidhändige Langwaffe namens "Daedrischer Halbmond".Diese Waffe sieht nich nur gut aus sondern hat auch 180.000 Wert.Übrigens ihr werdet dort hin teleportiert wo ihr das Amulett angezogen habt wenn ihr den Daedra besiegt habt und bekommt die Waffe aber das Amulett ist weg.
Martin PC
12.06.2004 - 11:44 Die Mindestanforderungen auf der Packung sind zu hoch gesetzt!!
Ich hab auf meinem Pc mit 450Mhz, Rage Fury 32mb und 192mb Ram mit WinXP Pro Morrowind + Tribunal + Bloodmoon drauf!!
Das Spiel ruckelt manchmal ein bisschen, aber es ist wirklich ordentlich spielbar auf 1024*768.
Als ich auf dem gleichen Pc noch Win 98SE hatte, hat es viel mehr geruckelt.
Von wegen man braucht bei XP 256 Mb Ram...
Jonas Wertvolle Gegenstände fur (fast) nix
26.05.2004 - 15:15 Kauft euch in Tel Branora, Oberer Turm, Theranas Kammer bei dem Magier den Zauber "Golden Heiligen" beschwören. Legt diesen dann auf ein Amulett (oder nehmt ihn so, ist aber sehr magieverbrauchend)und beschwört einen. Wenn ihr dann den goldenen Heiligen schnell genug tötet und bevor er verglüht "öffnet" bekommt man gute Sachen. (z.B. daedrischer Turmschild)
Hodde ewige Beschwörung
30.04.2004 - 22:27 Ich mach gern Bogenschießen auf Klippenläufer und hab dabei natürlich bald gemerkt, dass ein beschworener Langbogen besser ist, als ein Stahllangbogen.

Also hab ich mir so bald wie möglich einen Gürtel dauerhaft verzaubern lassen, um immer einen beschworenen Bogen dabei zu haben. So weit ist das nix Ungewöhnliches.

Aber: ich reparier meine Sachen nicht immer selbst, sondern lass das manchmal beim Schmied machen. Der repariert natürlich auch meinen beschworenen Bogen, wenn ich nicht aufpasse.

Und plötzlich stelle ich fest, dass mein beschworener Bogen auch dann noch permanent vorhanden ist, wenn ich den Gürtel mit der Beschwörung gar nicht mehr dabei habe :-O

Ich hab´ gleich weiter experimentiert: Das funktioniert nicht nur bei Bögen sondern bei allen beschworenen Dingen, die vom Schmied repariert werden. (Selber reparieren "funktioniert" nicht.)

Ich hab den Gürtel jetzt in der guten Truhe verstaut und mir einen anderen machen lassen. Und trotzdem hab ich meinen beschworenen Bogen mit allen Vorteilen (kein Gewicht, Schütze +10, bessere Bogeneigenschaften) immer dabei!

Das ist zwar irgend wo ein Cheat, aber mir gefällt er :-)

Ob er bei jeder Version funktioniert?
Wer interessiert ist, kann´s ja mal nachtesten und bekannt geben...
Rerun Training
27.04.2004 - 11:27 Weiß nich, ob's schon längst bekannt ist: In der Magiergilde in Ald'ruhn gibt's den Zauber "Rüstung auflösen", daraus kann man Zauber zusammenschustern, der auf sich selbst wirkt, was Trainingsmöglichkeiten für Zerstörung und Schmied bietet. Ich glaub ebenfalls in Ald'ruhn gibts den Zauber "Fenricks Schlösser" -> trainiert Veränderung und Sicherheit.

Hm, mal sehn, wer Bloodmoon sein eigen nennt, schleicht sich mit 'nem neuen Charakter mal bis nach Thirst (Methaus) vor (am Ostufer des einzigen Sees) und nimmt sich mal den Baumstumpf hinterm Haus vor (Handschuhe +20 Sicherheit/Schleichen, Ring +20 Schütze und ein paar weitere Scherzartikel), besonders die Handschuhe sind (anfangs) 'ne große Hilfe. Wölfe würde ich meiden, mein lvl1 Magier hat aber 2 Berserker geschafft (+100% Schwierigkeitsgrad).

Das offizielle Plugin "Helm of Tohan" beinhaltet ebenjenen Adamantiumhelm, der entgegen eines normalen einen Verzauberungswert von 150 besitzt und damit selbst dadrische Helme (75) übertrifft.
HotRockin Billiges Werkzeug
21.04.2004 - 18:02 Wenn man ein Reparaturwerkzeug soweit aufgebraucht hat, dass es nur noch 1x verwendbar ist, sollte man es einem Schmied verkaufen. Dieser bezahlt 1 Draken dafür. Ab jetzt kann man beliebig oft dieses Werkzeug für 1 Draken zurückkaufen, erhält aber tatsächlich ein neuwertiges Werkzeug.
Mr Masterplan Unendlich Level
17.04.2004 - 19:02 Wenn man genug Geld hat und ein Attribut auf 100, kann man so viele Level steigen wie man sich leisten kannn indem man sich mit einem Gegenstand das Attribut über 100 steigert und dann bei einem Meisterausbilder eine Fertigkeit die dieses Attribut verwendet immer wieder auf 100 steigern lässt.

Ich hab das ganze mit Leichter Rüstung und Geschicklichkeit bei der Ausbilderin in MaarGan im Handelshaus gemacht, aber ich nehme an es funktioniert auch bei anderen.
Mr Materplan !!Unbesiegbar!! ohne Cheats
17.04.2004 - 16:01 Hierfür braucht man rund 15 große Seelensteine mit "Golden Saint" Seelen und ungefär 1'000'000 gold. Das ist beides mit etwas Geduld z.B. bei "Schleicher" zu machen. Des weiteren braucht man zwei exquisite Ringe, ein exquisites Amulet, exquisite Kleidung und Schuhe und eine Rüstung die einen anständigen Verzauberungswert hat. Dann besorgt man sich einen Zauber der Lebenspunkte wiederherstellt und einen der die Attribute wiederherstellt. Bei einem wohlgesinnten Verzauberer lässt man dann den Schmuck mit konstanter Lebensregenerierung belegen, und damit die Attribute nicht dauerhaft gesenkt werden können, reicht ein einziger Punkt von konstanter Wiederherstellung pro Attribut mit dem man die Rüstung belegegt. Wo man noch unverzauberte Gegnstände trägt, kann man sich noch Waffer etc. herbeizaubern lassen.

Wenn man dann fertig ist und alles angelegt hat, dann kann man durch Lava laufen oder sich problemlos mit Dagoth Ur perönlich anlegenen (er konnte mir nichts mehr tun). Es gibt nichts und niemenden mehr im Spiel der einem noch schaden kann.

Viel Spaß (oder auch nicht)
Mr Masterplan Klauen - eine gute Moglichkeit zu Geld zu kommen
17.04.2004 - 15:34 Eine große Hilfe beim Klauen ist es die Leute dazu zu bringen sich von einem selbst und vom gewünschten Objekt abzuwenden. Das funktioniert so: Wenn man sich einem NPC nähert wird man manchmal angeredet mit einer (mehr oder weniger freundlichen) Begrüßungsfloskel. Während die Nachricht noch angezeigt wird wendet sich der NPC einem immer zu. In dieser Zeit muss man dann um ihn herum laufen und sich zwischen ihn und z.B. die wand stellen. Wenn die Nachricht verschwunden ist kann man im Schleichmudus(strg) mit Leichtigkeit jedes Geschäft ausräumen.
P.S.: Wenn man es vermasselt hat, kann man durch speichern und laden alle Leute dazu bringen einen erneut anzureden.
HawkEye und nochmal das Balmora-Schwert
13.04.2004 - 14:00 Ich habe mehrmals versucht den Tip mit dem Klauen und Weglaufen anzuwenden, war aber immer zu langsam (die Wache musste sich nichtmal bewegen!) Deshalb lautet mein Tip: Telekinese!!!

