Der nördliche Teil der Westspalte liegt im Einflußgebiet der Redoraner. Größter Ort ist die Minenstadt Gnisis, nördlich des Ouada Samsi. Kleinere Fischerdörfer sind Ald Velothi und Khuul.
Westspalte Sheogorad Aschland Weidenland Bitterküste Ascadia Inseln Azuraküste Molag Amur Roter Berg

G Gnisis
    Die Siedlung lebt im Wesentlichen von der Eiermine auf dem Hügel östlich des Dorfs. Pilger suchen den Ort häufig auf, entweder auf ihrem Weg zum Schrein in der Koalhöhle oder um an der 'Maske des Vivecs' im Tempel zu beten. Besonderheiten sind die Ork-Garnision der Kaiserlichen Legion (KL) und der Arvs-Drelen Turm des Telvanni Gelehrten Baladas Denmnevanni.
Handelshaus
-Darius
KL-G1: Hat noch Bedarf an Rekruten für seine Garnison der Kaisl. Legion. Gab mir eine Kaisl. Kettenrüstung als Uniform und meinen ersten Befehl: Die Heilung der von der Pest befallenen Kwama-Königin in der örtlichen Eiermine.
Tempel (TT-PR) Besitzt einen der Schreine, die auf der 'Pilgerreise der 7 Gnaden' aufzusuchen sind. Ein Schrein, der aktiviert und ein zweites mal berührt in seinem Inneren die echte 'Maske des Vivecs' offenbarte (Spruch 'Vivecs Berührung' - Heilung von Pest und Krankheit auf Berührung und bei geringen Magiekosten).
Arvs-Drelen
-Baladas
 Denmnevanni
(MG-V1) Der Telvanni-Magier, Ratsherr und Gelehrte konnte die drei in Zwergenruinen gefundenen Bücher ('Die hängenden Gärten', 'Das Ei der Zeit' und 'Göttliche Metaphysik') übersetzen und damit die gewünschten Informationen zum Untergang der Dwemer geben.
    (MG-C) Auf dem obersten Brett des Regals bei seinem Bett der Berandas Propylon-Index, unscheinbar vor einer Flasche Weinbrand liegend.
  -Ragash (KL-G4) Schon verständlich, dass Baladas nicht daran dachte Steuern zu bezahlen, lebte er doch in seinem Turm schon lange vor Gründung der Gemeinde hier. Aber wo kommen wir hin, wen jeder seinen Steuereintreiber einfach in den Keller sperrt? War aber einsichtig (Sym 60+), gab mir den Zellenschlüssel (lv 65)und ließ Ragash gra-Shuzgub ziehen. Anderenfalls hätte ich sie wohl auch direkt befreien können (nur in Uniform!?), allerdings ohne ihm dann in ihrer Begleitung unter die Augen zu treten!
Schlickschreiter Ziele: Ald’ruhn, Khuul, Maar Gan, Seyda Neen
 
