Auf dem Weg 2.4 Untergegangene Nationen / Gruft Beregost Lost Frame? - YiYa's Home

Untergegangene Nationen
Auf ein paar seltsame Tiere "Trocopotaca" gestossen, die teils von Vargouille attackiert werden.
 
A Toten Land
B Gedanken-Labyrinth (Tor versperrt)
C Gruft
   
1 Magische Wasserkaraffe
2 Pharods Bronzekugel
3 Grabinschrift: "Hier ruht die Mutter Bah'jins A..." - evt. das Grab, von dem der namenlose Zombie im Toten Land gesprochen hat.

Trocopotaca (850 EP), Vargouille (200 EP)

Gruft
Diese Gruft wurde wohl von einer meiner Vorgänger angelegt und mit einem Fallensystem versehen, das für sterbliche Wesen unüberwindlich ist.
Nun, der Namenlose ist nicht sterblich und die Begleiter müssen halt vor dem Eingang warten.
 
A Untergegangene Nationen

Fallen, tödlich in den Zentren des Bodenreliefs

Durch die raffinierte Portal-Schaltung können die Räume 1, 2 und 3 nur tot wieder verlassen werden. Zuerst gelangt man auf dem Weg vom Eingangs- zum Zentralraum zu Raum 1, wo man den ersten Sarkophag-Schlüssel findet. Danach gehts wiederbelebt im Eingangsraum in gleicher Weise zu Raum 2 und 3 bis man nach Eindrücken der acht Wandtafeln (4) in dem ansonsten leeren Sarkophag (5) den letzten Schlüssel findet.
Durch den Gang zu Raum (3) kommt man dann in die geheime Kammer (6), in der ein paar nützliche Gegenstände (Verzauberte Streitaxt, Träne von Salieru-Dei) und das Portal nach draussen warten.
Hab Morte nochmals gebeten, die in meinen Rücken geschriebene Notiz vorzulesen (nachdem ich den vollständigen Text der Notiz auf einer der Steintafeln gefunden habe) und ihn wegen des ausgelassenen Satzes "Traue keinem Totenschädel" zur Rede gestellt (1.000 EP).

Print  Top Previous Next Letzte Aktualisierung: 29.06.2004