Ich glaube es war in Ald'Ruhn, da wird ein Spruch verkauft Telekinese 25 Fuss fuer 5 Sek. Also, rein in den Turm, auf den Nachttisch springen (dann ist man zur Sicherheit auch noch hinter der Saeule!) zaubern und schon ist es meins.
Auch das Regal in der MG in Caldera neben der Eingangstuer kann man so leermachen(3x groesserer Seelenstein etc) obwohl man beobachtet wird!

Ich vermute mal, dass fliegende Gegenstaende nicht auffallen (?)
Nikademus
10.04.2004 - 23:58 Auch nach erreichen eines Talentwertes von 100 lohnt sich ein Besuch beim Ausbilder! Vorraussetzung: Die dazugehörige Eigenschaft muss >100 sein. Die Talentwerte steigen nicht weiter, trainiert ihr aber eure Haupt- und Nebenfertigkeiten, zählt dies für den Stufenanstieg mit.
Nikademus Morrowind
10.04.2004 - 23:48 Bevor es Dagoth Ur an den Kragen geht, solltet ihr noch mal im Keller der Geisterpfortentürme nachschauen. dort steht ein alter Legionär, welcher euch seine Glücksmünze überläßt (neue Eigenschaft Glück+20, 120sec.)
Madscha Einfacher Reisen
09.04.2004 - 19:50 Wer sichs einfach machen will: Lasst euch nen "Command Humanoid" Spruch machen, vielleicht ueber 30 Sekunden. Geht zu nem Bootsmann oder Schlickschreitertyp, charmt ihn und fuehrt in dann an nen Almsivi- oder Divine-Teleportpunkt. Wartet bis der Spruch seine Wirkung verliert.
Wenn ihr jetzt reisen wollt, einfach Almsivi- oder Divine-Intervention, den/die Typen ansprechen und euren Ort waehlen.
Bietet sich fuer Ald Ruhn, Caldera, Balmora, Molag Mar, Ebonheart und Sadrith Mora an. Fuer Vivec auch, ist abern Riesen-Act den Typen bis zum Tempel zu fuehren. Lohnt sich aber.
Der olle Nerevar Schneller Level up
08.04.2004 - 10:33 Nehmt Akrobatik als haup- oder Nebenfertigkeit. da ihr im Spiel warscheinlich mehr springt als lauft ( war bei mir so ) werdet ihr schon am anfang einen hohen Level erreichen.
Der olle Nerevar Gestollene Gegenstände nicht an die Wachen abgeben
08.04.2004 - 10:30 Wenn ihr einen bestimmten Gegenstand geklaut habt und eine wache hinter euch her ist legt alle gegenstände ab ( aus dem inventar )aber nicht euer Geld. Wenn die Wache bei euch angekommen ist wird das Dialog fenster geöffnet geht nun auf zahlen. Ihr werdet etwa 5 Draken bei einem geklauten Gegenstand bezahlen müssen. Nun geht ihr auf den Gegenstandhaufen auf euren boden und nehmt alles wieder auf der gestohlene Gegenstand ist nun immer noch im Inventar vorhanden. Ich weiss das dieser trick bekannt ist !
Madscha Geld zurueck vom Enchanter
21.03.2004 - 21:42 Ich weiss, das es mit Llether Vari in Ald Ruhn unter Skar funktioniert. Bei anderen, keine Ahnung.
Wenn man sich etwas Verzaubern lassen will, stellt man sich vor ihn und markiert erst mal. Dann handelt man ihm sein ganzes Geld ab. Nach dem Verzaubern hat er nun den kompletten Betrag, den das Item gekostet hat auf seinem Konto.
Jetzt Almsivi Intervention und alles wertvolle aufheben, was man normal nicht verkaufen kann(Daedra, Ebenerz,...). Rueckkehr und ihm soviel verkaufen, das man sein Geld zurueckbekommt. Beim hohen Betraegen ist beim Preis hochhandeln Klebeband an der Maustaste sehr nervenschonend.
Das alles funktioniert natuerlich nur, wenn man genuegend wertvolle Sachen hat und diese auch(wie ich) an den Almsivi Interventionspunkten hortet.
Ausserdem muss es innerhalb eines Tages passiere, sonst ist das Geld futsch.
Madscha Level up - Tips
20.03.2004 - 23:29 (Sorry, das ich soviel schreib, sitz grad in Panama im Dschungel bei Experimenten und hab Wartezeit)
Es ist sinnvoll gleich von Anfang an sein Glueck mit hochzuleveln, auch wenn die Multiplikatoren der anderen Eigenschaften verlockend sind.
Erstens findet man mit mehr Glueck viel bessere Sachen(zb grosse Seelensteine en masse), zweitens ist es deprimierend spaeter (ab Lvl 50 oder so) beim Upleveln immer nur einen Punkt Glueck verteilen zu koennen, weil man bei den anderen schon auf hundert ist.
Kostet Ueberwindung, lohnt sich aber spaeter.

Ebenso: Moeglichst schnell die Ausdauer hochschrauben(eventuell sogar als bevorzugte Eigenschaft am Anfang waehlen), da man jedes Level 1/10 der Ausdauer an Lebensenergie gewinnt. D.h. je frueher Ausdauer auf 100, desto mehr Lebensenergie wird spaeter moeglich
Madscha Wichtige Sprueche
20.03.2004 - 23:20 Die nuetzlichsten (meiner Meinung nach, besonders am Anfang) Sprueche sind:
Wohltat - 20 bis 80 Gesundheit reg. - zB Arilles Handelsh./Seyda Neen
Seelenfalle - unerlaesslich zum Geld machen - zB Magiergilde/Balmora
Markieren+Rueckkehr+Almsivi Intervention - Teleportieren - Tempel/Balmora
Weil: Beim Auftraege annehmen gleich markieren, sobald geschafft -Rueckkehr. Erspart rumrennen
Wenn man ueberladen ist, auch markieren, dann Almsivi, alles wegschmeissen was man grad nicht braucht und danach Rueckkehr. So verliert man keine Sachen und kommt bei jeder Almsivi an einen Punkt mit nuetzlichem Zeug zum verkaufen,...
Madscha Magie regenerieren
20.03.2004 - 17:56 Besonders fuer Leute mit Atronach-Zeichen empfehlenswert, aber nicht von mir(Danke an wen auch immer!):
Lasst euch nen Spruch machen(Balmora Tempel):

