Die Magiergilde Die Diebesgilde   Haus Redoran Lost Frame? - YiYa's Home

Der Transfer materieller Güter von Person A zu Person B (bei geringer Vermittlungsgebühr) ist das Geschäft der Diebesgilde. Man findet sie in Tavernen der Städte Balmora, Ald’ruhn, Sadrith Mora bzw. im Hinterzimmer des Buchhändlers Simine in Vivec.
Aufnahme: In allen 'Agenturen'.
Besonderheit: Den Konflikt mit der heimischen Camonna Tong droht die Gilde zu verlieren. Zumal die Teile der Kämpfergilde auf ihre Seite ziehen konnte. Einige der Mitglieder vermögen gegen eine geringe Gebühr die eigene Strafakte zu löschen, ohne das die Kaiserliche Legion die geklauten Gegenstände einbehält.
Anm.: Meist reicht es bei den Beschaffungsquests den gewünschten Gegenstand beizubringen, egal von wo - ob geraubt oder gekauft.
Ränge GE+CH Skills
1 Anfänger Wet Ear 30 1x10
2 Plünderer Footpad " 1x20
3 Schwarzkappe Blackcap " 1x30, 2x5
4 Mitglied Operative " 1x40, 2x10
5 Bandit Bandit 31 1x50, 2x15
6 Marodeur Captain 32 1x60, 2x20
7 Hauptmann Ringleader 33 1x70, 2x25
8 Anführer Mastermind 34 1x80, 2x30
9 Meisterdieb Master Thief 35 1x90, 2x35
Attribute:  Geschicklichkeit (GE), Charisma (CH)
Skills: Akrobatik, Schütze, Kurzwaffen, Leichte Rüstung, Sicherheit, Schleichen

Balmora - Honigmund Habasi (Südwall-Taverne)
B1 Habasi möchte, dass Sie ihr einen Diamanten besorgen und meint, dass sie bei der Alchemistin Nalcarya einen gesehen hat. Im Obergeschoß des Alchemieladens, über dem Bett finden Sie eine verschlossenes Kästchen (lv. 20) mit mehreren Diamanten. Sie müssen Nalcarya aber nicht bestehlen; können auch einen Diamanten kaufen oder einen unterwegs gefunden abliefern. Falls Sie sich für den Raub entscheiden - der einem Mitglied der Diebesgilde gebührenden Wahl - ist jeder spätere Diamantenhandel mit Nalcarya nicht mehr ohne Anzeige möglich! Auch wenn der Diebstahl ungesehen geschah und es sich schon längst nicht mehr um die Original Diebesbeute handelt. (Unsichtbarkeitstrank)
B2 Als nächstes sollen Sie einen Schlüssel für das Haus Nerano in Balmora besorgen. Wie Sie erfahren, haben zwei Personen einen Schlüssel, Ondres Nerano (für den Eingang im Erdgeschoss) und sein Diener Sovor Trandel (für den Eingang oben). Sie haben nun die Möglichkeit Sovor zu bestechen (je nach Sympathiewert 100-1.000 Draken), ihn umzubringen oder einem von beiden den Schlüssel zu stehlen (Taschendiebstahl=Anschleichen und Leertaste). Sollten Sie auf die Idee kommen, Ondres umbringen zu wollen, schnell vergessen, die Aufgabe ist dann nicht mehr lösbar. Habasi wird Ihnen in diesem Fall mitteilen, sie sieht es nicht als Aufgabe, von toten Personen zu stehlen. (500 Draken)
B3 Ein Khajiit namens Ra’Zhid, Sie finden ihn in Hla Oad im Fetties, soll 3 nicht näher bezeichnete Dwemer Artefakte gestohlen haben. Wie zu vermuten, Sie sollen diese wiederbeschaffen. Doch der Khajiit erweist sich als harter Brocken, egal wie man ihn anspricht, er leugnet. Da, wie ich annehme, Sie nicht zum Massenmörder werden wollen, hinter einigen Kisten findet sich eine Truhe (lv. 35) mit den Artefakten (Dwemer-Kelch, -Röhre und -Schale). Es ist wichtig, die Fähigkeit zu besitzen, ungesehen an die Truhe zu gelangen und diese zu öffnen; werden Sie bemerkt... (Gesellen-Hammer, je 2 Meisterdietriche und -sonden)
B4 Habasi möchte, dass Sie im Haus Hlallo - nicht zu verwechseln mit Hlaalu - ein paar Flaschen Erlesenen Weinbrand stehlen. Im Haus finden Sie das Gesuchte in der Nähe des ermordeten Ralen Hlallo, im Obergeschoß auch seine Bedienstete, die wertvolle Hinweise auf seinen Mörder gibt (siehe SO-B1). (1.000 Draken)