 
1 -Hentus Ortsquest: Traute sich nicht aus dem Wasser, da Hainab Lasamsi ihm beim Baden die Hose gestohlen hatte. Der trieb sich im Dorf herum (evt. nicht leicht zu finden) und war zu überzeugen, die Hose zurückzugeben.
2 Witwe Vabdas (KL-G2) Wollte ihren Besitz nicht hergeben, was auch Darius verstand, nachdem ich ihm einen Beweis für die Ermordung ihres Mannes durch einen seiner Legionäre beschaffte.
3 Ashinabi Schmugglerhöhle. Lehrbuch Speer
4 Koal-Höhle (TT-PR) Gleich hinter dem Eingang ein weiterer Schrein der 'Pilgerreise der 7 Gnaden' und ein beliebter Pilgertreff. Opferte das Wachs des Dreugh-Kriegsherrn (starker Gegner) weit im Nordosten der Grotte und erhielt zusätzlich zur Segnung des Schreins einen verzauberten Dreugh-Harnisch  (5.250 Draken, RK133-m, 27 Pfd, 60s: KO+10)
5 Falas Gruft In der Urne "D.Bryant": Denstagmers Ring (W+30 gg. Feuer-, Frost- und Blitz)
F3 Berandas (KK-Eo2) Tief unten in der Festung und nach einer Reihe starker Gegner ein 'toter Held' mit den Stiefeln des Apostels (RW 82-l, 30s: Levitation 30-40) und auf den Felsen über ihm eine Inkarnation Maras, die auf Befreiung mit einer Spruchrolle 'Göttlicher Eingriff' wartet - im Austausch gg. Rock und Bluse von ihr, ein gutes Geschäft.
6 Minen-Eingang Unterwassereingang zur Gnisis-Eiermine
7 Assarnud Banditenhöhle und Sklaven
8 Mat Höhle Einfache Banditenhöhle
9 Rethandus Gruft Lehrbuch Unbewaffnet
10 Palansour Höhle
-Inwold
Ortsquest: Eine Schmugglerhöhle, in der ein Ogrim und mehrere Skamps die Geschäfte übernommen und ihren Beschwörer Inwold gefangen hatten. Seine, auf einem Mauervorsprung gelegene Zelle ließ sich mit einem Levitations-Zauber erreichen und ein solcher Trank (bei der Kiste auf dem Opferaltar des Ogrims) war auch nötig, um ihn aus seiner mißlichen Lage zu befreien. Verzichtete auf seinen Hut und Rock (beide ohne Wert) die ihm die Monster aufgezwungen haben und verbesserte damit meinen Ruf (+1).
11 Llervu Gruft  
12 -Din Ortsquest: Ein Legionär, der mich für einen 'Schlachterfisch' hielt und offensichtlich Heilung brauchte. Führte ihn in Ermanglung eines auf ihn anwendbaren Zaubers zur Heilung von Krankheiten zu Mehra Drora in den Gnisis-Tempel (25 Draken und KL+5).
13 Ginith Gruft
† Irarak
(VQ-Q1) Der Berne-Vampir soll davon überzeugen werden, sterblich zu sein.
14 -Synette Jeline Ortsquest: Der 'Dame in Nöten' fiel ein Ring ins Wasser des kleinen Teichs und da sie 'als Tänzerin nicht nach ekligem Moder riechen' kann, bat sie mich danach zu suchen. Naja, hatte meinen Pfadfinder-Tag und fand den Ring auch mit einiger Mühe (nahe dem Weg hinunter zum Teich, gleich zwischen den ersten Pflanzen auf der linken Seite). Kaum hatte ich ihn allerdings aufgenommen, fiel Synette mit ihrem bisher verborgenen Freund Tavynu Tedran und den Worten 'Keine gute Tat bleibt ungestraft' über mich her. Immerhin ist dessen Amulett der Schatten (60s: Chamäleon 80) nun meins und hat mir häufig geholfen.
15 Arkngthunch-
Sturdumz
(MG-A) Warum ich gerade hier nach einer Dwemer-Röhre Ausschau halten sollte blieb ein Rätsel.
16 Eluba-Addon Eiermine
17 Yasammidan
-Statue
(SQ-C2) Am westlichsten Punkt Vvardenfells liegt der Schrein des Mehrunes Dagon. Der wollte seine machtvolle Klinge aus der Alas-Gruft, wie sich herausstellte nur ein rostiger Dolch. Nach Rückgabe aber ein durchaus brauchbarer, mit dem er mich ausschickte 'Gutes zu tun'. (5.000,  TPmax 12-17+6-20 d. Gift, 6-25 Rüstung auflösen, 20s Anfälligkeit für Gift 5).
  † Anel Rethelas Weberfaden Ring der norm. leisen Weisheit (Alchemie+5)
  † Mindeli Saren Weberfaden Gürtel des norm. Walls (Schwere Rüstung+5)
18 Aidanat-Camp
- Abassel
- Madura Seran
Ortsquest (und KL-G3): In dem kleinen Lager geächteter Aschländer hielt Abassel Asserbassalit die Pilgerin Madura gefangen. 500 Draken Lösegeld verlangt er (Sym 60) für sie, eine Stange Geld. (Ruf+1, KL/TT+5).
     
A Ald Velothi
    Nur ein Fischerdorf mit einem Außenposten des Hauses Redoran. Allerdings nahe an einem Daedra-Schrein, in dem Kultisten immer noch ihre dunklen Rituale abhalten und manchmal auch das Dorf überfallen.
Außenposten
-Theldyn Virith
HR-AV: Questgeber des Hauses Redoran. Seine erste Aufgabe (nachdem Nemindas Quest An2 abgeschlossen wurde): Die Beseitigung eines 'ungewöhnlich starken Schlachterfischs', der den Hafen des Orts unsicher machte und den Fischern das Geschäft verdarb.
     