Magie festigen 100Pkt fuer 1Sek
Intelligenz festigen 100Pkt fuer 1Sek

So koennt ihr eure Magie wieder auffuellen, sofern ihr Wiederherstellungsmaessig gut drauf seid
Madscha Starke Anfangswaffe!
20.03.2004 - 17:52 Hallo erstmal! Ich spiele schon seit nem Jahr an meinem Barbaren(Lvl 76) und hab nochn paar andere Helden.
Also:
- Gleich nach eurer Registrierung in Seyda Neen koennt ihr das Tablett aus dem Regal rechts von euch nehmen(evtl. auch alles andere) und legt es sofort wieder ab. Die Wache spricht euch an, sonst passiert nix. Nehmt danach alles wieder mit.
- Gebt den Ring aus dem Fass an Fargoth(?), keine Angst ihr kriegt ihn wieder.
- Verkauft alles in Arilles Handelshaus, geht in den ersten Stock und nehmt den Auftrag vom ersten Kerl an. So kommt ihr wieder an den Ring und 300 Gold, die ich ihm erstmal nicht geben wuerde.
- Schaut, dass ihr gleich die vier verschiedenen Pilzsorten(2mal Baum und 2mal Boden) mitnehmt und auch alles an Blumen
- In Balmora gleich in die Magiergilde und Ajiras Auftraege erfuellen. Beim "Falschen Seelenstein" alle Seelensteine mitnehmen
- Caius Cosades gibt auch noch Kohle
- Nach Tel Branora fahren und in Sethan Handelshaus die Truhe durchsuchen, da findet man ne Glaswaffe
- In Caldera im Haus Ghorak ganz oben die Kisten leeren. Der Ork stoert nicht. Dem Creeper alles unnoetige verkaufen. Nen Tag warten, sobald das Geld des Creepers aus ist
- In Ald Ruhn unter Skar zum Verzauberer. Dort kann man sich die Glaswaffe mit dem erbeuteten Seelenstein verzaubern lassen. Am besten: Gesundheit absorbieren(zB von Aunius(?) Kaiserlicher Schrein, Wolfenhalle, Sadrith Mora)
Thoranor Sesam öffne dich
03.03.2004 - 16:38 Noch ein kleiner Tipp der sich als sehr nützlich erwiesen hat:

Lasst euch einen Zauberspruch erschaffen, der Schlösser der Stärke 100 öffnet (ich habe ihn "Sesam öffne dich") getauft. Kostet nicht viel und ist ungemein nützlich.

Die Kombination von Telekinese - Öffnen sei hier auch kurz erwähnt, damit bekommt man die meisten bewachten Behälter geöffnet und "entleert".
Thoranor Levitation
03.03.2004 - 15:55 Ich habe mir ein extravagantes Hemd permanent verzaubern lassen - Levitation 1 Punkt (kostet sowas zwischen 8.000,- und 9.000,- Draken). Damit macht man sich das Reisen sehr angenehm, auch wenn 1 Punkt als "lahm" eingestuft wird, ist man im Landesinnern, also überall, wo es Berge gibt, de facto schneller als mit normalem Laufen/Rennen.

Zum Schlafen kann man dann das Hemd ausziehen, und es beeinträchtigt nicht die Optik einer angelegten Rüstung. :)
Pallando Tipp für Einsteiger: Gutes Schwert
29.02.2004 - 19:30 Wenn man einen frischen Charakter hat, der sich auf Schwertkampf (Langwaffen) spezialisiert hat und man ein recht gutes, wertvolles Schwert sucht, sollte man in Balmora in den Wachturm gehen, der sich in der Nähe von Caius' Haus befindet. Dort liegt das gute Stück auf einem Schrank (man kann nur den Griff sehen). Problem: Die Wache...
Um diese auszutricksen, legt man zunächst alle vorher geklauten Gegenstände ab. Danach stielt man im unteren Teil ein billiges SChwert, rennt nach unten, lässt sich verhaften und bezahlt die geklaute Waffe. Dann rennt man an der Wache vorbei wieder nach oben, und wird, wenn man schnell genug ist, nicht dabei erwischt wie man das Schwert vom Schrank klaut. Dann nur noch die anderen Gegenstände wieder aufsammeln...

Weiterer Tipp für Anfänger - in den Wachtürmen von Ald'Ruhn kann sich eine für den Anfang recht brauchbare knochenrüstung zusammenklauen. Übrige Teile verkauft man und hat ein geringes Startkapital...
Thorvald ver´kauf von teuren sachen
27.02.2004 - 15:35 Wenn ihr gegstände von hohem wert besitzt (daedra sachen z.b.) lassen die sich bei dem creeper in caldera sehr einfach verscherbeln. er hat 5000 goldmünzen parat, ihr könnt nach dem verkauf einfach 24 stunden warten, und dann hat er wieder geld. gegenstände mit höherem wert als 5000goldmünzen kann man für 5000 verkaufen und dann gegenstände die man ihm schon verkauft hat zurückkaufen, sodass sich der man die sachen leichter los wird.
so kann man schnell und einfach seine wertsachen loswerden und sich ein kleines vermögen anhäufen!
have fuN!
JohnnyBravo Einsparen von Verzauberungskosten & Co.
23.02.2004 - 12:44 Es wurde zwar schon mal drauf hingewiesen, aber in den Tipps steht es noch nicht richtig.

Bevor man zb. sich was verzaubern lässt, sollte man erst ins Handel-Menü gehen und dort am besten erstmal etwas verkaufen. Danach wird Verzaubert. Preise von 20.000 und mehr die man bezahlt, kann man dann im Handels-Menü wieder reinholen, denn den Betrag hat der Händler dann in der Kasse. Somit kann man wenigstens ein Teil des ganzen Ebenerz- und Daedra-Zeugs überhaupt endlich mal verkaufen.

Da Gegner mit sowas ja immer wieder bei den Schreinen erscheinen, wenn man rein und rausgeht, sammelt sich das ja ruck-zuck an. Also kein Problem.

Die Verfahrensweise funktioniert auch bei Ausbildung, Magie oder Zauber. Dort sollte man aber nicht zuviele Schritte machen, sonst kann es passieren das die Person wieder auf ihre normale Höchstsumme zurückfällt. Entweder zwischendurch sicherhaltshalber speichern oder kleiner Dinge verkaufen.
Orsino Tempel - Schrein - Vampir-Quests
26.01.2004 - 20:33 Wenn Ihr die Schrein- und Vampir-Quests machen wollt, dann führt sie durch , bevor Ihr für den Tempel auf die 4-Säulen-Pilgerfahrt geht! Zumindest Molag Bal ist danach nicht mehr zu sprechen!

(Jaja, ich weiß: Ich hätt's mir denken können!)
nordic Mitglied in HR und HH
23.01.2004 - 15:54 Ich bin Mitglied im Haus Redoran geworden als ich gerade im Haupquest Hortator werden sollte aber noch keine Lust darauf hatte irgendwann ohne Quests dazustehen, als ich mich dann noch um den Hortator Posten bei HH bemühte und den Bruder des Herzogs gekillt habe, setzte mich selbiger unter der Gesprächsoption Gro?meister HH als Anfänger im HH ein, nun kann ich auch noch entspannt die Hh Quests machen und bei geschickter Legung der Quests auch noch bei HH meine eigene Festung bauen!
Wishmaster Unendlich Geld
22.01.2004 - 21:15 Hierbei handelt es sich wohl um einen Bug im Spiel. Tötet man Marcel Maraud im Foreign Quarter in Vivec, erhält man vom Enchanter immer wieder seine Belohnung.
Martin Herschke Magie, etc.
07.01.2004 - 15:40 Hier einige Tipps zur Version 1.2.0812:

* Lebensenergie absorbieren wirkt nicht, wie beschrieben. Anstatt für eine Dauer dem Gegner Leben zu entziehen, um das Eigene ggf. über das Maximum hinaus zu steigern, wirkt der Zauber wie 'Lebensenergie wiederherstellen' und 'Lebensenergie seken' auf einmal. Bei einer Dauer länger als 1 sek. wirkt der permanente Effekt also mehrmals hintereinander. In einem daedrischem Schwert kann man also pro Treffer dem Gegner 40 Schaden mehr verursachen und gleichzeitig 40 Lebenspunkte dazubekommen.

* Bei andauernde Zaubereffekten aus dem selben Gegenstand bzw. duch den selben Zauber sind die Wirkungsstärken nicht kommulativ. Hat man allerdings unterschiedliche Ggst. mit untersch. Namen, sind die Effekte kummulativ. So kann man z.B. Attribute durch mehrere Ggst. auf astronomische Werte erhöhen (z.B. um 3x 100) , etc.