B5 In der Legionsfestung Pelagiad ist ein Diebes-Kollege namens Neuschuh arestiert. Um ihn zu befreien müssen Sie eine der Wachen, Shadbak gra-Burbuk, ein wenig unter Druck setzen und ihn mit dem illegalen Handel von Dwemer-Artefakten des Händlers Mebestien Ence in Verbindung bringen. Stehlen Sie dazu dem Händler ein Dwemer Artefakt (Obergeschoß seines Ladens, in einem auf einem Regal stehenden Kästchen (lv. 50) und sprechen Sie darauf mit Shadbak gra-Burbuk. Er wird sich darauf verraten und Neuschuh laufen lassen. (1.000 Draken)
B6 Sie sollen den 'Meister der Sicherheit', einen Altmer, in der Stadt finden und dazu bewegen, die Südwall-Taverne besser abzusichern. Gespräche mit den Stadtbewohnern ergeben, das 6 Altmer in der Stadt leben: Culumaire im 'Glückspilz', Estirdalin in der Magiergilde, Imare im Hlaalu-Rat, Nalcarya, Hecerinde und Tyermaillin. Sprechen Sie mit allen, sie werden herausfinden, es handelt sich um Hecerinde. Kehren Sie zu Habasi zurück, erhalten Sie von ihr die Versicherung, sie will jeden Preis, der in Zukunft auf Ihren Kopf ausgesetzt werden könnte, bereinigen.
  Hecerinde gehört zu den Meistertrainern, er ist der einzige, der die Secret Grandmaster Picks und Probes verkauft.

Ald'ruhn - Aengoth der Juwelier (Taverne 'Die Ratte und der Topf')
A1 Als erstes sollen Sie in die angeblich leerstehende Magiergilde eindringen und das Teufels-Tanto des Alchemisten Anareren stehlen. Sie finden die Waffe in einer Schatulle (lv 65) des Alchemisten, doch ist die Magier Gilde ist keineswegs unbewacht. Die Wache Manis Virmaulese in der Eingangshalle können Sie töten - aber das hier ist ein Rollenspiel und kein Shooter, eine Person ohne Not umzubringen, ist in meinen Augen immer die schlechtere Lösung - oder, als Dieb sollten Sie dazu in der Lage sein, sie schleichen an der Wache vorbei. Eine Belohnung für diese gute Tat gibt es nicht, sieht man davon ab, dass Sie den Rest Ihrer nicht unbeträchtlichen Beute behalten können.
A2 Im Wohndistrikt (auch Skar genannt) sollen Sie einen Redorianischen Meisterhelm aus dem nach Haus Arobar besorgen. Dort liegt der Helm im linken Schlafzimmer des Bereichs 'Haus Arobar' auf einem Schrank, lassen Sie sich nicht beim Klauen erwischen (1.000 Draken). Tipp: ein wenig Telekinese, von der anderen Raumseite aus, kann helfen.
A3 Wieder geht es nach Haus Arobar, diesmal um das Buch 'Boethiahs Bettlektüre' von Grandosa Arobar zu stehlen. Wie Aengoth sagt, weil ein Kunde etwas Dreck ausgraben will. Das Buch finden Sie in dem Raum gegenüber den Schlafzimmern, in einer mit einer Falle versehenen Truhe (lv. 75). (Chamäleon Ring, Amulett der weiten Stille)
A4 Bleiben wir doch bei Büchern. Miles Gloriosus lebt in Maar Gan im Handelshaus. Er besitzt eine Ausgabe des Buches Wickerschein, das zu stehlen ist Ihr nächstes Ziel. Sie finden Miles im Untergeschoß des Hauses, im Schreibtisch ist das Buch. Ein anderes Exemplar dieses Buches, wie das evt. zuvor in der Magiergilde mitgenommen, tut es aber auch. (1.000 Draken)
A5 Damit ein paar Zenturio-Spinnen repariert und als Wachposten eingesetzt werden können sind als nächstes 4 Metallstücke aufzutreiben. In jeder Dwemer Ruine findet man davon oder man kauft sie einfach im Alchemieladen des Wohndistrikts (1.000 Draken)