19 Ashalmawia
-Malexa
Ortsquest: Harte in einem Seitenraum der unsäglichen Dinge, die die Kultisten mit ihr anstellen wollten. Was natürlich nicht geht. Brachte sie zu ihrem Mann Sason (24) östlich des Schreins.
  † Gordol (HR-AV5) Durch einen verschütteten Gang, im 'versunkenen Gewölbe' den Oberfiesling in vollständiger Ebenerzrüstung gestellt.
20 Seran-Gruft  
21 Asha-Ahhe-Mine
† Thelsa Dral
(KK-Es3) Zufluchtsstätte der Hexe nach Vertreibung des Hexenzirkels aus einer Daedra-Ruine.
22 Panud-Eiermine  
     
K Khuul
Handelshaus
-Shotherra
Weberfaden Trägt das 'Amulett der normalen Rhetorik' (Wort+5).
Schlickschreiter Ziele: Ald’ruhn, Gnisis, Maar Gan
Bootsanleger Ziele: Dagon Fel, Sadrith Mora
     
23 Ashir-Dan Schmugglerhöhle
24 -Sason Ortsquest: Möchte seine Frau Malexa aus den Händen der Kultisten im Ashalmawia-Schrein (19) befreit haben (200 Draken, HR+5)
25 Alen Gruft Vampire des Quarra-Clans
26 Maelkashishi
-Bulfim Shugarz
(TT-A1) Benötigte Heilung von Pest und blieb friedlich, selbst als die anderen Orks im Schrein angriffen. Schwebend, über eine Galerie oberhalb der Statue zu einer 'Vergessenen Empore' gelangt, auf deren obersten Ebene u.a. bei einem Skelett ein Daedra Langbogen lag.
    (MG-C) Ebenfalls bei dem Skelett der Falenserano-Propylon Index
27 Reloth Gruft
† Merta
(VQ-B2) Hatte den Berne-Clan verlassen um sich als Wegelagerin zu versuchen, was Raxle nicht akzeptieren wollte.
28 Salothan Gruft  
29 Dushariran Daedra-Schrein
30 Mamaea
-Hannat
Basis des 6. Hauses, in der Hassours Sohn gefangen war. Kurzschwert Haynekhtnamets Fang (32.000, TPmax 13-30+20-40 d. Blitz)
31 -Lucan Ostorius Ortsquest: Ein weiterer 'Händler' (Dieb) der seine Ware nicht ausliefern konnte oder wollte. Bat mich seine gestohlenen Waffen (Stahlkurzschwert, Stahlstab, Silber-Flammenklinge und Silberstreitaxt) zu Yak gro-Skandar in die Diebesgilde zu bringen (100 Draken). Anm.: Werden die Waffen nicht beim nächsten Besuch Ald'ruhns abgeliefert, erscheint Lucan beim Verlassen der Stadt und greift an.
32 Ashimanu Mine (HR-AV2) Ein kranker Shalk in der Eiermine und der 'bösartige' Kagouti-Häuptling (HR-AV3) an der Weggabelung südlich des Eingangs.
33 Veloth Gruft  
34 Sarimisun-Assa Eiermine
35 Salothran Gruft Skelettfürst und Kriegerskelette - nicht von bes. Wert
36 Randas Gruft  
37 Milk Höhle
-Arethan Mandas
(HR-Aa5) Anders als seine Gefolgsleute blieb der verwirrte Arethan friedlich und nach dem Gespräch mit seinem Vater in Ebenherz und der Befreiung seiner Tochter aus dem Turm von Divayth Fyr erlangte er auch angesichts deren Amuletts einen Teil seiner geistigen Klarheit zurück.
38 Drulenes Hütte (siehe Bitterküste)
F2 Andasreth (HR-Al4) Eine Dunmer-Feste mit Dunmer drin - wie es sich gehört. In einem verschlossenen Raum auf 4 tote Kriegswappenträger des Hauses Redoran gestoßen, deren Schilde Lloros verlangte.
     

Print  Top Letzte Aktualisierung: 29 Juni, 2004