* Bei Seelensteinen ab einem Wert von 80000 kann man Gegenständen permanente Effekte hinzufügen. Erleuchtete Heilige liefern z.B. den entsprechenden Wert. Dabei wäre allerdings eine Beschreibung von "Ausgelöst durch Anziehen" treffender. Manko: Nur Effekte auf sich selbst. Damit kann man dann aber Zuflucht, Chamäleon, 1 Attribut auf/um 100 Punkte steigern (insges. 500 Verzauberungswert erforderlich, also 2 wertv. Ringe, 1 wertvolles Amulett und Ebenerz-Turmschild).

* Wer die Gegend schneller erforschen will, oder schnell mal umherreisen will, dem empfehle ich einen Ring mit 100 Punkten 'Stärke steigern' und 100 Punkte 'Sprung' in einem (beides für 2 sek.). Wer 2 untersch. Ggst. davon hat (siehe oben), kommt ohne Probleme von Vivec zum Roten Berg in einem Sprung bzw. 10 sek..
=> Um den Aufprall zu überleben, erstellt man sich einen Ggst. mit Levitation für 1+ Punkt und 1+ Dauer. => Für's "normale" schnellere Reisen, sollte man nur Sprung 25-50 Punkte für 1-2 sek. benutzen.

* Generell empfielt sich mag. Gegenständen eine kurze Dauer zu geben, da es keinen Massenrabatt gibt und man die meisten Ggst. einfach mehrmals hintereinander benutzen braucht. Das kommt insgesamt auf's Gleiche heraus, doch ggf. spart man sich Kosten. (Wer levitiert sich schon gerne 120 sek. lang mit Tempo 1, wenn er nach 5 sek. den Abgrund überwunden hat und man anschließend rennend/springend wesentlich schneller ist.

* Wer es im Spiel leicht haben will, empfehle ich folgendes: Man erstelle sich drei Gegenstände:

1.) Ggst. mit 100 Punkten 'Lebensenergie absorberen' in 3 Fuß auf Ziel => tötet schnell sämtliche Gegner und man wird auch noch geheilt.

2.) Ggst. mit 100 Punkten 'Intelligenz senken' (perm. Effekt) auf Ziel => Gegner kann nicht mehr zaubern, da Magiepunkte durch INT bestimmt werden.

3.) Ggst. mit 100 Punkten 'Stärke senken' auf Ziel => menschl. Gegner sind überladen und können sich nicht bewegen und alle Gegner verursachen nur noch minimalsten Schaden.

* Noch eins: In Tel Fyr (westlich von Saedrith Mora am anderen Ufer) findet man eine leichte Rüstung mit perm. 60% Magieresistenz. (Ist in einem Schrank versteckt.) => keine schweren Gegner und gute RK, höchsten hohes Schlösser öffnen erforderlich (glaube 80).
JoeC levell V2
06.01.2004 - 03:50 Nun gut, ich habe mir ein Skillbook-AddOn zusammengebastelt, mit dem ich alle meine Fertigkeiten auf 100 lesen kann, und so habe ich folgendes herausgefunden:
1. Levelt man je 3 Fertigkeiten (wie bnereits beschrieben) hoch, kann man seine Attribute so ohne Probleme auf 95 bringen. Ab 95 wirds kritisch, denn das hochleveln bringt so scheinbar nichts mehr, da levelt man am besten mehrere Haupt-/Nebenfertigkeiten auf, damit die auf die Attreibute verteilbaren Punkte auf unter 5 pro Level sinken. Das Hochleveln aller Haupt- und Nebenfertigkeiten auf 100 bringt den Charakter auf eine Stufe um 70 (bei mir isses 71, das variiert aber mit den Anfangswerten).
2. Hat man weniger als 3 Attribute unter 100, gibt es noch genau so viele verteilbare Punkte beim Stufenaufstieg. Hat man alle Attribute auf 100, kriegt man logischerweise keine Punkte mehr zum Verteilen.
3. Bedenken: Keine. Ich habe festgestellt, daß die Gegner im SPiel nicht zwangsläufig (nur) mit der verstrichenen Zeit stärker werden, ihre Stärke hängt (auch) vom Level des eigenen Charakters ab (logisch, schließlich ist die Zeitbegrenzung für einen Stufenaufstieg nach oben offen...)
Martin Herschke Infos zur Seite und kleinere Tipps
29.12.2003 - 14:18 Aks erstes möchte ich drauf hinweisen, das in Balmora (Umgebung) die Zahlen nicht stimmen, aber jetzt mal was anderes.

Ich habe mir die Budgetversion geholt und gerade erst angefangen. Was ich allerdings herausgefunden habe:

* Wenn man in einem Haus mit Personen entwas stielt, werden sie oft feindlich, oder rufen die Wachen. Das passiert allerdings nicht, wenn eine Säule, Paravent oder ähnliches dazwischen ist. Hat man dann noch einen Telekinese-Zauber und einen Schlösser-öffner für Entfernungen und man kann viel mehr Dinge bekommen. In Balmora zum Beispiel ein komplettes meisterhaftes Alchemieset, mehrere magische Gegenstände und in der südlichen Plantage östlich von Balmora schwere Rüstungen mit RK über 100.

* Wer wie ich einen Atronach spielt, ohne Ahnung zu haben und sich wundert, wieso sich die Magie nicht wieder auffüllt, dem sei auch geholfen. In der Wildnis und in fast allen Städten gibt es Schreine. Je nachdem, ob man dem Tempel, etc. beigetreten ist, kann man sich für 5-35 Draken segnen lassen. Da die meisten Segen viel Magie benötigen, kann man sich zumindest dort immer wieder aufladen. (War für mich ein echter Segen, denn ich war Krieger-Magier)
Keysie Das liebe Geld... Unendlich viel davon
23.12.2003 - 18:24 Gleich am Anfang des Spieles solte man nach Balmora in die Ratstaverne gehen. Gleich neben der Tür steht Tanelen Velas. Diesen Mann muss man töten. Am besten ist es, wenn man ihn verspottet, bis er angreift.
Wenn Tanelen Velas tot ist sollte man sein Inventar durchsuchen. Wer kann sollte alles mitnehmen und dann verkaufen. Mit dem Geld, dass diese Aktion einbingt geht man dann in die Magiergilde zu Galbedir und kauf ein- oder zwei Schriftrollen "Ondusis offene Tür". Nun geht man zum Haus von Ralen Hlaalo (am besten zur Balkontür) und bricht mit hilfe des Zaubers ein. Im zweiten Stock des Hauses ist hinter einer Tür eine Frau. Diese sagt, dass Ralen Hlaalo tot ist und dass sie eine beschreibung des Mörders habe. Darauf muss man sie ansprechen. Anhand der Beschreibun die die Frau gibt, stellt sich heraus, dass Tanelen Velas der Möreder ist/wahr. Nun geht man zum Raatshaus der Hlaalu`s und spricht mit Nileno Dorvayn. Wenn man sie nun auf den tod Ralen Halaalo`s anspricht, gibt sie einem JEDESMAL 1000Draken!
WICHTIG: nie anklicken, "dem Haus Hlaalu beitreten" sonst gibts kein Geld mehr.
JoeC Levelling
18.12.2003 - 22:32 Die Tips zum Hochleveln in allen Ehren, aber probiert mal folgendes: pro Stufe levelt Ihr genau 1 Fertigkeit auf, die entweder Haupt- oder Nebenfertigkeit ist und je 2, die weder Haupt- noch Nebenfertigkeit sind. Vorausgesetzt, alle 3 Fertigkeiten haben 3 verschiedene bestimmende Attribute, kann man die pro Level um je 5 Punkte erhöhen, was eine Gesamtausbeute von 15 Punkten pro Stufe macht!!! Die einzige Frage, die da noch bleibt, ist: was passiert mit der Punkteverteilung, wenn alle Attribute auf Stufe 100 sind??? Ich habe festgestellt, daß man keine Punkte mehr auf ein Attribut Lvl 100 veteilen kann...
Orsino Diebesgilde - Balmora 3
02.12.2003 - 21:00 Wie komme ich an die Dwemer-Gegenstände, ohne zum Massenmörder zu werden?