A6 Für die letzte Aufgabe, die Aengoth Ihnen erteilt, müssen Sie noch einmal in den Wohndistrikt, um 'Pfeile des Ermessens' zu beschaffen. Eindel im Haus Llethri hat vier davon leichtsinnigerweise auf seinem Bett in den Wachquartieren liegen lassen. (2.000 Draken und die Zusicherung, im Falle eines Kopfgeldes zu helfen)

Sadrith Mora - Große Helende (Taverne 'Dreckige Muriel')
S1 Der erste Auftrag ist relativ einfach, Sie sollen der Alchemistin Anis Seloth - sie hat seinen Laden in der Stadt - das Rezept für einen Bannzaubertrank stehlen. Das Rezept (Perle und Mondzucker) befindet sich in einer Kiste des Obergeschosses, die mit einer Pflanze darauf. Das Rezept bringen Sie zu Tusmireil in die Magiergilde der Wolfenhalle. (500 Draken)
S2 Eine Retorte des Großmeisters ist zu besorgen. Folgen Sie Helendes Rat, diese von der Händlerin Berwen in in Tel Mora zu beschaffen, so finden Sie die Retorte auf einem Regal in deren Geschäft, ihr direkt gegenüber. Bei Betreten des Hauses werden Sie allerdings erstmal von Berwen gebeten, den Corprus-Gänger im Obergeschoß zu töten. Der gehört eigentlich zum Quest KG-S3. Es macht aber nichts aus, ihn ggf. schon ohne Auftrag zu beseitigen. (200 Draken)
S3 Nun werden Sie zur Magiergilde in der Wolfenhalle geschickt um einen Kampfmagier zum Schutz der 'Dreckigen Muriel' vor den Machenschaften der Camonna Tong anzuheuern. Sprechen Sie mit Arielle Phieneel, sie verlangt 4 Stücke Rohes Ebenerz als Preis. Woher Sie das besorgen, ob aus einer Mine oder aus dem Alchemieladen, ist gleichgültig. (Ring des Eisregens)
S4 Der jährliche Kochwettstreit steht wiedermal an. Das Buch Redoranische Kochgeheimnisse der Favoritin Dinara Othrelas (Haus Llethri in Ald’ruhn) soll diesmal aber einer Konkurrentin ein paar Vorteile verschaffen. Sie können das Buch Dinara abschwatzen (Sym 95+) oder es aus einer Kiste (lv 50) in einem Schlafzimmer der Privaträume stehlen. (Verf. Dunkeltrank)
S5 Zum Abschluß schickt Helende Sie ausgerüstet mit 3 Levitationstränken nach Tel Branora, um dort den Magier Felen Maryon um seinen Ebenerzstab zu bringen. Levitation brauchen Sie auch, um in Theranas Kammer des Oberen Turms zu kommen. Felens Stab lehnt an einer Bücherkiste direkt hinter ihm. Mittels 'Schleichen' und 'Chamäleon' kommen Sie ans Ziel. Den Stab können Sie behalten oder Helende weit unter Markwert für 250 Draken verkaufen. Einen 'Ring der Telekinese' bekommen Sie in beiden Fällen.

Vivec - Gentleman Jim Stacey
Es ist nicht ganz einfach, den Meisterdieb und Gildenchef zu finden. Sein Versteck ist das Hinterzimmer (lv 65) von Simine Fralinies Buchladen in den Kanälen des Fremdenviertels. Unterhalten können Sie sich jederzeit mit ihm und auch seine Bal Molagmer-Quest erhalten. Aufträge der Gilde bekommen Sie aber erst, wenn Sie den Rang eines Hauptmanns innehaben.
V1 [Hauptmann] Sie sollen ein vermißtes Gildenmitglied aufspüren, und, sollte dieses womöglich verstorben sein, seinen Schlüssel finden und ihn Gentleman Jim bringen. Die gesuchte Person, Nads Tharen, verkehrt häufig in der Taverne 'Elfennation' des Hlaalu-Bezirks. Sprechen Sie dort mit Sovali Uvayn und der Wirtin Gadela und Sie erfahren Nads Wohnort - Hl. Delyn-Wohninsel, Kanal Süd 2 - und dass er sich zuletzt mit einem Dunmer namens Arvama Rathri unterhalten habe. In seiner Wohnung finden Sie Nads Leiche, bringen Sie den Schlüssel zu Gentleman Jim erhalten Sie 500 Draken.
  Anm.: Arvama Rathri treibt sich auch in der 'Elfennation' herum. Es ist nicht feststellbar, ob er mit Nads Ableben im Zusammenhang zu bringen ist, sollten Sie ihn jedoch im Laufe des Quests töten, verdoppelt sich Ihre Belohnung. Merkwürdig.