Nun, ich habe meinen Helden vor Fetties gestellt und alles Inventar - bis auf einen Notgroschen von 500,- DR - abgelegt! (Dieses langwierige Ritual ziehe ich durch, seit ich feststellte, dass die Wachen einem nicht nur das Bußgeld abknöpfen, sondern auch einen guten Ausrüstungsgegenstand mitgehen lassen - korrupte Bande!)
Nachdem ich mich versichert habe, dass die Hlaalu-Wache nicht in der Nähe ist, bin ich bei Fetties rein, die Kiste geöffnet, alles eingesackt und wieder raus. Draußen habe ich sofort die Dwemer-Gegenstände abgelegt und danach die Wache angesprochen. Die hat das Bußgeld kassiert. Dann konnte ich meine Ausrüstung und die Dwemer-Gegenstände aufnehmen und mich zurück zu Honigmund begeben. Oder aber das Gespräch mit Ra'Zhid oder dem Händler suchen - die Sympathie-Werte sind auf dem Ursprungswert!
Andrea Alchemistenausrüstung
20.11.2003 - 19:54 Eine komplette Ausrüstung für Alchemie in Großmeister-Qualität liegt in der Propylon-Kammer der Festung Valenvaryon. Gleich daneben steht zwar die Besitzerin Abelle Chriditte (bei ihr kann man sich auch gleich bis Lv.100 in Alchemie ausbilden lassen), aber mit einem halbwegs guten Schleichen-Wert ist das machbar.
Stefan Cermak Ausbildungsangebote
10.10.2003 - 13:07 Mir ist da was lustiges aufgefallen:
Was ja allgemein bekannt ist ist daß die Ausbildung teurer wird je höher man eine fähigkeit erlangt hat. Weiters natürlich wie sehr man sich versteht. (da gibts so eine Formel mit 2-Sympathiewert/100)

Mir ist aber nun was weiteres aufgefallen:
Habe ich größere Geldmengen, und kaufe mir mehrere Ausbildungen, so sit immer die 2 Billiger als die erste!) Es scheint also so eine Art Rabattsystem zu geben! Das ganze geht auch, wenn ihr eine sekundäre Fähigkeit trainiert. UND DIES IST MEIN TIP!

Hier ein kleines Beispiel bei Ranis Athrys:

Anfangspreise:
Mystik:279
Veränderung: 66
Illusion: 199

Ich möchte eigendlich meine Mystik verbessern, um einen Rang in der MG aufzusteigen, beginne aber mit einer Ausbildung in der Veränderung. Dann Rufe ich das Menue wieder auf. Sympathie nach wie vor auf 100!

Mystik:254!!!!!( also -25 )
Veränderung:66 (Verteuerung und Rabatt heben sich auf)
Illusion:181!!!!! (also -19 )

Wenn ich jetzt noch Mystik nehme, hat mich meine Veränderung quasi nur 41 gekostet. Währe meine Mystik noch höher, wer weis, vielleicht hät ich mir sogar was erspart!
Krisiun Wortgewandtheit ungefährlich erhöhen
08.10.2003 - 20:23 Hi,

eine kleine Anmerkung zum Ausbauen der Fertigkeit Wortgewandtheit:

Briring in der Himmelsrand-Mission in Ebenerz konnte gar nicht genug von meinen Bewunderungen bekommen, mein Sympathiewert sank bei meinen ständigen Schmeicheleien nie unter 50. Nach zwei drei Tagen und viel Klickerei kann man so seine Wortgewandheit auf 100 steigern. Sehr nützlich bei Händlern;-) s.u.

Viel Spass,
Krisiun
Kiki
05.10.2003 - 01:38 Geht ganz am anfang in balmora in den wachturm auf der seite des flusses, wo auch die diebesgilde ist. in den bei caius cosades in der nähe meine ich. geht nach ganz oben und schaut mal auf edm schrank nach. da ist ein wirklich extrem gutes langschwert. besorgt euch einen levitier trank und stellt euch so hinter den pfosten, dass die wache euch nicht sieht. dann levitieren und das schwert nehmen. e voilá, das schwert zieht bei treffer dem gegner leben ab und ist auch ziemlich viel wert.
maettu Hauptquest (Divathy Fyr)
04.10.2003 - 14:41 Hallö zusammen!
Man sollte wirklich niemanden töten den man nicht sollte! Leider wurde mir dies zum Verhängnis, als ich im Corprasorium alles dem Erdboden gleichgemacht hatte (ausser dem Dwemer und einer Fyr-Tochter). So wollte Divathy Fyr nich mehr mit mir reden.. tja..! Doch aufgepasst! Die letzten Tage tüftelte ich etwas im Construction Set herum, ich kopierte Divathy in meinen neuen Raum (hauptsächlich um ihm die Rüstung abzunehmen) und siehe da: ich konnte ihn ansprechen! Es wurde kein "Goodbye" angezeigt! Er war zwar nicht gut auf mich zu sprechen aber so kann ich wenigstens den Hauptquest gewöhnlich beenden!

Hoffe es geht bei euch auch!

mAtO
Ranagarn Diebesgilde "Codebuch"
30.09.2003 - 13:15 So habs geschafft an das Buch zu gelangen obwohl ich schon in der Diebesgilde war.
Bin folgender maßen vorgegangen:
Versuchen Sottilde zu bestehlen wenn es schief geht greif sie einen an aber nur Sie.Bei der leiche habe ich dann das codebuch gefunden.Danach habe ich brav mein Kopfgeld bei einer Wache bezahlt.
Honigmund Habasi wollte erst nichts mit mir zu tun haben aber nach ein wenig probieren konnte ich eine "wiergut machung" leisten in höhe von 1000 Draken und war wieder ein vollwertiges Diesbesmitglieb.Vieleicht brauch man hierfür schon einen recht hohen Skill in Wortgewandtheit meiner lag so um die 53.

Cu Ranagarn
thebasx Viel Geld fuer nix!
21.08.2003 - 20:01 Geht nach Sandrit Mora(glaube ich).Zu den Sklaven. Wenn das gitter weg ist. Und Verspottet ihn. Nach einiger Zeit wird er euch an greifen und ihr koennt ihn Killen. Manche Sklaven haben bis zu 5000G dabei. So habe ich bei meinem Besuch in der Stadt 15000G bekommen
Stefan Vogel Ausbilder bestechen
13.08.2003 - 11:19 Ausbilder bestechen oder einschmeicheln kann sehr lukrativ werden (durch die Einsparungen).
Durch Beobachtungen konnte ich als Grundregel fuer Ausbildungspreise die Formel
Preis = Aktuelle_Stufe * (2 - Sympathie) * 7
bilden (mit geringen Abweichungen [3 - 5 Draken] in den teuren Stufen), wobei mit Sympathie der Prozentwert gemeint ist (z.B. 50 von 100 = 0.5).
Somit bezahlt man bei 50% das anderthalbfache des Preises von 100%.
Zu Anfang kann es also noch ein paar Aufwertungen dauern, bis man das Bestechungsgeld wieder raus hat (etwa 5 bei 100 Draken), bei den teuren Aufwertungen hat man meist schon beim ersten Mal ein Plus gemacht.
5 -> 6 kostet 35 bei 100% und 52 bei 50% (17 gespart)
30 -> 31 kostet 210 statt 315 (115 gespart!!!) und
40 -> 41 kostet 280 statt 420 !!! (140 gespart)

(auf Wunsch kriegt Yiya die Tabelle :-)

Game on
Stefan
Chris Fähigkeiten
02.08.2003 - 00:07 1. Der tipp von Daywalker stimmt zwar, aber dann kann man gleich bei der Schlammkrabbe östlich von Vivec (wo genau steht auf dieser seite) verkaufen.
2. Man sollte von Anfang an nur durch die Landschaft rumhoppsen, um so einen guten Akrobatik Wert zu bekommen und für all jene, die Levelfanatiker sind, die legen Akrobatik als Hauptfertigkeit. So hat man es im Spiele leichter und es ist schneller.
3. Nimm dir eine Person die du nicht brauchst und versuche sie dauernd zu bewundern. Dadurch bekommt man schnell eine gute Wortgewandheit, wodurch man beim Levelanstieg 5 Punkt auf Charisma bekommt und sich bei Händlern leicht sympatischer macht -> Man bekommt mehr Geld und bezahlt weniger. Schneller Levelanstieg: s.2.
4. Zaubere was das Zeug hält um in den Schulen schnell aufzusteigen. Am besten ist ein Zauber mit wenich Manakosten. Levelanstieg: s.2.
5. Klaue alles was du klauen kannst um vor allem am Anfang des Spiels Geld zu machen.
6. Man kann als letzte Probe versuchen Vivec zu töten(vorher abspeichern). Dann weiß man ob man wirklich gut ist. Bi mir (Level 38, Ork, Barbar, beste Ausrüstng) war es kein Problem, auch wenn er viele Schläge einstecken kann und seine Zauber einigermaßen viele abziehen, aber wofür gibt's schließlich das Schild des Eleidons.
7. Wenn du stark genug bist, dann lasse dich von ein paar Gegner einfach Schlage. Dies hat zur Folge das du bessere Rüstungswerte bekommst und ne bessere Blockchance.
8. Allgemein gilt: Versucht möglichst früh euch ein bisschen in allen FÄhigkeiten und Fertigkeiten auszubauen, damit ihr es später nicht zu schwer habt.
Philip Schatzstadt Suran
31.07.2003 - 13:16 Um Suran gibt es haufenweise Schätze. Schwimmt man im Fluss Richtung Norden und schwimmt an der erstenmöglichen Stelle am Ostufer an land, muss man nur noch Richtung Süden laufen und findet in einer Ruine (glaube ich) Vulkanglasrüstungsteile und Vulkanglaswaffen. Bin mir nicht sicher, aber ich glaube auch was daedrisches.
Geht man von Suran aus nach Süden immer an den Bergen entlang, und nimmt man den ersten Aufgang zu den Bergen (nicht zu verfehlen. Sieht aus wie ne Straße) findet man einen alten Ork in kompletter Orkrüstung alleine auf dem Plateau stehen. Er greift zuerst nicht an. Redet mit ihm und er wird euch erzählen, dass er schon viele Leute umgebracht hat, und das er wie ein Krieger sterben will. Wenn ihr zustimmt, kommt es zum Kampf. Solltet ihr ihn besiegen (was nicht leicht fällt, da er ein äußerst mächtiges Claymore hat) gehört euch sein "Umbra-Schwert" und eine komplette Orkrüstung.

Umbra Schwert: ca. 10-60 Schaden
60 Kilo schwer
Verzaubert mit Seelenfalle 120 sek. auf Ziel.

Mit dem Schwert könnt ihr also problemlos eure Seelensteine füllen.


Hoffe hat geholfen
PHILIP
JayCee Tötet niemanden, die ihr nicht töten müsst!
28.07.2003 - 20:53 ich habe ganz am anfang des spiels in Seyda Neen Foryn Gilnith und den typen im leuchturm gekillt! nur weil sie allein in der hütte sind und niemand mich verpetzen kann, so kann ich ihre sachen an mich nehmen und die verkaufen. aber als ich später den mordfall Processus Vitellius aufklären soll, hab ich einen haken: der mörder lebt nicht mehr! ich hab ihn ja schon früher umgebracht, wo noch kein kopfgeld auf ihn ausgesetzt ist! also kill eine leute, die ihr nicht killen sollt!
Fero Geniales Schwert Legal zum Anfang!
27.07.2003 - 15:12 Ich hab die englische Version und weiß daher nicht ob es auch in der deutschen funktioniert!

Wenn man am Anfang Seyda Neen nicht den Slit Strider nimmt um nach Balmora zu kommen sondern den Fußweg erreicht man nach 2 kurven (rennzeit 1 1/2 minuten höchstens)eine kleine leere Fläche wo etwas gaaaaaaaaanz furchtbares passiert. Zuerst sieht man nur ein Buch da liegen, betritt man die Lichtung so fällt scheinbar ein Man aus dem Himmel(?). Auf jedenfall liegt dieser dann tot da und leichfleddern ist ja zum Glück nicht verboten (außerdem sind eh keine Petzen in der Nähe). Dieser Jedenfall hat ein nettes Langschwert mit (!!!) Sckockschaden! und noch andere Gegenstände die rund 150 Gold einbringen.
Schlumpfkrieger Schnelles Geld in Vivec
16.07.2003 - 21:07 Ja also erstmal braucht ihr nen helden der mit 2 ordinatoren hintereinander fertig werden kann. Dann legt ihr euch einen Teil einer indorilischen Rüstung an. Die Ordinatoren greifen euch nun immer an wenn sie euch sehen. Ihr kriegt aber auch kein Kopfgeld falls ihr sie tötet weil sie euch ja zu erst attackieren (Regel der Notwehr beknackt aba nützlich). Dann geht man also ins Fremdenviertel von Vivec. Auf dem Platz gibt es 2 Schmiede. Auf dem Platz läuft nochn Ordinator rum. Killen oder ignorieren und ab in die schmiede. Dort steht noch einer rum. Tötet ihn und nehmt seine Rüstung. Egal wieviel ihr tragen könnt. Dreht euch einfach um und verkauft dem schmied die sachen. Immer zwischendurch schlafen damit er wieder genug Geld hat. Naja handelt und handelt. So kriegt man ziemlich leicht schon ganz am anfang ne menge geld. Das könnt ihr dann in eure Ausbildung stecken. So hab ich es z.b. geschafft nach 50 tagen im spiel über level 40 zu sein. Viel spass beim ausprobieren ;)
Volker Gnisis-Eiermine
14.07.2003 - 19:16 Um in die Mine hineinzukommen muss man nur eine Spitzhacke(vor dem Karren vorm Eingang)im Inventar haben und die Wache sperrt einem auf.
MoMo Gutes Langschwert für den Anfang ... !
29.06.2003 - 17:27 In dem "Östlichen Wachturm" in Balmora liegt im Obergeschoss auf dem Schrank ein GUTES Langschwert (17000).
1. Einen Diebstahl (geringer wert) begehen, und schnell ganz nach unten laufen, so das die Wache auch ganz nach unten läuft.
2. Kurz bevor sie Dich anspricht um die Strafe zu kassieren solltest Du einen "Unsichtbarkeit" oder "Chamäleon" Zauber bewirken.
3. Die Wache bleibt jetzt unten stehen so das Du in Ruhe das Schwert von oben holen kannst. Danach schnell zur Diebesgilde um das Kopfgeld los zu werden...