V2 Sie sollen sich nun mit Percius Mercius in der Ald’ruhner Kämpfergilde kurzschließen. Gentleman Jim möchte alle Informationen über die Camonna Tong und jede Form der Hilfe, um diese besser bekämpfen zu können. Percius, der mit dem zunehmenden Einfluß der Camonna Tong innerhalb der Kämpfer Gilde seinen Rang als Gildenmeister verlor, wird Ihnen helfen, wenn Ihr Ansehen bei ihm den Wert 70 oder höher beträgt. Er hält seinen früheren Stellvertreter, Hrundi, in Sadrith Mora für gut und vertrauenswürdig genug, um den Dieben Beistand leisten zu können. Sollte man ihn wider erwarten nicht zur Hilfe überreden können, ist er auf Grund seines Dunmer Lovers erpreßbar. Eydis in der Balmora Zweigstelle sei zwar eine gute Kämpferin, aber leider eine Anhängerin Clavicus Vile’s und auch nicht erpreßbar. Der neue Gildenmeister Sjoring Hartherz stecke viel zu tief in den Machenschaften der Camonna Tong und sollte nach Percius Meinung besser eliminiert werden. (500 Draken)
V3 Mit dem Bitter Cup, einer von den Anhängern Clavius Vile’s verehrten Reliquie soll versucht werden, Eydis Feuerauge zu bestechen, auf dass sie die Diebe in ihren Kampf unterstütze. Den Cup finden Sie im Turm Ald Redaynia in der Sheogorad Region. Nehmen Sie den Cup auf, so werden Sie gefragt, ob Sie aus ihn trinken wollen, was Ihr bestes Primärattribut um 20 Punkte verbessert (nicht über 100), ihr schlechtestes um die gleiche Punktzahl heruntersetzt; der Kelch ist daraufhin aber auf ewig verschwunden und ihre Aufgabe können Sie vergessen. Bringen Sie Eydis den Kelch und erhalten Sie ihre Zusage.
  Haben Sie Eydis bestochen entfallen die Quests KG-B3/B4.
 
Ist bereits vorher von Percius der Auftrag ergangen, Eydis zu töten, wird Eydis Sie angreifen - ihr Tot ist zwar nicht die von Jim erhoffte Lösung, wird aber akzeptiert.
V4 Jetzt ist ein Gespräch mit Hrundi in Sadrith Mora angesagt um ihn für den Kampf der Diebe zu gewinnen, notfalls auch durch Erpressung. In Gesprächen mit den Bewohnern Sadrith Mora’s erfahren Sie, Hrundis bevorzugter Aufenthaltsort ist das 'Fara’s Loch in der Wand'. Hrundi treffen Sie dort nicht an - sie finden ihn in der Kämpfergilde - aber von der Wirtin Fara erfahren Sie Namen und Aufenthaltsort von Hrundis Frau – Falena Hlaren hier in der Bar. Reden Sie mit ihr und setzen Sie anschließend Hrundi ein wenig unter Druck, zugegebenermaßen, nicht die feine englische Art, aber wirkungsvoll.
V5 [Anführer] Navil und Ranes Ienith gelten als hervorragende Kämpfer der Camonna Tong. Aus eben diesem Grund möchte Gentleman Jim diese von Ihnen beseitigt und damit die Camonna Tong geschwächt sehen. Sie finden die beiden auf der Dren Plantage im Untergeschoß von Dren’s Villa. (Ring der Schattenform, 5s: Chamäleon 6-15)
  Dieser Quest deckt sich mit MT-E6).
V6 Um den Einfluß der Camonna Tong auf die Kämpfergilde weiter einzudämmen, will Gentleman Jim den Gildenmeister Sjoring Hartherz beseitigt haben. Danach erhalten Sie einen Skelett-Schlüssel, ein Dietrich, der jedes Schloß öffnet (50 Anwendungen) und Sie werden für Ihre Verdienste zum Meisterdieb befördert.
  Dieser Quest deckt sich mit KG-A6).
  Wenn Sie auch alle Bal Molagmer-Quest Jims erledigen wollen, sollten Sie diesen Quest unbedingt als letzten angehen, denn mit Ihrer Beförderung zum Meisterdieb verschwindet Jim aus dem Spiel.