P.S.: Du kannst auch vorher alle gestohlenen Gegenstände in eine Kiste vor dem Turm ablegen und Dich von der Wache erwischen lassen. Dann zahlst du eben die kleine Strafe, dafür bleibt die Wache dann unten stehen und du nimmst Dir das Schwert.
Kage_D Vampirquests
28.06.2003 - 15:15 In "Zum Torbogen" in Sadrith Mora geht ein Geist um.
Dieser Geist kommt nach jedem Tod aber wieder.
Nach einigem Gefrage schick man sie in die Wolfenhalle zur Magiergilde.
Dort sprechen sie die Dunmer an.
Sie lässt den Geist dann verschwinden.
Als Belohnung kann man sich einen Ring, für eine Richtung aussuchen.
Tarun Anmerkung zum Quest KG-B4
27.06.2003 - 11:36 Entgegen der Angabe bei diesem Quest ist es möglich an das Code Book zu gelangen wenn man gleichzeitig in der Kämpfer- und Diebesgilde ist. Man bestiehlt Sottilde einfach. Eventuell muss man sie mehrmals anklicken. Bei mir tauchte das Code-Book nach dem dritten Versuch in ihrem Inventar auf. Spricht man danach mit ihr, so sagt sie schlicht, man hätte das Buch ja nun, aber man werde damit nicht glücklich werden. Danach konnte ich in beiden Gilden normal weiter questen.
Kralic Beschworene Waffen
23.06.2003 - 16:22 Wird ein Gegenstand dauerhaft mit "Beschworenes Langschwert" oder ähnlichem verzaubert und der verzauberte Gegenstand dann angelegt, erscheint wie gewünscht das beschworene Schwert.

Wird der verzauberte Gegenstand wieder abgelegt, müsste auch das beschworene Schwert wieder verschwinden. Tut es aber nicht. Ich kann den verzauberten Gegenstand sogar verkaufen. Das Schwert bleibt erhalten.

Ich finde, eine gute Möglichkeit für fortgeschrittene Charaktere, Gewicht zu sparen. Dürfte allerdings ein Bug im Programm sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Programmierer das so gewollt haben.
MoMo Hla Oad
22.06.2003 - 01:16 Bei mir ist Hla Oad direkt westlich neben dem Odai-Plateau, und nicht da, wo es im Location-Finder bezeichnet ist (Ortschaften, Nr.13)
Daywalker Geldbeschaffung
14.06.2003 - 13:44 Aaaalsso: Nehmt als Charakter für diese Methode am besten einen Rothwadron, denn durch Kapfrausch ist man schon fast unbesiegbar!!Danach trainiert ihr euren Charakter etwa auf level 5, besorgt euch einige Genesungstränke und bringt den Händler Ra`zirr (oder so) in Balmora um und holt euch das Besessene Katana von ihm.
Jetzt reist ihr per Schlickschreiter nach Vivec und bringt mit Hilfe von Kampfrausch und Besessenen Katana einen Ordinator um. (der sollte am besten alleine sein denn sonst habt ihr überhaupt keine Chance- und das Kofgeld ist dann nich so hoch)-- Jetzt legt ihr noch die Rüstung an und bringt noch einen Zweiten um.-(das ist einfacher weil ihr ja die Rüstung habt)Die Zweite Rüstung bringt ihr dann dem "Kriecher"- Typen im Hause Ghorak (in der zweiten Etage) mit 5000 Draken in Caldera... ihr verkauft am Besten immer bis die 5000 alle sind, schlaft 24 Stunden und verkauft dann weiter.(pro ganze Rüstung ungefähr 31000 Draken)Das Ganze macht ihr mehrmals und schon seid ihr reich!!!!!!!!!!!!!!!!! mfg Daywalker
yafatty Karrieren: TT,IL,HH; Tips (Vers. 1.2.0722)
30.05.2003 - 23:58 TT und IL sind komplett machbar, _nachdem_ man den MQ abgeschlossen hat; IL sogar, wenn man die Wache in Gnisis Egg-Mine (in MG-Quest) erschlagen hatte.
Beitritt jeweils nach MQ.

Vorleben: no bounty, FG fast komplett, etwas MQ, MG fast komplett, etwas HT. MQ zuende. FG zuende (zugunsten TG), MG zuende (friedlich), HT zuende. Dann TT zuende, dann IL.
Rep > 90.

Gegen Ende von IL wurde ich beim Ansprechen des Gouverneurs in Ebonheart spontan zum "Großmeister des Hauses Hlaalu" ernannt, obwohl ich schon HT bin & nach Ende des MQ Orvas Dren aus persönlichen Motiven beseitigt hatte...

Variante zum gängigen "paralyzed dagger" Tip:
"calm humanoid staff", möglichst daedric. "calm humanoid" verbrät deutlich weniger "Verzauberungspunkte" als Paralyse, wirkt aber genausogut -
die Gegner können nix gegen einen unternehmen außer Sprüche klopfen, derweil man physisch auf ihnen herumklopft...

Vielen Dank für Eure enorm detaillierten Seiten zu Morrowind!
Xeno Freier Quest
24.05.2003 - 20:12 In Vivec, Hlaalu Platz findet man im blumentbeet einen Liebesbrief (möglicherweise auch in den anderen Plätzen).
geht man dann im Hlaalu platz zum Laden "Waren aller Art" und spricht mit dem händler. dadurch bekommt man einen hübschen kleinen nebenquest
samot
22.05.2003 - 16:26 Bei der Alchemistin in Balmora kann man mittels Telekinese-Trank (oder auch etwas Geschick im Schleichen) eine Großmeistermörsel sowie einige andere Meister-Geräte aus dem Regal klauen, wenn man neben der Treppe steht. Da Nathalia hinter der Treppe und die Wache direkt am Fuß der Treppe steht, wird man nicht gesehen (und schwebende / verschwindende Gegenstände erregen anscheinend keinen Verdacht).

Nachteil ist nur, daß man künftig bei ihr keine alch. Geräte mehr verkaufen kann (dafür gibt es aber Anja in der Magiergilde und die Pfandleiherin).

Das selbe geht übrigens auch in den Wachtürmen, hier muß man sich aber teilweise aufs Treppengeländer stellen, so daß man die Wache nicht mehr sieht (etwas Geschick nötig).

Verzauberungen sollte man immer von einer einzigen Person vornehmen lassen, irgendwann sammeln sich dann bei der so viele guten Gegenstände an, daß man selbst 100.000 Draken-Items ohne Verluste verkaufen kann.

Entgegen YiYas Tipps sollte man vor dem Verzaubern / Erlernen von Zaubern / Fähigkeiten unbedingt in das Handelsmenü gehen, in diesem Fall wird das ausgegebene Geld, dem im Handelsmenü verfügbaren hinzugefügt.
mjm wenn man an ganz oben im Tempel ist
18.05.2003 - 00:34 Bei einige Tempelquests geht es darum einige verlorene Reliquien des Tempels dem Tempel zurückzubringen. Wenn man Patriarch ist und man die nun untergeben Priester nochmals auf diese Reliquien Naspricht, bekommt man diese ausgehändigt.
heme Erweiterung des Location Finders für Artefakte des Museums
13.05.2003 - 18:34 3 Orte sind nicht im Location Finder zu finden:
1 Maren-Gruft: westlich Erabenimsun-Camp
2 Venim-Gruft: nördlich Zainab-Camp
3 Bthuand: Dwemerfestung südlich von Rotheran, auf dem Festland
the-real-janus Beste Rüstung
11.05.2003 - 19:38 Die beste Rüstung ist die Drachenknochenrüstung, diese befindet sich in einer Dwemer-Ruine.

Um zu der Dwemer-Ruine zu kommen, muss man erstmal von Ebenerz nach Süden schwimmen. Da ist eine kleine Inselgruppe. Der Eingang zu der Höhle ist unter Wasser. Nun muss man ein Stück tauchen, bis man zu dem versunkenen "Dwemer-Kontrollpunkt" kommt, dadrin muss man durch eine Tür (Schloss 100), im nun folgenden Raum besiegst du den Damp-Wächter und nimmst den Schlüssel an dich, mit diesem kannst du den Schrank mit der Rüstung öffnen. Rüstungswert: 333 (Schwere Rüstung)
Kali Balmora Magier Gilde Beginn
08.05.2003 - 02:31 Wenn dir Ajira den Auftrag gibt einen falschen Seelenstein bei Galebdir unterzuschmuggeln kannst du das Angenehme mit der Pflicht verbinden und sämtliche seiner Seelensteine einstecken
(so ca. 100 K Gesamtwert)
Damit dürften die Geldsorgen ein Ende haben:)
Michi Beste Rüstung und Waffe
06.05.2003 - 10:54 Geht südlich von ald`ruhn nach Tel Fyr
dort findet ihr ein Magier Turm. Geht hinein tötet aber niemanden. Ihr findet die beste Rüstung und Schwert in einer Truhe die 100 Punkte verspert ist. Öffnet sie und ihr habt die deodrische (oder so) ausrüstung. Passt aber auf ihr werdet trinnen mehrere Truhen finden mit 100 Punkte. Sucht fleissig.
morrowind fanat billiger Vulkanglasdolch
04.05.2003 - 09:28 also, geht mal nach Suran zum Pfandleiher, der verkauft euch einen Vulkanglasdolch um knapp 30 Draken ( Wert: 4000 )...danach muss man ihn reparieren und voila, man hat einen Dolch, den man um ca. 2700 Draken verkaufen kann....
ist besonders nützlich am Anfang vom Spiel...
MoMo Geld
03.05.2003 - 05:50 Irgendwo in Sandrid Mara ist ein Geist, der "Torspuk" (Telvani Quest) der nach dem töten und erneuten betreten des Raumes immer wieder da ist.
Wenn mann den Geist ein paar mal in Seelensteine bannt, hat man schnell viel Geld bzw. Gute magische Gegenstände.
Daniel Feiertage in Morrowind
24.04.2003 - 12:19 Feiertage in Morrowind:
New Life Festival - 1. Morning Star
Heute wird ein neues Jahr gefeiert. Freigetränke in allen Tavernen!

South Wind's Prayer - 15. Morning Star
Der Gebet des Südwinds Tag wird sehr ernst genommen. Die Tempel sind überfüllt, da die Priester Heilungen kostenfrei anbieten.

Heart's Day - 16. Sun's Dawn
Am Tag des Herzens bieten sämtliche Gasthäuser freie Übernachtungsmöglichkeiten für Verliebte, in Gedenken an Polydor und Eloisa.

First Planting - 7. First Seed
An diesem Tag wird die erste Saat gefeiert. Ein Tag des Neubeginns und Friedfertigkeit. Die religiösen Orden bieten Heilung von Flüchen, Krankheiten und Giften.

Hogithum - 21. First Seed
Hogithum, ein Feiertag nur in Morrowind. Die Dunkelelf-Priester beschwören den Deadra Prinzen Azura.

The Day of the Dead - 13. Rain's Hand
Der Tag der Toten ist ein eher mysteriöser Feiertag. Die Legende besagt das an diesem Tag die Toten aus den Gräbern auferstehen um Rache an den Lebenden zu nehmen.

Jester's Day - 28. Rain's Hand
Seid gewarnt. An diesem Feiertag wird auch der übellaunigste Gardist einen Scherz mit euch treiben. Und vor allem Diebe lieben den Jester's Day!

Second Planting - 7. Second Seed
Ähnlich dem Tag der ersten Saat bieten auch heute Tempel ihre Dienste umsonst an. Aber aufgrund der friedfertigen Tradition diese Tages, werden Kampfverletzungen voll berechnet.

Mid Year Celebration - 16. Mid Year
Heute wird die Mitte des Jahres gefeiert. Tempel bieten starke göttliche Segnungen zum halben Preis.

Merchants's Festival - 10. Sun's Height
Der Tag der Händler. Alle Geschäfte (bis auf die Magier-Gilden) verkaufen ihre Ware zum halben Preis! Manche Abenteurer warten das ganze Jahr auf diesen Tag.

Sun's Rest - 20. Sun's Height
Ein Tag der Entspannung und der Ruhe. Alle Geschäfte bleiben geschlossen.

Harvest's End - 27. Last Seed
Der Tag an dem die Feldarbeit ein Ende findet. Alle Tavernen bieten Freigetränke. Torkelnde, sich erbrechende Bauern bestimmen das Stadtbild.
(Ouelle:unbekannt)
Philipp Tipp zum loswerden von gegenstände über 5000 oder 10000 drak
24.04.2003 - 11:45 Wenn mann einen Gegenstand hat der mehr Wert als ein Händler Draken hat geht das wie folgt:
1) Man fängt zuerst Seelen im Wert von 4000 das Stück

2) Man verkauft sie in Caldera im Hause Gohrak bei Kriecher (5000), immer 1 Stück pro tag (der händler lädt gold immer wieder auf)

3)Kompliziert! Verkaufe nun deinen Gegenstand mit dem hohen Wert zB.:20000 Draken. 5000 Draken kann er dir sowieso auszahlen also noch 15000 die futsch wären. Kaufe nun im wert von 15000 deine verkauften Seelensteine wieder ein (je nachdem brauchst du noch 1-2 Seelensteine mit Wert 1000)bis der Verkaufswert auf 5000 sinkt. Nun schläfst/wartest du einen tag und verkaufst nun pro tag deine wieder eingekauften seelensteine!
Nun hast du den hohen Wert sozusagen überbrückt

Ich hoffe das hilft einigen
Phil
ein Morrowind fan Alchemie
14.04.2003 - 16:50 Wer einmal Geräte für die Alchemie benötigt, der sollte in der Magiergilde in Caldera in den Turm oben gehen! kostenlos!!!
Kuchenaxt Vulkanglasrüstung
04.04.2003 - 13:47 In dem rechten turm vom geisterwalltor sind alle teile einer vulkanglasrüstung, die man auch recht leicht klauen kann (die ehrlichen drüfen sie sich auch kaufen). Es gibt aber noch mehr wertvolle gegenstände (glaube einige ebenerz waffen) guckt mal nach.
Gealdaras Steuereintreiber
02.04.2003 - 14:41 Ich habe vor drei Tagen angefangen mit dem Spiel und habe mir euren Tipp zum Thema Steuereintreiber gelesen!
Wenn du das Geld (200) von der Leiche behälst und den Amstheini belügst, dann kriegst du nach dem Mord an dem Mörder noch einmal 500 Gold! Macht ein Gewinn von 200 Gold.
Dunkelelf
29.03.2003 - 19:18 In Molag Mar gibt es ein Haus in dem die Leute in Glasrüstung rumlaufen.
TC Versteckte gute Axt
26.03.2003 - 15:34 Hinter dem Leuchtturm in Seyda Neen ist ein Baumstumpf, den man fast vom Steg erreichen kann (mit einem Sprung).
Darin liegt eine für den Anfang sehr gute Axt mit Blitzschaden (?).
MfG, TC
   


Top | Print