Vivec - Gentleman Jim Stacey - Bal Molagmer Quests
Nun sind ja Diebe im Grunde herzensgute Personen, so auch Jim Stacey. Fragen sie ihn nach eine Bal Molagmer genannte Organisation und er wird Ihnen eine Geschichte erzählen, die schwer an Robin Hood und Konsorten erinnert. Demnach war die Bal Molagmer eine Diebesgruppe, die Reiche bestahl um den wirklich Bedürftigen zu geben. Edel, nicht wahr?
Um den Ruf der Diebe besorgt möchte Jim die Tradition der Bal Molagmer wieder aufleben lassen, wozu er Ihnen erstmal die 'Handschuhe von Bal Molagmer' überreicht. Die Handschuhe besitzen keine besonderen Eigenschaften, müssen aber getragen werden, um nachfolgenden Quests von Jim zu erhalten und verändern in einigen Fällen die Dialoge mit den 'Bedürftigen'). Für keine der Aufgaben gibt es eine Belohnung, sie wirken sich aber ebenso auf Ihren Aufstieg in der Gilde aus wie andere Quests (DG+5).
Vb1 Sie sollen Braynas Hlervu, wohnhaft in Ald’ruhn, ein Familienerbstück, ein Medallion, mit dem er seine Steuerschulden bezahlte, zurückgeben. Das Medallion liegt auf einer Truhe in den Wachquartieren von Haus Venim im Wohndistrikt. Braynas steht vor seiner Hütte im Süden der Stadt.
Vb2 Um den korrupten Hlaalu Yngling Halb-Troll zu überführen, benötigt Jim dessen Hauptbuch aus Haus Yngling (Hl. Olms, Plaza). Bringen Sie das Buch Gentleman Jim und lassen sie sich von ihm beglückwünschen.
Vb3 Velanda Omani versucht mit Hilfe einer gefälschten Urkunde an den Grundbesitz von Indrele Rathryon zu kommen. Stehlen Sie die Urkunde aus der 'Halle der Weisheit' im Tempelbezirk in Vivec -  genauer gesagt, das Schriftstück liegt in der Bibliothek, suchen Sie mal ein bischen – und übergeben Sie es Indrele in Seyda Neen.
Vb4 Die Klinge Enamor (eine nichtmagische Kurzwaffe) wurde Salyn Sarethi von Lord Vivec persönlich zum Geschenk gemacht. Unglücklicherweise wurde die Waffe gestohlen, und da Jim sehr auf den Ruf der Gilde achtet, bittet er Sie, die Waffe ihren rechtmäßigen Besitzer zurückzugeben. Sie reisen also zum Geistertor, auf der unteren Ebene des 'Turms der Abendröte' finden Sie Salyn, legen Sie die Waffe und eine Nachricht in seine Truhe.
Vb5 In Sadrith Mora, genauer gesagt, im Great Market – Halt! Wenn Sie den Auftrag bekommen haben, ist er im Faras Loch in der Wand  - bewegt sich ein reicher Sklavenhändler namens Brallion. Diesem sollen Sie einen Ring stehlen und ihn Ilmeni Dren in Vivec (Hl. Delyn, Kanal Süd 1) übergeben.
  Wenn Sie nicht stehlen wollen oder können, den Ring können Sie auch käuflich von Brallion erwerben. Töten Sie ihn, können Sie den Quest nicht mehr zu Ende führen!
  Unterhalten Sie sich unbedingt mal im Laufe des Spiels - sie müssen mindestens 15 Sklaven befreit und das Losungswort der Zwillingsfackel erfahren haben - mit Ilmeni, sie hat Aufträge zu vergeben.
Vb6 Stehlen Sie von Odral Helvi in Caldera alle 4 Bände der Reihe A Brief History from the Empire, zu finden im Obergeschoß der Goveners Hall und überreichen Sie sie mit einem schönen Gruß von Bal Molagmer an Vala Caltraso in der Magier Gilde in Ald’ruhn. Glückwunsch, sagt Jim.
  Anm.: Die Bände gibt es öfter, nur hier reicht es nicht, ein Substitut zu verwenden, diesen Diebstahl müssen Sie ausführen!
Vb7 Zu guter letzt holen Sie sich einen Dwemer Kelch/Pokal  aus dem Büro von Berel Sala in der 'Halle der Gerechtigkeit' des Tempelbezirks. Der Pokal ist in Salas Schreibtisch, viel Spaß. Haben Sie ihn ergattert, geben Sie ihn, wieder im Namen der Bal Molagmer, Danso Indules. Sie steht im Tempelbezirk vor dem Tunnel.
  Anm.. Hier gilt das gleiche, Pokal ist nicht gleich Pokal!

Print  Top Letzte Aktualisierung:  1 Mai, 2003